PREGAS Presseportal, Mittwoch, 20. November, 2019

Urlaub für die ganze Familie in den Alila Hotels & Resorts

Berlin/ Singapur, 20.11.19 – Kinder in Luxushotels – passt das? In den Alila Hotels & Resorts ist das überhaupt kein Problem, denn sie bieten Eltern und Kindern die Möglichkeit, gemeinsam einen unvergesslichen Familienurlaub zu erleben. Die vielfältige Auswahl an einzigartigen Urlaubszielen zeichnet sich durch ein unvergleichliches Maß an persönlicher Gastfreundschaft und besonderen Erlebnissen aus, die an die persönlichen Bedürfnisse der Gäste angepasst sind – und auch Programme für die jüngsten Gäste einschließen. Auf der Basis der Unternehmensphilosophie von Alila schafft jedes personalisierte Programm eine Verbindung zum jeweiligen Ort, welches die lokale Gemeinschaft und die Umgebung mit einbezieht.

Die umfangreichen Angebote der Alila Hotels & Resorts sind der ideale Zeitvertreib für kleine Forscher, Abenteurer, Bäcker und Künstler. Neben der Zubereitung lokaler Delikatessen unter Aufsicht des Küchenchefs werden kreative Mal- und Bastelstunden und spannende Naturerlebnisse in der Umgebung angeboten. Auf spielerische Weise fördern die Programme die Kreativität und das Verständnis für fremde Orte und Kulturen. Eine Auswahl der faszinierenden Erlebnisse in den Alila Hotels & Resorts wird im Folgenden präsentiert.

Alila Jabal Akhdar

Das Alila Jabal Akhdar im Oman befindet sich in einer der spektakulärsten Regionen des Landes. Auf über 2000 Metern Höhe bietet das Luxusresort im Al Hajar-Gebirge einen atemberaubenden Blick über eine tiefe Schlucht und die umliegende majestätische Bergwelt. Damit ist es ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der unberührten Natur und bietet zahlreiche spannende Erlebnisse für abenteuer-lustige Familien. Neben Naturlehrpfaden, Wanderwegen, Mountainbiking oder Off-Road-Fahrten können Hotelgäste zwischen vielen Aktivitäten wie „The Village Walk“, den Klettersteig „Cave Adventure Via Ferrata“ oder „Stargazing“ wählen. Der beliebte „Butterfly Trail“ ist für mit seiner drei Kilometer langen Erkundungstour rund um das Resort für Familien ideal: Mit einer Karte können sich die kleinen Abenteurer auf eine aktive Entdeckungsreise begeben und dabei viele spannende Dinge über die Berge und ihre Bewohner erfahren, darunter auch elf Schmetterlings- und über 40 verschiedene Vogelarten.

Alila Manggis

Das Alila Manggis ist ein abgelegenes, stilvolles Strandresort im eher unberührten Osten Balis. Inmitten eines Kokoshains liegt das Hotel zwischen dem Meer und dem majestätischen Berg Agung, dem heiligsten Berg Balis. Für kleine angehende Köche bietet das Alila Manggis den Kochkurs „Junior Chef“ an. Unter der Leitung des Küchenchefs des Hotels backen die Kinder „Jaje LakLak“, eine lokale Delikatesse. Während diese im Ofen backt, können die Kleinen den Gemüsegarten besuchen, neue Kräuter aussäen und die Namen der verschiedenen Pflanzen lernen. Dieses Projekt wird unterstützt von der Alila-Initiative „Green Bank“, welche einheimische Kinder über die Gefahren durch Plastikmüll aufklärt und zur Sammlung von Abfällen aufruft, um Bali zu einem saubereren Ort zu machen. Eine weitere Aktivität für Familien ist das „Kite Making“ im Hotel – Eltern basteln mit ihren Kindern unter Anleitung Drachen und lassen Sie anschließend gemeinsam steigen.


Alila Fort Bishangarh

Familien auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Urlaubziel sind im Alila Fort Bishangarh in Jaipur, Indien genau richtig. Prachtvoll auf einem Granithügel gelegen, erhebt sich die eindrucksvolle Architektur des ehemaligen Forts aus der umliegenden Landschaft und bietet einen 360-Grad-Blick auf die beeindruckende Ebene Rajasthans. Der Play Alila Kids Club mit verschiedenen Bereichen für Jugendliche und Kinder macht besondere Angebote für alle Altersklassen. Außerdem können Familien durch einzigartige Alila Experiences, die sich nach den persönlichen Wünschen der Gäste richten, spannende Touren in unmittelbarer Nähe erleben: Sei es ein Nachmittag in der Molkerei, wo Hintergründe der Milchproduktion vermittelt werden und die Büffel selbst gemolken und gefüttert werden können oder eine private Wildtiersafari durch die ungezähmte Schönheit des Sariska Tiger Reservats, welches in seiner großen Vielfalt an indischer Flora und Fauna unter anderem den gefährdeten Königstiger beheimatet.

Alila Anji

Umgeben von der Schönheit üppiger Bambuswälder und Teeplantagen bietet das auf einem Hügel gelegene Alila Anji in China mit Blick auf den nahen See eine wunderbare Abwechslung für Familien, die in der Stadt wohnen und die Natur lieben. Ein Angebot für die ganze Familie ist der Kochkurs „You are the Chef“, der Erwachsene dazu einlädt, unter Leitung des Hotelkochs lokale Gerichte aus Anji zuzubereiten, während die Kinder unter der Aufsicht des Konditors köstliche Leckereien nach lokalen Rezepten backen. Im Kurs „Little Craftsmen“ stellt das Resort den kleinen Gästen unterschiedliche Materialien zum Basteln und Werken zur Verfügung, um kleine Kunstwerke selbst herzustellen, die sie mit nach Hause nehmen können. Eltern sind herzlich eingeladen, den Spaß mit ihren Kindern zu teilen.

Alila Seminyak

An einem der schönsten Strände an Balis Südwestküste, nur wenige Schritte vom Indischen Ozean entfernt, liegt das stilvolle Alila Seminyak in einer der angesagtesten Gegenden Balis und bietet viele Aktivitäten für die ganze Familie. Das Strandresort verfügt über fünf Infinity-Pools, darunter auch ein separater Familienpool. Das Meer vor der Tür eignet sich bestens zum Surfen und der nahegelegen Ort Seminyak lädt mit seinen vielen Geschäften und Galerien zu einer Shoppingtour. Mit dem #Alila-Moments-Erlebnis können Gäste ihre wertvollen Urlaubsmomente mit einem personalisierten Fotoshooting unter der Leitung eines professionellen Fotografen dokumentieren. Und ein hoteleigener Kids Club sorgt mit Spielzeug, spannenden Spielen und Aktivitäten im Innen- und Außenbereich für zusätzliche Unterhaltung der kleinen Gäste. Auf Anfrage ist ein persönlicher Babysitter- und Kinderbetreuungsdienst verfügbar.

Über Alila – Überraschend anders

Alila’s Markenzeichen sind Hotels, die Gästen eine Kombination aus luxuriösem Design an einzigartigen Standorten, ein großes Maß an Privatsphäre, regionalem Kunsthandwerk, persönlicher Gastfreundschaft sowie handverlesene und maßgeschneiderte Reiseerlebnisse bieten. Alila bedeutet in Sanskrit ‚Überraschung‘, was den außergewöhnlichen Charakter der Häuser und deren Ausstrahlung angemessen beschreibt. Alila Hotels bieten nachhaltigen Tourismus: Sie werden nach EarthCheck Standards gebaut und betrieben, wobei die natürlichen, äußerlichen und kulturellen Gegebenheiten der Umgebung berücksichtigt werden. Ein Aufenthalt in einem der Alila Häuser ist immer auch eine Erfahrung, die das kulturelle Verständnis für die jeweilige Destination erweitert. Ob es um die Wiederentdeckung von Aromen der lokalen Küche, die Anwendung traditioneller, chinesischer Heilmethoden, den Nervenkitzel von außergewöhnlichen Sportarten oder um die Teilnahme an einem gemeinnützigen Projekt geht – Alila ist reine Inspiration. Weitere Informationen: www.alilahotels.com, www.earthcheck.org

Pressekontakt
PRessence in den Medien
Cristina Bastian
Podbielskiallee 2
14195 Berlin
Tel: + 49 (0)30 84186585
Email: cbastian@pressence.net / office@pressence.net


Bildquelle: Alila Hotels – PRessence in den Medien


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Führungskultur: Mitbestimmung statt Management von oben

Artikel lesen

bAV: Pauschaldotierte Unternehmenskasse bringt Eigenkapital

Artikel lesen

Das Wirtschaftsrecht nicht auf die leichte Schulter nehmen

Artikel lesen