PREGAS Presseportal, Montag, 2. Mai, 2016

Wiedereröffnung im Mai / Haus mit Meerblick direkt an der Strandpromenade geht als Garni-Hotel bis Oktober an den Start / Gespräche mit Eigentümern laufen

(PREGAS) Das Upstalsboom Strandhotel Gerken auf Wangerooge ist seit gestern wieder geöffnet. „Wir freuen uns, nach der mehrmonatigen Pause wieder Gäste begrüßen zu dürfen“, teilte Hoteldirektor Arne Meyer heute auf der Nordseeinsel mit. Das Haus in bester Lage direkt an der Strandpromenade gehe zunächst mit einem eingeschränkten gastronomischen Angebot an den Start. So gebe es ein vielfältiges und frisches Frühstücksangebot. Mittagstisch und Abendkarte müssten jedoch vorübergehend entfallen. Das gelte auch für sämtliche Wellnesseinrichtungen. Dennoch werde es in den kommenden Monaten interessante Angebote für verschiedene Zielgruppen geben, die den Meerblick des Hauses und das Thalasso-Feeling der Insel unbeschwert genießen könnten.

Bis zum Oktober werde das Upstalsboom-Haus als Garni-Hotel geführt. Danach seien Renovierungsarbeiten vorgesehen. Dies sei jedoch noch abhängig von der Entscheidung der Eigentümer, mit denen die Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG mit Sitz in Emden derzeit verschiedene Gespräche führe. Im Oktober des vergangenen Jahres wurde das Hotel nach einer Entscheidung der verschiedenen Eigentümer geschlossen. Seitdem liefen entsprechende Verhandlungen, in welcher Form das Haus weitergeführt werden könne. Upstalsboom-Geschäftsführer Bodo Janssen zeigte sich zuversichtlich, dass das Haus nach einer Übergangsphase als gehobenes Hotel wieder in altem Glanz erscheinen werde.

Ansprechpartner für Rückfragen:
Bodo Janssen –
Geschäftsführer Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG
Friedrich-Ebert-Str. 69-71 |  26725 Emden  |   Telefon 04921-8997-0

Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG
Die Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG ist einer der führenden Ferienanbieter an der Nord- und Ostsee. Als Betreiber von rund 70 Hotels und Ferienwohnanlagen sowie als Servicepartner für Investoren und Eigentümer von Ferienimmobilien bietet die mittelständische Unternehmensgruppe mit Sitz in Emden höchste Qualitätsstandards im Drei- bis Fünf-Sterne-Segment an 18 Standorten entlang der deutschen Küste sowie in Berlin und Emden in ausgewählten Toplagen. Mit friesischer Herzlichkeit und fortschrittlichen Ideen hat sich die Unternehmensgruppe mit rund 650 Mitarbeitern seit der Gründung 1976 dynamisch entwickelt. Mit einer werteorientierten Unternehmensphilosophie steht der Mensch dabei im Mittelpunkt. Tugenden wie Demut und Respekt prägen die Führungskultur, deren Ziel es ist, die Potenziale der Mitarbeiter zur Entfaltung zu bringen. Das Handeln von Upstalsboom beruht auf der Erkenntnis, dass sich durch die Potenzialentfaltung und Wertschätzung sowohl eine nachhaltige Wertschöpfung als auch eine hohe individuelle Zufriedenheit auf allen Ebenen erzeugen lässt.

Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:






Beiträge von Gastautoren


Dachfonds: Hoteliers profitieren von Renditechancen und Risikomanagement

Artikel lesen

Lohnkostenmanagement: Mitarbeitern mehr Netto vom Brutto ermöglichen

Artikel lesen

Private Equity: Attraktive Anlageklasse schafft Unabhängigkeit von Aktienmärkten

Artikel lesen