PREGAS Presseportal, Mittwoch, 6. Februar, 2019

Lindner Hotel City Plaza: Köln erleben mit Duft und Liebe

Eine Liebeserklärung an die Stadt Köln sowie an sechs kölsche Partner sind die neu gestalteten Etagen im Lindner Hotel City Plaza. Da darf der Duft der Stadt natürlich nicht fehlen: Dem traditionsreichen 4711 Echt Kölnisch Wasser ist nicht nur eine Etage, sondern auch gleich ein City-Trip-Paket gewidmet.

Köln, 06. Februar 2019. Schon am Kölner Hauptbahnhof begrüßen die eineinhalb Meter hohen, leuchtenden Lettern des 4711-Logos an der Glasfassade die Besucher der Rhein-Metropole. Ganz im Zeichen dieser kölschen Legende steht auch die fünfte Etage im Lindner Hotel City Plaza: Steigen die Gäste hier aus dem Aufzug, tauchen sie direkt in die Themenwelt von 4711 Echt Kölnisch Wasser ein. Das große Wandgemälde einer Blondine erweckt den Eindruck, aus der Wand hinaus zu greifen und mit dem großen Flakon das berühmte Eau de Cologne im Gang zu versprühen. In den Fluren setzt sich die Reise durch die Historie von 4711 fort. Werbeanzeigen der 50er Jahre hat der Künstler SeiLeise durch Fototransfertechnik auf Büttenpapier übertragen und auf Kunststoff aufgezogen. Informationen zu den Motiven, geschichtliche Hintergründe und Hinweise auf aktuelle Aktionen und Angebote sowie Veranstaltungs- und Sightseeing-Tipps erhalten die Gäste per QR-Code.

Typisch kölsch

“Mir sin jedäuf met 4711“, also: „Wir sind getauft mit 4711“, singt schon die Band Klüngelköpp über das kölsche Lebensgefühl. Das Lindner Hotel City Plaza bietet seinen Gästen das passende Dufterlebnis mit einer 4711-Überraschung auf dem Zimmer: Bei einer Übernachtung inklusive Frühstück können die Besucher Köln erleben und das sowohl in den Hotelfluren als auch inmitten der Stadt. Nur wenige Gehminuten vom Lindner Hotel City Plaza entfernt, findet sich mit der Glockengasse und dem Dufthaus 4711 ein weiterer beliebter Sightseeing-Spot, an dem seit 1792 weltbekannte Cologne-Kreationen entstehen. Die Besucher entdecken hier die Vielfalt der traditionsreichen Marke, für Souvenirs und Duftgeschenke gibt es zehn Prozent Rabatt. Wer danach noch Lust auf mehr hat, kann bei einer historischen Führung Geschichte schnuppern oder bei einem Duftseminar ein ganz persönliches Eau de Cologne komponieren. Weitere Informationen und Preise dazu unter: www.4711.com/dufthaus.

Ein Dufterlebnis in Köln

Die Gäste können das Kölngefühl ab sofort im Lindner Hotel City Plaza genießen, beispielsweise auf der Themen-Etage zum kölschen Traditionsduft 4711 Echt Kölnisch Wasser:

1 Übernachtung inklusive Frühstück
4711-Überraschung auf dem Zimmer
10 Prozent Rabatt im Stammhaus 4711

Freier Zugang zum Fitness- und Wellnessbereich im Hotel

Dieses Angebot ist buchbar ab 59,50 Euro pro Person im Doppelzimmer und 99 Euro im Einzelzimmer. Reservierung und Informationen unter Tel.: +49 221 2034 700 oder auf www.lindner.de.


Lindner Hotel City Plaza

Das nahe des Kölner Doms zentral im szenigen Friesenviertel gelegene Lindner Hotel City Plaza verfügt über 237 Zimmer und Suiten sowie elf Konferenz- und Veranstaltungsräume für bis zu 1.400 Personen. Für Cityreisende bietet die zentrale Lage einen idealen Ausgangspunkt für Entdeckungstouren durch die Domstadt. Diese beginnen bereits auf den Themen-Etagen, die getreu dem Motto „Köln erleben“ dem Kölner Dom, dem Schokoladenmuseum und dem Kölner Zoo sowie Köln Tourismus, 4711 Echt Kölnisch Wasser und natürlich dem Kölner Karneval gewidmet sind. Hintergrundinfos zu den Motiven des Streetart-Künstlers SeiLeise gibt es per QR-Code. Auf dem Weg zu den zehn frisch renovierten Veranstaltungsräumen, die Kölner Veedel widerspiegeln, spazieren die Gäste an der Rheinuferpromenade entlang. Vom interaktiven Kreativ-Meeting in der Denkbud über private Feiern bis hin zum großen Kongress ist alles möglich. Bar, Restaurant und Lieblingsort in einem ist das „Veedelseck“ mit großen und kleinen kölschen Leckereien – Kölner Herzlichkeit und ein Gläschen Kölsch dürfen natürlich auch nicht fehlen. Für das weitere Wohlbefinden und Entspannung sorgt der Wellness- und Fitnessbereich.

Lindner Hotels AG

Zum Portfolio der familiengeführten Hotel-Gruppe (1.876 Mitarbeiter; 193 Millionen Euro Umsatz in 2018) gehören insgesamt 35 Hotels in sieben europäischen Ländern. Sie zählt damit zu den führenden deutschen Hotelgesellschaften. Neben 19 Lindner Hotels in Großstädten, acht hochwertigen Spa- und Sport-Resorts (eins davon in Planung) und einem Ferienpark zählen sieben Hotels der Marke me and all dazu (fünf davon im Bau). Einige Lindner Hotels & Resorts wurden aus schwierigen wirtschaftlichen Situationen übernommen und erfolgreich neu positioniert. Seit kurzem ergänzen Franchise-Betriebe das Angebot und bieten wie die bestehenden Häuser individuelle Urlaubskonzepte, hohe Qualitätsstandards und innovative Spa-Angebote. Die besonderen Hotelkonzepte von Otto Lindner, der das Unternehmen in zweiter Generation führt, erhielten zahlreiche Auszeichnungen: Das Lindner Park-Hotel Hagenbeck in Hamburg wurde zur „Hotelimmobilie des Jahres“ gekürt, Otto Lindner selbst wurde „Hotelier des Jahres“ und Geschäftsreisende wählten Lindner bei den Business Traveller Awards 2014 auf Platz zwei als „Beste Hotelgruppe für Geschäftsreisende in Deutschland“. Im Human-Resources-Bereich gewann Lindner schon zum dritten Mal den Hospitality HR Award sowie den zweiten Platz in der Studie „Die besten Arbeitgeber Deutschlands“ als mittel-ständisches Tourismus-Unternehmen.

Unternehmenskommunikation Lindner Hotels & Resorts:
Catherine Bouchon (Director Public Relations)
Fon: +49 211 5997 1133
Mail: catherine.bouchon@lindner.de
Linda Böke (Manager Public Relations)
Fon: +49 211 5997 1134
Mail: linda.boeke@lindner.de
Emanuel-Leutze-Str. 20
40547 Düsseldorf


Image (adapted) Lindner Hotel City Plaza


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Hoteliers und Co.: Betriebsprüfung nicht einfach hinnehmen

Artikel lesen

Betriebliche Altersvorsorge: Haftungsträchtige Vertragssituationen bei vermeiden

Artikel lesen

Eigener Messestand als Treffpunkt und innovative Kommunikationsplattform für Hotel- und MICE-Unternehmer

Artikel lesen