PREGAS Presseportal, Montag, 15. Oktober, 2018

Von der Ostsee bis nach Berlin mit Wyndham Hotels & Resorts

Diese Reise-Hotspots stehen auf der Urlaubs-Wunschliste der Deutschen in diesem Herbst ganz oben

(PREGAS) Berlin, 15. Oktober 2018 – Kaum sind die heißen Monate vorbei, träumen einige Menschen schon vom nächsten Sommerurlaub. Das gilt aber nicht für alle: Viele Deutsche bevorzugen mittlerweile die Herbstmonate, um eine wohlverdiente Auszeit zu genießen. Das zeigt eine aktuelle repräsentative Studie von Wyndham Hotels & Resorts in Kooperation mit dem Marktforschungsunternehmen INNOFACT unter 1.040 Befragten in Deutschland. 57 Prozent der Deutschen bevorzugen zum Verreisen die goldene Jahreszeit, da viele andere Menschen zu dieser Zeit arbeiten und seltener Urlaub nehmen. Da es im Herbst an den Urlaubsorten nicht so überfüllt und der Aufenthalt günstiger ist, ist diese Jahreszeit für mehr als die Hälfte der Deutschen (54 Prozent) mittlerweile eine beliebte Alternative zum Sommerurlaub. Um sich im Herbst zu entspannen, müssen die Deutschen auch nicht weit reisen.

Sightseeing, Wellness oder Wandern in der Umgebung

Bei der Wahl eines Urlaubsziels im Herbst würden sich 43 Prozent der befragten Deutschen für nahegelegene Ziele in Deutschland, Österreich und der Schweiz entscheiden, um einen kürzeren Anreiseweg zu haben und sich schneller entspannen zu können. Die Küsten sowie die Inseln von Ost- und Nordsee (28 Prozent), der Bodensee (22 Prozent) und pulsierende Städte wie Berlin und München (22 Prozent) stehen auf der Urlaubs-Wunschliste der Deutschen im eigenen Land ganz oben. Nur etwa ein Drittel der Befragten (34 Prozent) reist im Herbst gerne in wärmere europäische Länder oder bevorzugt Langstreckenziele in Übersee. Die Ergebnisse der Umfrage zeigen weiterhin, dass die Deutschen es vorziehen, Regionen nahe der eigenen Heimat zu erkunden. Norddeutsche genießen im Herbst gerne eine frische Brise an der Nordsee (41 Prozent) oder der Ostsee (35 Prozent), während Süddeutsche die bayerischen Alpen (38 Prozent), den Bodensee (37 Prozent) und den Schwarzwald (29 Prozent) als Reiseziele schätzen. Ein Großteil der jüngeren Deutschen (40 Prozent) würde sich eher für einen Städte-Trip entscheiden als ihre Herbstferien auf dem Land zu verbringen.

Mit Blick auf die Urlaubsaktivitäten verbringen die Deutschen am liebsten ihre Zeit mit Wandern oder Sightseeing in der Stadt (je 63 Prozent) – die kühleren Temperaturen im Herbst kommen ihnen dabei entgegen. Für fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) ist der Herbst die perfekte Jahreszeit für einen entspannenden Wellness- & Spa-Aufenthalt.

Edwin Broers, Regional Vice President Central and Eastern Europe von Wyndham Hotels & Resorts, meint: „Ob für einen ausgedehnten Urlaub oder eine Auszeit in farbenfrohen Landschaften, der Herbst wird als Reisezeit immer beliebter. Dank der großen Vielfalt an Reisezielen bieten Deutschland, Österreich und die Schweiz eine hervorragende Ausgangslage für jeden Urlauber und jede Urlaubsaktivität. Von ruhigen Landschaften, belebten Städten bis hin zu gemütlichen Rückzugsorten am Meer bieten die Länder alles für einen unvergesslichen Herbsturlaub.“


Die perfekte Unterkunft für eine Herbstreise finden

Wyndham Hotels & Resorts besitzt ein umfangreiches Portfolio von zehn Marken und über 100 Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Norden laden Häuser wie das Wyndham Garden Wismar, ein schönes Wellness- und Business-Hotel an der Ostsee, oder das komfortable TRYP by Wyndham Lübeck Aquamarin in der Nähe der Lübecker Altstadt zum Entspannen am Meer ein. Die Hotels Super 8 München City West und Super 8 München City Nord, moderne und erschwingliche Häuser in der bayerischen Landeshauptstadt, liegen in der Nähe beliebter Sehenswürdigkeiten. Wer eine stylische Einrichtungen und gute Annehmlichkeiten vor Ort sucht, ist hier genau richtig. Für Reisende, die Eleganz und einen Hauch von Luxus bevorzugen, ist das Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein eine gute Wahl. Ruhig in der Fußgängerzone der Alpenstadt gelegen, ist es der perfekte Ausgangspunkt für eine Wanderung in den Bergen. Im Herzen des Schwarzwaldes gelegen, nur eine Autostunde vom Bodensee entfernt, ist das Wyndham Garden Donaueschingen ein komfortables Hotel für diejenigen, die sich auf einen ruhigen Aufenthalt auf dem Land freuen.

Wyndham Hotels & Resorts in Deutschland und auf der ganzen Welt nehmen an Wyndham Rewards teil. Das Hoteltreueprogramm bietet über 58 Millionen Mitgliedern – Tendenz weiter steigend – auf einfache Weise das Sammeln und Einlösen von Prämienpunkten. Wyndham Rewards bietet als erstes Programm die Möglichkeit, über Punkte eine kostenlose Übernachtung zu erhalten

Über Wyndham Hotels & Resorts

Wyndham Hotels & Resorts (NYSE: WH) ist der weltweit größte Hotel-Franchisegeber mit fast 9.000 Hotels in mehr als 80 Ländern auf sechs Kontinenten. Mit über 790.000 Zimmern, die jeden Reisenden ansprechen, verfügt Wyndham über eine marktführende Präsenz im Economy- und Midscale-Segment. Zum Portfolio des Unternehmens gehören 20 Hotelmarken, darunter Super 8®, Days Inn®, Ramada®, Microtel Inn & Suites®, La Quinta®, Wingate®, AmericInn®, Hawthorn Suites®, The Trademark Collection® und Wyndham®. Darüber hinaus ist Wyndham Hotels & Resorts auch ein führender Anbieter von Hotelmanagement-Dienstleistungen mit mehr als 400 gemanagten Hotels. Das preisgekrönte Treueprogramm Wyndham Rewards® bietet mehr als 58 Millionen registrierten Mitgliedern die Möglichkeit, Punkte in tausenden von Hotels, Eigentumswohnungen und Ferienhäusern weltweit einzulösen.

Pressekontakt

Presseagentur Wyndham Hotels & Resorts DACH
c/o Klenk & Hoursch
wyndham@klenkhoursch.de
+49 69 719 168-168


Image (adapted) Wyndham Hotels & Resorts


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:






Beiträge von Gastautoren


Nachhaltige Investments führen zu attraktiven Renditen

Artikel lesen

Brandschutz in Hotellerie und Gastronomie: Das nächste Feuer kommt bestimmt!

Artikel lesen

Vorsteuerabzug nicht gefährden – Rechnungsstellung beachten

Artikel lesen