PREGAS News- und Presseportal

Nachhaltig Tagen bei Vesper‘s

Nachhaltig Tagen bei Vesper‘s

Das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz ist eines der Wichtigsten unserer Zeit. Viel wurde geredet und geschrieben was die Politik, die Wirtschaft und jeder Einzelne dafür tun kann. Das Golfhotel Vesper hat beschlossen unter dem Motto „Sie Tagen, wir Pflanzen….. #MICEforFuture“ nicht nur zu reden, sondern zu handeln. Ab 01.August 2019 wird für jede Tagung die mit mindestens 15 Teilnehmern im Hotel stattfindet, eine Buche auf dem Gelände rund um das Hotel neu gepflanzt. Einerseits inspiriert durch die aktuellste Studie der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, wonach neue Bäume zu pflanzen weltweit das Potential hat zwei Drittel der bisher von Menschen verursachten...

Weiterlesen
Nachts im Skyline Park – Bayerns größtem Freizeitpark

Nachts im Skyline Park – Bayerns größtem Freizeitpark

Wenn sich eine ganz besondere Atmosphäre über den Skyline Park legt und man an allen Ecken und Enden des größten Freizeitparks in Bayern Live-Bands und ausgefallene Walk-Acts findet, leckere Köstlichkeiten bei toller Live-Musik genießen kann und alle 64 Fahrgeschäfte bis Mitternacht nutzen darf, dann befindet man sich eindeutig bei Skyline Park bei Nacht. Das Kultevent feiert am 14. August ab 17:00 Uhr eine unvergessliche Nacht für Groß und Klein. Ein letztes Mal dürfen sich in diesem Jahr die Tanz- und Partywütigen auf das Live-Programm mit dem Motto „Welcome to the 90ies“ freuen. Auch wenn die Musik der 90er nach wie...

Weiterlesen
Urlaub in Brandenburg – ein Juwel im Herzen von Deutschland

Urlaub in Brandenburg – ein Juwel im Herzen von Deutschland

Viele Deutsche verbringen ihren Urlaub im Heimatland. Spricht ja auch wenig dagegen. Schließlich zieht es ja auch Touristen Jahr für Jahr nach Deutschland. Unter anderem Brandenburg ist ein beliebter Urlaubsort. Das Bundesland hat Urlaubern einiges zu bieten. Und das für alle Reisetypen: Singles, Paare, Gruppen und Familien – sie alle kommen auf ihre Kosten. Neugierig geworden? Dann sollten Sie sich anschauen, warum Brandenburg für viele das Juwel Deutschlands ist. Schöne Seen zur Entspannung In Brandenburg befinden sich viele schöne Seen. Sie sind prima, um nach allen Regeln der Kunst zu entspannen und den Alltag hinter sich zu lassen. Außerdem bieten...

Weiterlesen
Eigener Messestand als Treffpunkt und innovative Kommunikationsplattform für Hotel- und MICE-Unternehmer

Eigener Messestand als Treffpunkt und innovative Kommunikationsplattform für Hotel- und MICE-Unternehmer

Für viele Hotel- und MICE-Unternehmen haben sich in den vergangenen Jahren Fach- und Publikumsmessen als ein hochrelevantes Marketinginstrument in den Vordergrund gespielt. Die Unternehmen erreichen dort in der direkten Ansprache ihre Kunden und Multiplikatoren, seien es Reisebüros oder Vermittlungsagenturen, Ansprechpartner aus Einkaufs- beziehungsweise Reiseabteilungen oder auch Agenturen und Berater aus den Bereichen Tagungen und Events. Die Bedeutung zeigen auch Zahlen der AUMA (Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.): Fast 85 Prozent der ausstellenden Unternehmen betrachten Messen als wichtig oder sehr wichtig in ihrer Business-to-Business-Kommunikation. Außer der eigenen Webseite halten sie alle anderen Instrumente für weniger wichtig.“ Das gilt dementsprechend...

Weiterlesen
Hotel-Zertifizierer CERTIFIED aktualisiert die Kriterien

Hotel-Zertifizierer CERTIFIED aktualisiert die Kriterien

(Bad Sobernheim, 23.07.2019) Umfangreiche und professionell von Fachleuten durchgeführte Vor-Ort -Checks waren schon immer das große Plus der unabhängigen deutschen Hotelzertifizierung. Wo andere mit Kaugummi-Kriterien arbeiten und beispielsweise nur von „angemessener Beleuchtung“ am Schreibtisch sprechen, messen die CERTIFIED– Prüfer eine vorgegebene Mindest-Lux-Zahl. Das ist nur ein Beispiel für hohe Standards statt Wischiwaschi: Kein Wunder, dass da manche Marktpartner von „einer Art Stiftung Warentest“ für die Hotellerie sprechen. Neuer Fokus auf Hygiene- und Sicherheits-Kriterien bei CERTIFIED Jedes CERTIFIED-Hotel muss künftig als Einstiegsgrundlage den Fragebogen „Certified Business Hotel“ mit 101 Positionen beantworten und bestehen. Neue Kriterien sind dort beispielsweise moderne Lobbykonzepte und...

Weiterlesen
trend factory mit mobilcom-debitel auf „Future Trends Tour“ im Silicon Valley

trend factory mit mobilcom-debitel auf „Future Trends Tour“ im Silicon Valley

(Rottweil, 23. Juli 2019) Wenn es darum geht, Visionen erleben zu wollen, dann lassen sich innovationsbegeisterte Marken und Firmen gerne von den Rottweiler Eventspezialisten trend factory um Mike Wutta und Thomas Wenger beraten. So kooperiert das Telekommunikationsunternehmen mobilcom-debitel seit mittlerweile 15 Jahren mit trend factory, um mit individuellen Ideen und Veranstaltungen Innovation erlebbar zu machen. Das jüngste Kooperationsprojekt führte den Mobilfunkanbieter auf die „Future Trends Tour” in die USA ins Silicon Valley. Hier organisierte trend factory zusammen mit der Digitalagentur Space and Lemon in einer Serie von ausgewählten Besichtigungen, Workshops und Foren einmalige Blicke hinter die Kulissen der Innovationsmacher Amazon,...

Weiterlesen
Wie die Plattformökonomie die MICE-Branche beeinflusst

Wie die Plattformökonomie die MICE-Branche beeinflusst

(Frankfurt am Main, 22. Juli 2019) Mit den Auswirkungen, Chancen und Herausforderungen der Plattformökonomie für die Tagungs- und Kongressbranche beschäftigt sich eine neue Studie, die vom GCB German Convention Bureau e.V. initiiert wurde. Das Projekt wurde gemeinsam mit der HSMA Deutschland e.V., dem Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO), den Convention Bureaus der Städte Berlin, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart (7 Cities) sowie dem EVVC Europäischen Verband der Veranstaltungs-Centren e. V. als Kooperationspartner realisiert. Durchgeführt wurde die Studie vom Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO. Die Plattformökonomie als zentrales Geschäftsmodell der digitalen Wirtschaft, das die direkte digitale Interaktion...

Weiterlesen
Fit durch das Jahr im Wyndham Duisburger Hof

Fit durch das Jahr im Wyndham Duisburger Hof

Das Wyndham Duisburger Hof sorgt dafür, dass Sie fit durch das Jahr 2019 kommen Profitieren Sie von folgendem im Wyndham Duisburger Hof Begrüßungskaffee/ -tee Mineralwasser und Apfelsaft im Tagungsraum Kaffeepause mit erfrischendem Eistee, einer Auswahl an frischen Früchten, Joghurts und Toppings Leichtes Business Buffet nach Wahl des Küchenchefs mit 1 Softgetränk Kaffeepause mit Smoothies, Fitnessgebäck, Fruchtspießen und Nüssen für einen Energieschub Tagungstechnik (Beamer/ Leinwand,1 Flipchart, 1 Pinnwand, 1 Moderatorenkoffer und W-LAN) Raumbereitstellung, Blöcke und Stifte, Tagungsbetreuung durch unseren Tagungsservice für 50 € pro Person/Tag, anstatt 56,50 € inklusive Abendessen in Form eines 3-Gang-Menüs oder Teilnahme am Dinnerbuffet und 1 Softgetränk...

Weiterlesen
Neues Diversity-Netzwerk der Living Hotels

Neues Diversity-Netzwerk der Living Hotels

München, Juli 2019: Im Zuge der neu geschaffenen und umgesetzten Living Moments-Corporate Identity der Hotelgruppe Living Hotels, stand von Anfang an der Mitarbeiter im Fokus, mit dem Ziel, dass sich die Mitarbeiter durch alle Ebenen hindurch noch bewusster als bisher gesehen und berücksichtigt wissen, um eine dauerhafte, authentische und gelebte Identifikation zu schaffen. Ein Ansatz, mit dem sich alle Beteiligten unisono identifizieren. Neben einem innovativen HR-Persönlichkeits-Förderprogramm ist ein wesentlicher Bestandteil der neuen CI, dass sich die Mitarbeiter mit Vorschlägen rund um das Unternehmen aktiv einbringen und dass jede Idee aus den Team-Reihen nicht nur gewollt, sondern mehr als erwünscht ist....

Weiterlesen
Finanzierung: Die Bank als Partner niemals aus den Augen zu verlieren

Finanzierung: Die Bank als Partner niemals aus den Augen zu verlieren

Unternehmer haben in der Regel ein Ziel: Sie wollen wachsen. Das ist eine Frage der Positionierung, der allgemeinen Marktsituation und des Wettbewerbs – aber auch des Geldes. Denn die Errichtung eines Wellnessbereichs, der Bau eines weiteren Tagungssaals oder die Erweiterung des gastronomischen Außenbereichs lassen sich nicht realisieren, weil das Marktumfeld allein dafür gut ist. Sie müssen bezahlt werden, und das üblicherweise nicht zu knapp. Bei einem neuen Tagungsraum beispielsweise fallen nicht nur die Baukosten ins Gewicht, sondern vor allem auch die Ausstattung: Beamer, Bankettstühle, Netzwerktechnik, Tische, Mikrofon- und Lautsprecheranlage und, und, und müssen angeschafft werden. Allein die Elektroinstallation kann bei...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Immobilien: Hoteliers sollten Erbschaften ganz individuell planen

Artikel lesen

Hochwertiger Internetzugang wichtigstes Kriterium für Geschäftsreisende

Artikel lesen

Geldanlage für Unternehmer: Rendite mit Risikobegrenzung

Artikel lesen