PREGAS Presseportal, Dienstag, 13. August, 2019

HOTELDIRECT24.com, das neue und provisionsfreie Hotelportal

Hamburg, 12. August 2019 – Das Hamburger Start-Up Unternehmen trinus-Service GmbH schließt mit dem neuen und provisionsfreien Buchungsportal HOTELDIRECT24.com eine Angebotslücke, besonders im Hinblick auf gewünschte direkte Buchungen. Auf dem Portal werden die angeschlossenen Hotels auf einer eigenen Website sehr repräsentativ und mit allen Kontaktdaten vorgestellt. Bei einem Buchungswunsch wird der Gast dann in die Buchungsstrecke des jeweiligen Hotels auf deren Homepage geleitet, um dort den Buchungsvorgang abzuschließen.

„Wir legen sehr großen Wert auf eine faire und transparente Partnerschaft mit den Hotels, deshalb werden z.B. auf unserem Portal auch keinerlei Kundendaten aufgenommen. Gerade in der heutigen Zeit, in der Ratenparität und die Abhängigkeiten an große OTA’s eine immer wichtigere Rolle spielen, ist es unabdingbar, sich neue und wirtschaftlich sinnvolle Vertriebswege zu erschließen um mehr direkte und damit provisionsfreie Buchungen zu generieren.“ so ein Sprecher der trinus-Service GmbH.

Seit Anfang August ist eine Listung auf der Plattform möglich. Eine Partnerschaft mit HOTELDIRECT24.com ist bereits für 1 €/Tag pro Hotel möglich – weitere Kosten oder Gebühren fallen nicht an.

Interessierte Hotels wenden sich bitte an den Sales & Projektmanager Sascha Schwalbe (schwalbe@trnus-service.com) oder nutzen das Kontaktformular für Hotels: https://hoteldirect24.com/de/navigationobenrechts/hotelpartnerwerden/

http://www.hoteldirect24.com/

Pressekontakt
Sascha Schwalbe
Trinus-Service GmbH
Poststraße 33
D-20354 Hamburg
Tel: +49 (0)40 350 85 288
Mail: schwalbe@trinus-service.com


Bildquelle: trinus-Service GmbH


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Abgasskandal: Hoteliers können wirtschaftlichen Schaden bei Fahrzeugen vermeiden

Artikel lesen

Hoteliers und Co. sollte das finanzielle Langlebigkeitsrisiko kalkulieren

Artikel lesen

Wechsel in Personengesellschaft: Unternehmensübertragung vereinfachen

Artikel lesen