PREGAS Presseportal, Dienstag, 17. April, 2018

Residieren wie die Könige bei den Conrad Hotels & Resorts

Die Conrad Hotels & Resorts legen zur Vermählung von Prinz Harry mit Meghan Markle Verlobungs-Packages mit außergewöhnlichen Erlebnissen auf

(PREGAS) „Ihr Zimmer ist gerichtet, Königliche Hoheit“, heißt es bald in ausgewählten Conrad Hotels & Resorts. Die anstehende Hochzeit des englischen Prinzen mit der Hollywood-Schauspielerin am 19. Mai 2018 dient dem Conrad London St. James und dem Conrad New York als Inspiration, um Gäste mit speziellen Arrangements sowie treue Hilton-Kunden mit besonders attraktiven Angeboten zu verwöhnen.

Im Stadtteil Westminster und somit nur eine kurze Distanz vom St. James Park, dem Big Ben und Buckingham Palace entfernt, bildet das Conrad London St. James die passende Kulisse für einen unvergesslichen Heiratsantrag. Getreu dem Motto „Propose like a Prince“ enthält das gleichnamige Arrangement neben dem Aufenthalt in einer Conrad Suite auch eine romantische Fahrt mit der Pferdekutsche zu den Royal Parks sowie einen königlichen Afternoon Tea für zwei. Der wichtigste Moment – die Frage aller Fragen – wird von einem Fotografen für die Ewigkeit festgehalten und anschließend mit einer Flasche Champagner begossen. Am nächsten Morgen genießen die Frischverlobten ein luxuriöses Frühstück in ihrer Suite. Das Package gilt bis zum 31. August 2018, enthält zwei Übernachtungen sowie die genannten Leistungen und kostet ab £ 3.467. Für Mitglieder des Hilton Honors-Programm besteht die Möglichkeit, ihre gesammelten Punkte über die Hilton Honors Auction Plattform einzulösen.

Auch auf der anderen Seite des großen Teichs kommen Paare in den Genuss des „Propose like a Prince“-Packages. Das Conrad New York bietet dieses inklusive zwei Übernachtungen in der Conrad Suite, einem einstündigen Helikopterrundflug über New York City sowie einer privaten Beratung bei London Jewelers an, die einen Verlobungsring ähnlich dem von Meghan Markle entworfen haben. Die Umgebung des modernen Hotels in Lower Manhattan bietet zahlreiche Möglichkeiten, in trauter Zweisamkeit die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu entdecken oder den Blick von der Loopy Rooftop Bar im 16. Stock über den Hudson River und die Skyline bis hin zur Freiheitsstatue schweifen zu lassen.

Weitere Informationen zu den Conrad Hotels & Resorts unter http://www.conradhotels.com/.


Image (adapted) by Hilton Hotels & Resorts


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:






Beiträge von Gastautoren


Einstieg einer Private Equity-Gesellschaft: Der Fiskus hält die Hand mit auf

Artikel lesen

Verkauf von Hotel- oder MICE-Unternehmen: Stiftungsregelung erhöht Effizienz

Artikel lesen

Auch Gesellschafter-Geschäftsführer sind Haftungsproblemen ausgesetzt

Artikel lesen