PREGAS Presseportal, Montag, 15. Oktober, 2018

Messestand des Kassel Convention Bureau bei der „LOCATIONS Rhein-Main“

(PREGAS) Kassel / Mainz. Der perfekte Mix aus Kunst, Kultur und Natur: Das Kassel Convention Bureau präsentiert sich am 25. Oktober auf der LOCATIONS Rhein-Main – und zwar erstmals mit einem Messestand im neuen Design. Auch das neue Logo des Kassel Convention Bureau feiert auf der LOCATIONS Premiere. „Individuelle Beratung und Nähe zum Kunden – das sind unsere Stärken“, betont Andreas Bilo, Geschäftsführer der Kassel Marketing GmbH. Und genau darum geht es auch am neuen Messestand: Auf einer großen Wandkarte der Tagungs- und Kongressdestination Kassel werden im persönlichen Gespräch mit den Messegästen individuelle Möglichkeiten im Hinblick auf Locations, Hotels und Highlights gekennzeichnet. Diese personalisierte Übersichtskarte wird anschließend fotografiert und per Mail an die Messebesucher versandt. Andreas Bilo hebt hervor: „So wird zum einen die immense Bandbreite an Locations und Rahmenprogrammen in der documenta-Stadt sichtbar – und zum anderen zeigt das Kassel Convention Bureau seine Professionalität und Beratungsstärke“.

Kassel – dreifach gut für MICE-Gäste

Ob Tagung oder Kongress, Messe oder Unternehmensevent: Kassel hat eine äußerst leistungsfähige Infrastruktur für Tagungen und Kongresse zu bieten und ermöglicht außerdem eine Fülle an Kunst-, Kultur- und Naturerlebnissen. Dieser Dreiklang sorgt für einen weiteren Messeschwerpunkt: An der Rückwand des Messestandes prangen die Logos der Weltkunstausstellung documenta, der GRIMMWELT KASSEL sowie des Bergpark Wilhelmshöhe und lenken somit den Blick auf die hohe kulturelle Wertigkeit der Stadt. „Die MICE-Destination Kassel bietet Inspiration und neue Denkanstöße durch überraschende Erlebnisse in Kunst, Kultur und Natur“, sagt Oliver Höppner, der bei Kassel Marketing für das Kassel Convention Bureau verantwortlich ist. „Auf der LOCATIONS möchten wir zeigen, dass Kassel neben einzigartigen Eventlocations auch einen bedeutenden Mehrwert im Hinblick auf Kunst, Kultur und Natur zu bieten hat!“

So verwandelt die documenta Kassel alle fünf Jahre in eine internationale Metropole für zeitgenössische Kunst. Und auch in der Zeit zwischen den Ausstellungen lässt sich die documenta hautnah erleben: „Idee di Pietra“ von Giuseppe Penone, der „Himmelsstürmer“ von Jonathan Borofsky oder die „Spitzhacke“ von Claes Oldenburg sind nur einige dauerhafte Kunstwerke, die Kassel zu einem Hotspot für Kunstinteressierte machen. Zudem hat die Stadt an der Fulda gleich zwei UNESCO-Titel zu bieten: Europas größter Bergpark in Kassel-Wilhelmshöhe zählt mit seinen beeindruckenden Wasserspielen zum Welterbe der UNESCO. Auch für die Brüder Grimm, deren Kinder- und Hausmärchen zum Weltdokumentenerbe der UNESCO gehören, ist Kassel weithin bekannt.

Die LOCATIONS Rhein-Main findet am 25. Oktober 2018 von 10 bis 16.30 Uhr statt. Der Messestand des Kassel Convention Bureau befindet sich in Halle 45 (ehemalige Phönix-Halle), Standnummer C06.

Die LOCATIONS Rhein-Main: Top Treffpunkt der Veranstaltungsbranche

Mit der ersten LOCATIONS Rhein-Main im Jahr 2008 fiel der Startschuss zur heutigen LOCATIONS Messereihe. Inzwischen hat sich die LOCATIONS zum wichtigsten regionalen Branchentreff entwickelt. Hier präsentieren sich die top Locations der Region. Zu den Messegästen gehören Marketingexperten, Eventmanager sowie Veranstaltungs- und Tagungsplaner, die sich über spannende Locations und neue Trends informieren. Ein messebegleitendes Vortragsprogramm mit aktuellen Themen aus der Marketing- und Eventbranche rundet das Angebot ab.

Pressekontakt Kassel Convention Bureau

Kassel Marketing GmbH
Obere Königsstraße 15
34117 Kassel


Image (adapted) Kassel Convention Bureau


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:






Beiträge von Gastautoren


Nachhaltige Investments führen zu attraktiven Renditen

Artikel lesen

Brandschutz in Hotellerie und Gastronomie: Das nächste Feuer kommt bestimmt!

Artikel lesen

Vorsteuerabzug nicht gefährden – Rechnungsstellung beachten

Artikel lesen