Alexandra Bergerhausen, Mittwoch, 2. Oktober, 2019

MIX und MEET – MEET GERMANY freut sich auf das MEET RHEIN-MAIN SUMMIT

Sean Connery war schon da und die Stars von Game Of Thrones – jetzt kommen MEET GERMANY und die Eventprofis beim MEET RHEIN-MAIN SUMMIT am 23. und 24. Oktober ins Kloster Eberbach im Rheingau.

Nur eine von zahlreichen spektakulären Locations in der Rhein-Main Region. Doch bevor diese per BUSTOUR erkundet werden, überrascht am 22. Oktober Markus Kern die Gäste. Der deutsche Cocktailmeister von 2012 zeigt am Abend beim KICKOFF im „le Panther“ in Frankfurt Kniffe und Tricks beim Mixen.

Am nächsten Morgen treffen sich Eventprofis aus ganz Deutschland beim MEET GERMANY FORUM, um die neuesten Trends der MICE Branche kennenzulernen und zu diskutieren. Ort der innovativen Kommunikationsplattform ist diesmal das Scandic Frankfurt Museumsufer.

Welche enormen Auswirkungen moderne Technologien in kürzester Zeit auf unser Leben und Arbeiten haben, zeigt Ralf Neugebauer von unserem Partner Klar & Wertvoll in seiner mitreißenden Keynote.

40 spannende Aussteller und Partner wie GAHRENS + BATTERMANN, PROFIMIET, Fastlane & easyRAUM präsentieren auf dem FORUM ihre aktuellen Leistungen.
In Speed Ups und im Experience Lab entführt MEET GERMANY die Gäste in eine veränderte Arbeitswelt.

In Ideation-Sessions wird das Erfahrene und Erlebte vertieft.



Bei der anschließenden MEET RHEIN-MAIN TOUR lernen die Teilnehmer spektakuläre Locations, Hotels und Dienstleister kennen.
Seien es die Palmen von PERCUMA BOTANICAL, die „etwas andere“ Kirche von sankt peter oder die bezwingende Architektur der Frankfurt School of Finance & Management – jeder Stopp lohnt sich.

Den ereignisreichen Tag lassen wir im Design Offices Frankfurt Wiesenhüttenplatz bei der MEET RHEIN-MAIN NIGHT bei entspanntem Networking und Abendprogramm ausklingen.

Auch die TOUR am 24. Oktober lässt keine Wünsche offen: Ob das Kurhaus Wiesbaden, das Schloss Johannisberg und das Kloster Eberbach – es bleibt spannend.

MEET GERMANY erwartet auch bei diesem letzten SUMMIT 2019, dass Kontakte enger werden und neue entstehen. Vor allem aber, dass das Angebot die MICE Branche nachhaltig bereichert.

► Sichere Dir hier eins von 5 Freitickets ◄

Pressekontakt MEET Germany

Tanja Schramm
CEO

MEET GERMANY
Obentrautstraße 55
10963 Berlin
Germany

T: +49 (0)30 5697 7464
F: +49 (0)30 5697 7463
E: pr@meet-germany.network
W: www.meet-germany.network


Bildquelle: Event Destinations GmbH


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Abgasskandal: Hoteliers können wirtschaftlichen Schaden bei Fahrzeugen vermeiden

Artikel lesen

Hoteliers und Co. sollte das finanzielle Langlebigkeitsrisiko kalkulieren

Artikel lesen

Wechsel in Personengesellschaft: Unternehmensübertragung vereinfachen

Artikel lesen