PREGAS Presseportal, Freitag, 24. April, 2020

KAJ Hotel Networks setzt weiter auf persönliches Netzwerk in der Hotellerie

Gründer Karsten Jeß vertritt mit seinem Netzwerk ausgesuchte, mittelständische Zulieferer und Dienstleister, die auch in schwierigen Zeiten an einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit festhalten.

Die Marketing- und Vertriebsorganisation KAJ Hotel Networks hat bereits zu Beginn des Monats beschlossen, bis Ende 2020 deutschlandweit Hotels kostenfrei zu beraten. Finanziert wird die Aktion durch die Netzwerk-Partner. „Es haben sich bereits einige Hoteliers gemeldet, die die Hilfe gerne angenommen haben. Nun sind wir alle gefragt, uns gegenseitig aktiver zu unterstützen. Das gilt auch für die Zeit nach der Corona Krise. KAJ Hotel Networks ist mehr als nur eine Marketing- und Vertriebsorganisation für die Partner bzw. die Hoteliers, da wir auf ein langjähriges, persönliches Netzwerk setzen. Darüber hinaus sind wir fest davon überzeugt, dass nach der Krise der persönliche Austausch wichtiger sein wird als zuvor. Somit können gerade kleinere und mittelständische Unternehmen zum Zug kommen, da sie meistens flexibler, persönlicher und unkomplizierter agieren als die großen Unternehmen“, so Karsten Jeß.

Karsten Jeß konnte innerhalb der letzten Jahrzehnte gute Kontakte zu nahezu allen Hotelgruppen aufbauen und arbeitet teilweise seit über 20 Jahren mit ihnen zusammen. Somit verfügt der Hotelexperte über das entsprechende Netzwerk und die Erfahrung, innovative Zulieferer und Dienstleister, bzw. renommierte Traditionsunternehmen erfolgreich in der Branche zu etablieren.



Die Marketing- und Vertriebsorganisation KAJ Hotel Networks umfasst unter anderem klassische Aspekte einer Handelsvertretung sowie zusätzlich ausgesuchte Marketingleistungen. Hoteliers profitieren darüber hinaus von einer Auswahl an exklusiven und führenden Dienstleistern sowie von einer individuellen Beratung durch erfahrene Experten.

Zu den aktuellen Partnern von KAJ Hotel Networks gehören unter anderem Belurra, Blycolin, BlueStewo, Code2Order, Coperama, FinestLinen GmbH, Hasenkampf, Hotelshop.One, Martens&Prahl / Hoga Protect, RB Hoteleinrichtungen, Standard Premium Services, Sea of Spa und Swissfeel.

Kontakt Unternehmen:
KAJ Hotel Networks
Karsten Jeß
Dorfstraße 7
D-27419 Klein Meckelsen
Telefon: +49 171 – 6307732
Karsten.jess@kaj-hotel-networks.de
http://kaj-hotel-networks.de

Kontakt Presse:
L&T communications
Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain/
Berchtesgadener Land
Telefon: +49 178 -18 44 946
www.lt-communications.com


Bildquelle: KAJ Hotel Networks


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Wirklich effektive Finanzplanung für einen abgesicherten Ruhestand

Artikel lesen

Geldanlage mit Investmentfonds: Sinnvolles Argument für Unternehmer

Artikel lesen

Betriebsschließung wegen Corona: Absage der Versicherung nicht hinnehmen!

Artikel lesen