Sie schauen sich aktuell Nationale-Meldungen an.

Romantik Hotels und Restaurants wachsen international

Romantik Hotels und Restaurants wachsen international

Im ersten Quartal 2019 hat die Hotel- und Restaurantmarke Romantik ihr Wachstum in Europa erneut forciert. Im Vorfeld der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin gab Romantik bekannt, dass fünf italienische Premium-Hotels und ein Sternerestaurant der Kooperation beigetreten sind. Romantik-Vorstand Edelkamp kündigte daneben Neuzugänge in Deutschland und den BeNeLux-Ländern in den nächsten Wochen an. Mit den neuen Hotels in Italien setzt Romantik seine Strategie fort, neben Deutschland, auch international, vor allem in den Metropolen, wachsen zu wollen. Nachdem im letzten Jahr bereits ein Luxushotel in Rom zur Marke stieß, erweitern nun ein Haus in der Altstadt von Florenz und zwei Hotels...

Weiterlesen
Mein Schiff Herz verlässt Werft in Marseilles

Mein Schiff Herz verlässt Werft in Marseilles

Hamburg, 03.03.2019. Nach rund zweiwöchigem Werftaufenthalt im französischen Marseilles verlässt die Mein Schiff Herz heute den Hafen von Palma de Mallorca und sticht zur zehntägigen Premierenreise in See. Während der Werftzeit wurde das Schiff grundüberholt und einem vorgezogenen „Frühjahrsputz“ unterzogen. Unter anderem wurde das exklusive Restaurant Richards – Feines Essen zum La Spezia umgebaut, wo künftig hochkarätige italienische Küche angeboten wird. Auch die X-Lounge, der Bereich ist den Suitengästen vorbehalten, wurde neu konzipiert – genauso wie der Bereich „Meerleben“, in dem die Landausflugsabteilung beheimatet ist. Johann Lafer als kulinarischer Botschafter auf der Mein Schiff Herz Neu ist auch das Menüangebot...

Weiterlesen
SunExpress Deutschland als Innovationstreiber

SunExpress Deutschland als Innovationstreiber

Frankfurt am Main, 1. März 2019 – SunExpress Deutschland führt eine einzigartige Auswahl an gesunder, frischer und trendiger Restaurantküche an Bord auf ausgewählten Routen ein: Gemeinsam mit den Catering-Partnern Retail inMotion und LSG wurde eine Kooperation mit dem Lieferservice-Startup Foodora ins Leben gerufen, welche die innovative DNA der Airline unterstreicht. „Mit Partnern zusammenzuarbeiten, die Leidenschaft und Motivation mitbringen, Innovationen voranzutreiben, ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für uns“, so Peter Glade, Chief Commercial Officer bei SunExpress. „Wir sind stolz, der erste Airline-Partner von Retail inMotion und LSG zu sein, mit dem dieses innovative Konzept auf den Weg gebracht wird.“ Die Passagiere von...

Weiterlesen
Jurek Schwarz ist neuer General Manager im Musik- und Lifestylehotel nhow Berlin

Jurek Schwarz ist neuer General Manager im Musik- und Lifestylehotel nhow Berlin

Berlin, 1. März 2019. Das Musik- und Lifestylehotel nhow Berlin hat einen neuen General Manager. Mit Jurek Schwarz kommt ein Mitglied aus der NH Hotel Group Familie in die deutsche Hauptstadt zurück. Ab dem 1. März übernimmt er die Leitung des Hotels mit 304 Zimmern, 12 Meetingräumen sowie eigenen Aufnahmestudios, einer Bar sowie einem Restaurant. Der 41-Jährige ist kein unbekanntes Gesicht innerhalb der NH Hotel Group: der gebürtige Berliner begann seine Karriere 1998 im NH Berlin Treptow, ehemals Astron. Danach arbeitete er sechs Jahre in Heidelberg, wo er viele Jahre als stellvertretender General Manager des NH Heidelberg tätig war. Nach...

Weiterlesen
LOGIS: 82 neue Standorte im Guide Europe 2019

LOGIS: 82 neue Standorte im Guide Europe 2019

LOGIS, die größte unabhängige Hotel- und Restaurantkooperation in Frankreich und Europa, gibt ihren neuen Guide heraus. Seit 70 Jahren steht die Marke für authentische Erlebnisse und bietet eine Auswahl aus 2.200 Standorten in 8 Ländern, in denen es jetzt 82 neue spannende Ziele zu entdecken gibt. Durch die starke Vernetzung im gesamten Gebiet ist LOGIS an den schönsten Reisezielen vertreten, um bei jedem Aufenthalt Genuss und besondere Erlebnisse zu bieten. Aus der lokalen Wirtschaft sind die Restaurants und Hotels von LOGIS nicht mehr wegzudenken, tragen sie doch zum Erhalt und zur Zunahme von Arbeits- und Ausbildungsplätzen bei. Außerdem sorgen sie...

Weiterlesen
Mehr Frauen als Männer auf Singlereisen

Mehr Frauen als Männer auf Singlereisen

Ob auf Singlebörsen oder bei Partys – normalerweise müssen sich die Veranstalter besonders um weibliche Gäste bemühen. Verkehrte Welt herrscht jedoch bei Singlereisen. Eine Studie von adamare SingleReisen mit mehr als 10.000 Reisegästen überrascht: Der führende Anbieter für gehobene Singlereisen stellt fest, dass weit mehr Frauen als Männer an den Gruppenreisen für Singles teilnehmen möchten. adamare stellt sich der Herausforderung, ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis auf seinen Reisen herzustellen und setzt auf ein besonderes Angebot für Männer: „Erfahrungsgemäß buchen sehr viele Frauen unsere Reisen. Nun arbeiten wir daran, unser Angebot auch für Männer attraktiver zu gestalten“, so Geschäftsführer Steffen Butzko. Eine von...

Weiterlesen
Coca-Cola investiert erneut Millionen in Mannheim

Coca-Cola investiert erneut Millionen in Mannheim

Mannheim, 01. März 2019. Coca-Cola investiert weiter erheblich ins Mannheimer Werk: Rund 30 Millionen Euro fließen in diesem Jahr in eine neue GlasMehrweganlage. Es ist die zweite Millioneninvestition in Folge: Bereits im vergangenen Jahr hat der Standort eine neue Einweglinie erhalten. Damit investiert Coca-Cola in zwei Jahren rund 50 Millionen Euro in Mannheim. Coca-Cola Mannheim: ein Werk im Technologie-Wandel Der Wandel bei Coca-Cola in Mannheim ist groß: Erneut kommen neue Abfülltechnologien an den Standort. „Wir befinden uns in einem TechnologieWandel. Die Investitionen der letzten zwei Jahre sind die höchsten seit der Gründung des Werkes. Damit steigt der Stellenwert unseres Standorts...

Weiterlesen
b’mine hotels bestellt Doppelspitze für Geschäftsführung

b’mine hotels bestellt Doppelspitze für Geschäftsführung

Berlin, 28. Februar 2019. Zwei erfahrene Hotelfachleute mit breitem Know-how übernehmen ab sofort die Geschäftsführung der b’mine hotels sowie ihrer Tochtergesellschaften: Torsten Hagen und Matthias Beinlich sind seit 2018 im Unternehmen. Auf die beiden langjährigen Hotellerie-Experten warten spannende Aufgaben in einem einmaligen Umfeld. Die neue innovative Hotelgruppe b’mine baut die Zentrale in Berlin weiter auf und bestellt zwei Geschäftsführer aus den eigenen Reihen. Torsten Hagen (52) und Matthias Beinlich (41) übernehmen ab sofort die Verantwortung für die noch junge Hotelgruppe. In der neuen Funktion bringt Hagen in den Bereichen Finance und Controlling und Beinlich in den Bereichen Sales, Marketing, PR...

Weiterlesen
Die Ferienhaus-Reisetrends 2018

Die Ferienhaus-Reisetrends 2018

Hamburg, Februar 2019 – Jede dritte Urlaubsreise der Deutschen führt in ein Ferienhaus. Grund genug, dieses Tourismus-Segment einmal genauer unter die Lupe zu nehmen: Wo findet man die beliebtesten Ferienhäuser und Ferienwohnungen? Welche Urlaubsländer lagen 2018 im Trend? Und was schätzen die Deutschen besonders am Urlaub in den „eigenen vier Wänden auf Zeit“? Europas führender Ferienhausanbieter NOVASOL hat mehr als 9 Millionen Übernachtungen deutscher Urlauber in ganz Europa von Januar bis Dezember analysiert – und präsentiert jetzt die Ferienhaus-Reisetrends 2018. Der Norden boomt! Die großen Gewinner 2018 sind nicht nur die Mittelmeer-Ziele; es ist überwiegend der Norden. Mit den höchsten...

Weiterlesen
Die meetago group macht  das Tagungsgeschäft digitaler, einfacher und erfolgreicher

Die meetago group macht das Tagungsgeschäft digitaler, einfacher und erfolgreicher

Berlin/Bonn, 28.02.2019 – Pünktlich zur ITB Berlin 2019 bricht die meetago group mit ihren Marken meetago, meeconnect und tagungshotel.com einmal mehr zu neuen Ufern auf: Mit der echtzeitfähigen MICE-Software meeconnect bietet die meetago group eine radikal vereinfachte Lösung für den Vertrieb von MICE-Leistungen und die Buchung von Meetings. Gleichzeitig profitieren Anbieter und Einkäufer vom intuitiven Workflow und dem hohen Wertschöpfungsbeitrag des meetago Online-Meeting-Tools mee7. „Unser Antrieb ist es, Anwendern ein hervorragendes Nutzererlebnis zu bieten. Eines, das sie glücklicher macht, weil es ihre Erwartungen übertrifft. Der Schlüssel dafür sind innovative Ideen, die das Tagungsgeschäft für Hotels, Unternehmen und Agenturen digitaler, einfacher...

Weiterlesen
Pack4Food24.de, das B2B Bestellportal der Pro DP Verpackungen

Pack4Food24.de, das B2B Bestellportal der Pro DP Verpackungen

Mit dem Onlineshop für Gastronomie, Hotel und Handel bündelt der Großhandelsprofi aus Ronneburg ideal seine Offline- und Onlinekompetenzen. Die Pro DP Verpackungen ist ein Großhandels- und Serviceunternehmen am Markt der lebensmittelnahen Einweglösungen in Gastronomie, Hotel, Lebensmittelproduktion und Einzelhandel. Zum Kundenkreis gehören z.B. Restaurants, Foodtrucks, Imbissbetriebe, Kantinen, Fleischereien, Bäckereien, aber auch gastronomische Franchisesysteme oder gastronomisch geprägte Unternehmen im Einzelhandel aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen weiteren Ländern Europas. Neben dem Angebot rund um günstige Serviceverpackungen, moderne To Go Verpackungen oder Einweggeschirr spricht die Pro DP Verpackungen mit einem umfangreichen Portfolio an umweltfreundlichen Papiertragetaschen, sowie qualitativen Reinigungs- und Hygieneartikeln einen noch...

Weiterlesen
NH Hotel Group verdoppelte 2018 den bereinigten Nettogewinn durch verbesserte Geschäftszahlen und Schuldenabbau

NH Hotel Group verdoppelte 2018 den bereinigten Nettogewinn durch verbesserte Geschäftszahlen und Schuldenabbau

Berlin, 27. Februar 2019. Die NH Hotel Group hat 2018 sämtliche Prognosen für das Geschäftsjahr übertroffen und ein Rekordergebnis erwirtschaftet. Der bereinigte Nettogewinn verdoppelte sich auf 72 Millionen Euro; die Einnahmen stiegen um 4,6 Prozent auf 1,623 Milliarden Euro und das EBITDA um 14,0 Prozent auf 265 Millionen Euro bei einem gleichzeitig signifikanten Abbau der Nettoverschuldung auf -171 Millionen Euro (das 0,6-Fache des EBITDA). Die Unternehmensleitung hat die Zielvorgaben für 2019 mit einem EBITDA von 285 Millionen Euro und einem bereinigten Nettogewinn von rund 100 Millionen Euro bestätigt. Mit dieser Prognose im Rücken wird der Vorstand der NH Hotel Group...

Weiterlesen
Ausgezeichnet: ein Stern Michelin für Restaurant 17fuffzig in Burg (Spreewald) mit Küchenchef Alexander Müller

Ausgezeichnet: ein Stern Michelin für Restaurant 17fuffzig in Burg (Spreewald) mit Küchenchef Alexander Müller

Seit April 2018 ist Alexander Müller (33) Küchenchef im Gourmetrestaurant 17fuffzig im Bleiche Resort & Spa in Burg (Spreewald) und erhielt jetzt eine der höchsten Auszeichnungen: einen Stern Michelin. Die Leistungen des ganzen Teams wurden damit vom renommierten internationalen Restaurantführer GUIDE MICHELIN Deutschland 2019 gewürdigt. »Diese Ehrung ist für uns ein tolles Feedback, Ansporn und zugleich ein Zeichen, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir freuen uns gemeinsam mit Eigentümerfamilie Clausing, allen Kollegen und auch unseren Gästen, mit denen wir diese Auszeichnung feiern werden«, so Küchenchef Alexander Müller. Erst im November durfte er sich über die Auszeichnung des Gault...

Weiterlesen
Worte und Wein im Einklang: Winzerin Dagmar Rückrich-Menger aus Eich/Rheinhessen gewinnt den „1st Winery Slam“ des BVMW FrankfurtRheinMain im Dolce Jugendstil-Theater

Worte und Wein im Einklang: Winzerin Dagmar Rückrich-Menger aus Eich/Rheinhessen gewinnt den „1st Winery Slam“ des...

Bad Nauheim / Frankfurt am Main (hds).- Slammen und Schlemmen – so lautete die Devise beim „1st Winery Slam“ des Bundesverbandes Mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschlands e. V. (BVMW) FrankfurtRheinMain. Angereist waren die, die seit Generationen mit Leidenschaft Wein erzeugen, und alle die, die ihn mit Genuss gerne und oft trinken. Zehn Winzerinnen und Winzer machten das historische Jugendstil-Theater im Hotel Dolce Bad Nauheim zu ihrer Bühne und begeisterten die rund 90 Gäste mit Weinen und Worten. Die Vielfalt der ‚on stage‘ vertretenen Weinbauregionen reichte von der Mosel über Rheinhessen, den Rheingau, die Hessische Bergstraße, Franken, Württemberg bis ins südlichste deutsche...

Weiterlesen
Digitalisierung & Vertrieb im Wellness- und Spamanagement

Digitalisierung & Vertrieb im Wellness- und Spamanagement

Das Thema Digitalisierung ist allgegenwärtig und macht auch nicht vor der Wellnessbranche Halt. Aber was bedeutet das konkret? Welche Auswirkungen haben technische Neuerungen und in welchen Bereichen einer Spa-Anlage kommen sie überhaupt zum Einsatz? Und wie lässt sich die Digitalisierung für den Vertrieb nutzen? Das neue Studienheft „Digitalisierung & Vertrieb“ im Rahmen der berufsbegleitenden Weiterbildung „Wellness- und Spamanagement“ greift diese aktuellen Themen nun auf. Aber nicht nur der Vertrieb und der Umgang mit der Digitalisierung gehören zu den Herausforderungen eines Spa-Managers. Management-Aufgaben, die Kenntnis betriebswirtschaftlicher Kennzahlen sowie Marktbeobachtung und interne Prozessgestaltung gehören zum Alltagsgeschäft. Spa-Manager stehen außerdem in der Pflicht,...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Hotellerie: Pauschaldotierte Unternehmenskasse als Alternative

Artikel lesen

Hoteliers können mit Zusatzangeboten bei den Mitarbeitern punkten

Artikel lesen

Anantara baut Luxus Hotel in der Sahara

Artikel lesen