Sie schauen sich aktuell Nationale-Meldungen an.

Neuer Algorithmus – Künstliche Intelligenz zieht in die MICE Branche ein

Neuer Algorithmus – Künstliche Intelligenz zieht in die MICE Branche ein

Alle Welt spricht über Künstliche Intelligenz, MICE access launcht einen neuartigen Algorithmus und startet damit die künstliche Intelligenz in der MICE Branche. Durch einen neuartigen, hochkomplexen Algorithmus zieht die Künstliche Intelligenz nun endlich auch in die MICE Branche ein. Den Startschuss gibt MICE access ab und launcht als erstes Ergebnis der neuen Technologie den “Quality Rank”, welcher die Suchergebnisse der Kunden optimiert und die bestmögliche Auswahl präsentiert.  Doch was ist der “Quality Rank” und was unterscheidet ihn von einfachen Filtern und Kundenrezensionen? Dies beantwortet der MICE access Gründer und Geschäftsführer – Sven Bergerhausen: Unser neu eingeführter Quality Rank bezieht seine...

Weiterlesen
Hilfe für Restaurants: Richtigen Kartenzahlungs-Dienstleister finden

Hilfe für Restaurants: Richtigen Kartenzahlungs-Dienstleister finden

Im Jahr 2017 fand eine Studie von MasterCard heraus, dass rund 72% aller Gastronomen Kartenzahlungen annehmen. Seitdem ist viel passiert und das Thema „Kartenzahlung“ boomt in Deutschland. Ob klassisch per Einstecken der Girocard oder modern über das kontaktlose Bezahlen per Smartphone – die Nachfrage nach Kartenzahlungen steigt stetig an. Wer als Restaurantbetreiber den richtigen Dienstleister sucht, findet nun auf dem neuen Portal www.Ratgeber-Kartenzahlung.de alles Wissenswerte. Von 1,76 auf 2,14 Milliarden und damit um rund 22% sind die Bezahlvorgänge mit einer Girocard (hieß früher EC-Karte) in Deutschland im ersten Halbjahr 2019 gestiegen, wie die Deutsche Kreditwirtschaft bekanntgab. An diesem starken Wachstum...

Weiterlesen
2-Sternekoch Boris Rommel neu im Kreis der «Schlemmer Atlas Top50 Köche»

2-Sternekoch Boris Rommel neu im Kreis der «Schlemmer Atlas Top50 Köche»

Am 9. September 2019 präsentierte das Verlagshaus Busche den neuen «Schlemmer Atlas 2019» und lud dazu das «Who’s Who der deutschen Spitzenköche» nach Hamburg ein. Bei diesem feierlichen Branchentreff werden alljährlich die besten Köche Deutschlands mit der Auszeichnung «Top50 Koch» für ihre besonderen Verdienste um die deutsche Gastronomie geehrt. 2-Sternekoch Boris Rommel aus dem Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe (Baden-Württemberg) wurde dabei zum ersten Mal in den elitären Kreis der «Schlemmer Atlas Top50 Köche» aufgenommen. Seit Februar 2016 führt Rommel die vier Restaurants des Friedrichsruher 5-Sterne Superior Resorts. In diesen drei Jahren durfte er für seine herausragende Kochkunst im Gourmet-Restaurant «Le...

Weiterlesen
Kompostierbare Glühwein to go Becher Made in Germany

Kompostierbare Glühwein to go Becher Made in Germany

Im Sortiment von Pack4Food24 finden Schausteller, Imbissbetreiber und Schankbetriebe eine nachhaltige Einweglösung für den Verkauf von Glühwein und Co. Mittlerweile sind es weniger als 100 Tage bis zum Weihnachtsfest, und längst befinden sich Einzelhändler, Gastronomen, Schausteller, usw. mitten in den Vorbereitungen für eines der wichtigsten und umsatzreichsten Saisongeschäfte des Jahres. Gerade die Weihnachtsmärkte sind begehrte Verkaufsorte, und zahlreiche Händler haben sich ihre Stände auf den diversen Märkten schon zum Ende der Weihnachtsmarktsaison 2018 gesichert. Gerade beim Verkaufen von Lebensmitteln, Spezialitäten und Snacks kommen auf die Unternehmen aber so manche Veränderungen zu, denn immer mehr Marktbetreiber binden die Standzusage an die...

Weiterlesen
Selektion Deutscher Luxushotels: Neuer IST-Stipendiat aus dem Breidenbacher Hof

Selektion Deutscher Luxushotels: Neuer IST-Stipendiat aus dem Breidenbacher Hof

Der diesjährige Gewinner des von der Selektion Deutscher Luxushotels ausgelobten IST-Stipendiums für den Fernstudiengang „Bachelor Hotel Management“ heißt Hendrik Backs aus dem Capella Breidenbacher Hof Düsseldorf. Die Zulassungsvoraussetzungen für das Selektions-Stipendium wie die Hochschulreife, eine mindestens zweijährige Berufsausbildung mit Meisterbrief oder Fachwirt oder alternativ eine dreijährige Berufserfahrung sowie eine zweijährige Betriebszugehörigkeit in einem Hotel der Selektion erfüllt der erst 23jährige und konnte sich mit einer überzeugenden Präsentation gegen zwei weitere Kandidaten durchsetzen. Nach seinem Realschulabschluss absolvierte Backs seine Ausbildung zum Hotelfachmann im familiengeführten Hotel Grossfeld in Bad Bentheim und setzte seine Karriere anschließend im Naturhotel Forsthofgut im österreichischen Leogang vom...

Weiterlesen
Selina ernennt General Manager für Hotel-Standorte in Berlin

Selina ernennt General Manager für Hotel-Standorte in Berlin

Die schnell wachsende internationale Hotelkette Selina hat sich personell verstärkt. Max Oehler ist zum General Manager der beiden ersten Locations in Berlin ernannt worden. Die Eröffnung des Hotels an der Konstanzer Straße ist schon für Mitte Oktober geplant. Max Oehler, 31 Jahre alt und seit letztem Jahr Vater eines Sohnes, freut sich auf die Aufgabe: „Selina ist wie mein zweites Baby. Aktuell kümmere ich mich praktisch um alles, wobei der Fokus momentan auf dem Hotel an der Konstanzer Straße liegt. Dort muss vor allem das Mitarbeiterteam rasch aufgebaut werden, während unser Development- und Kreativ-Team zusammen mit den Handwerkern ein sehr...

Weiterlesen
Allgäu Skyline Park – Happy Halloween 2019

Allgäu Skyline Park – Happy Halloween 2019

Eine Woche voller Grusel-Spaß! Aktionswoche im Allgäu Skyline Park mit spukenden Geschöpfen und magischen Live-Acts 26. Oktober – 1. November Halloween im Allgäu Skyline Park bei Bad Wörishofen Mehr Grusel, mehr Horror-Labyrinthe, mehr Erschrecker; kurzum: Mehr Halloween! Auch 2019 wird das Halloweenprogramm im Allgäu Skyline Park weiter ausgebaut. Eine ganze Woche wird der Freizeitpark von Hexen, Geistern und Gespenstern und Gestalten aus einer anderen Galaxie übernommen. Denn: der Skyline Park wird am ersten Wochenende auch von Jedis und weiteren Charakteren aus dem Fantasy-Universum heimgesucht. Zusätzlich zu verschiedenen Stationen wie einem Foto- und Nerfstand, gibt es zudem verschiedene Live-Acts, Kinderschminken und...

Weiterlesen
2.500 Gäste schwammen auf der TUI Cruises Schlagerwelle

2.500 Gäste schwammen auf der TUI Cruises Schlagerwelle

Ein halbes Jahrhundert Schlagergeschichte an Bord der Mein Schiff 3 Hamburg, September 2019 – „Alle Schlagerfans an Bord!“ hieß es am 07. September in Kiel als der Schlagerliner von TUI Cruises in See stach. Die Mein Schiff 3 verwandelte sich zur schwimmenden Schlagerbühne der Superlative. Musikgrößen und Schlagerstars aus über einem halben Jahrhundert Schlagerwelt gingen mit 2.500 Gästen an Bord. Auf dem Weg von Kiel nach Göteborg und Kopenhagen wurde die Ostsee in ein Schlagermeer verwandelt. Dauerbrenner und Chartstürmer wie Vanessa Mai, voXXclub, Eloy de Jong, Nicole, Kerstin Ott, Roberto Blanco, Jay Khan, Bernhard Brink, Michael Holm und viele andere sorgten mit ihren...

Weiterlesen
Immobilien: Hoteliers sollten Erbschaften ganz individuell planen

Immobilien: Hoteliers sollten Erbschaften ganz individuell planen

Immobilien stellen in Deutschland einen enormen Vermögenswert dar. Einer Studie zufolge beläuft sich das Immobilienvermögen in Deutschland auf 11,2 Billionen Euro, inklusive des Bodenwerts der bebauten Flächen. Und etwas mehr als die Hälfte aller Deutschen lebt im Eigenheim. Die Tendenz ist steigend, denn nach neuesten Zahlen einer Immowelt-Untersuchung werden die Immobilienpreise in den 14 größten deutschen Städten weiter zulegen, auf jeden Fall bis 2020. Für viele Unternehmer, auch in Hotellerie, Gastronomie und MICE, stellen Immobilien ebenso einen interessanten Anlagewert dar. Und somit bestehen viele Unternehmer-Vermögen neben dem Betrieb, Bargeld und Wertpapieren auch aus einer oder mehreren Renditeimmobilien. Und aufgrund der...

Weiterlesen
Die neuen Azubis im Severin*s werden stilvoll an Bord geholt

Die neuen Azubis im Severin*s werden stilvoll an Bord geholt

Keitum, Sylt, September 2019 – Anfang September starteten die sieben neuen Auszubildenden im Severin*s Resort & Spa auf Sylt mit einem ganz besonderen Onboarding-Programm an ihrer neuen Arbeitsstätte. Jeweils ein junger Mann und eine junge Frau begannen ihre Lehre als Hotel- und Restaurant-Fachfrau/bzw.-Fachmann sowie in der Küche und ein Student des dualen Studiengangs Hotelfach absolviert hier seinen Praxisteil. In den ersten beiden Tagen waren die Azubis eingeladen, das Fünf-Sterne-Haus aus dem Blickwinkel des Gastes kennenzulernen. So fand zum Beispiel das erste Mittagessen im Restaurant Hoog statt, das feinste regionale Produkte in nordischem Ambiente bietet; zum legeren Abendessen im Tipken’s erlebten...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Immobilien: Hoteliers sollten Erbschaften ganz individuell planen

Artikel lesen

Hochwertiger Internetzugang wichtigstes Kriterium für Geschäftsreisende

Artikel lesen

Geldanlage für Unternehmer: Rendite mit Risikobegrenzung

Artikel lesen