PREGAS Presseportal, Freitag, 4. Januar, 2013

Moderne Gastronomiewerbung für Thüringer Lokale

(PREGAS) „Gute Werbung muss nicht teuer sein.“ Mit diesem Slogan wirbt das Thüringer Start-Up lokalfinder speziell für seine gastronomischen Kunden. lokalfinder hat sich zum Ziel gesetzt, hiesige Thüringer Gastronomen in Sachen Internetvermarktung zu unterstützen.

„Dass das Internet mittlerweile DAS Informationsmedium Nr.1 ist weiß fast jeder, aber die wenigsten finden Zeit, es optimal für das eigene Unternehmen und die Kundengewinnung auszunutzen. Gerade in der zeitaufwendigen Gastronomie bleibt häufig für Werbung kaum Zeit – natürlich ist sie gerade dort besonders wichtig. Und das Internet bietet dafür tolle Möglichkeiten“, ist Gründer Michael Metz überzeugt.

Dass Werbung nur gut ist, wenn sie viel Geld kostet, hält Metz für einen Irrglauben. Gerade die modernen Kommunikationskanäle über Social Media und Co sind häufig sogar kostenfrei. „Trotzdem muss ich mich natürlich mit der Materie beschäftigen und Zeit investieren. Da das gerade Gastronomen oft schwer fällt, übernehmen wir das jetzt für unsere Kunden. Wir machen Werbung für unsere Lokalmitglieder, während diese sich um ihr Tagesgeschäft und ihr Gäste kümmern können.“

Wesentlichstes Produkt ist unser modernes lokalfinder-Portal, auf der sich Gastronomen für einen geringen monatlichen Mitgliedsbeitrag vielfältig mit ihrem Lokal präsentieren können. Panoramafoto, Bildergalerie, Veranstaltungs- und Newskalender und Anfahrtsskizze sind nur einige Möglichkeiten.

„Nicht noch ein Internetportal!“

Klar sagen viele, es gäbe doch schon so viele Internetportale. „Das ist ja auch richtig, aber viel muss eben nicht immer auch gut sein. Und wenn ich mich als Gast bisher über gastronomische Angebote in Thüringen informieren will, habe ich eben keine Lust, hunderte Einzelseiten, Bewertungsportale oder Stadtseiten zu durchstöbern. Zumal man auf vielen Seiten nur Brancheneinträge mit Adresse und Telefonnummer findet. Mich befriedigt das als Gast nicht! Deshalb haben wir im Gegensatz zu anderen Portalen unseren Fokus auf aussagekräftige Lokaleinträge gelegt und bewusst auf kostenfreie Basiseinträge ohne wirklichen Inhalt verzichtet!“

Zahlreiche Suchmöglichkeiten für Internetnutzer

Für Internetnutzer ist das Angebot auf lokalfinder komplett kostenfrei. Ob über eine integrierte Umkreissuche, Freitextsuche oder der Suche nach Lokalart, Wunschregion oder nach Spezialangeboten wie Krimi Dinner oder Brunchbuffet – dem Gast werden eine überraschend große Anzahl an Suchfunktionen geboten, um sein Wunschlokal für jeden Anlass zu finden.

Mehr als ein halbes Jahr wurde an der Plattform entwickelt. „Seit August ist unser Portal online und bereits jetzt haben wir monatlich mehrere Tausend Besucher und konstant über 50.000 Seitenzugriffe – das zeigt die große Nachfrage nach attraktiv präsentierten und leicht auffindbaren gastronomischen Angeboten! Und auch zur Gestaltung unseres Portals haben wir bisher durchweg positives Feedback erhalten, auch von Nichtthüringern, die unser Portal für zukünftige Urlaubsreisen wollen“.

Insofern leistet lokalfinder auch einen Betrag zum Regionalmarketing. Das sei auch ein besonderes Anliegen der Thüringer gewesen. Schon häufig sei man gefragt worden, wann das Angebot auch auf andere Bundesländer ausgedehnt wird, aber da habe das Thüringer Team keine Bestrebungen. „Wir verstehen uns als regionaler thüringischer Anbieter, außerdem gibt es hier noch genügend „Lokalperlen“ für unsere Nutzer zu entdecken und von einer Teilnahme zu überzeugen.“

Außerdem ist Nachhaltigkeit und Qualität unabdingbar, um sich als kleiner regionaler Anbieter im Dschungel der zahlreichen Internetportale zu behaupten. „In den nächsten Monaten wird lokalfinder die Suchfunktionen des Portals auch als App umsetzen. Gerade Funktionen wie unsere Umkreissuche sind prädestiniert für die mobile Nutzung.“ Und auch aktuelle Trends wie QR-Code-Marketing sollen zukünftig aufgegriffen werden. „Da haben wir noch viel Arbeit vor uns. Aber wir freuen uns darauf und hoffen, mit lokalfinder ein dauerhaftes Angebot für unser schönes Thüringen etablieren zu können.“

Ansprechpartner für Pressefragen:
Michael Metz
Kirchstraße 28
99897 Tambach-Dietharz
Telefon  + 49 (0)36252 – 539003
Telefax  + 49 (0)36252 – 466967
E-Mail metz@lokalfinder-thueringen.de

Web-Tipp der Redaktion: http://gastro-niedersachsen.pregas.eu/

Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:






Beiträge von Gastautoren


Abgasskandal: Hoteliers können wirtschaftlichen Schaden bei Fahrzeugen vermeiden

Artikel lesen

Hoteliers und Co. sollte das finanzielle Langlebigkeitsrisiko kalkulieren

Artikel lesen

Wechsel in Personengesellschaft: Unternehmensübertragung vereinfachen

Artikel lesen