Sie schauen sich aktuell Thüringen an.

Dorint Hotel am Dom Erfurt – Erstes Haus am Platz erstrahlt unter neuer Marke

(PREGAS) Die imposante Glasfassade inmitten der mittelalterlich geprägten Altstadt fällt sofort ins Auge, und den weltbekannten Dom von Erfurt haben Besucher von dieser Adresse aus direkt im Blick: Das ehemalige Arcadia Grand Hotel am Dom ist ein modernes Schmuckstück in der thüringischen Landeshauptstadt und erstrahlt ab sofort als Dorint Hotel am Dom Erfurt unter neuem Markenemblem. „Das First Class Hotel passt perfekt in das Marken-Portfolio und wir sind sicher, dass wir damit als erstes Haus am Platz noch erfolgreicher sein werden“, so Ruslan Husry, Geschäftsführender Gesellschafter der HR Group, die das Hotel ab sofort als Lizenznehmer betreibt. Auch Olaf Mertens,...

Weiterlesen

Rekordbeteiligung zur IKA/Olympiade der Köche – Begleitende Gastronomiemesse inoga mit Trendthemen der Branche

(PREGAS) Zur IKA/Olympiade der Köche vom 22. bis 25. Oktober 2016 werden insgesamt 60 Nationen um Goldmedaillen wetteifern. Mit Ende der Anmeldefrist steht nun die genaue Wettbewerberzahl fest. Es werden 32 Nationalmannschaften, 20 Jugendnationalteams, 20 Teams aus der Gemeinschaftsverpflegung, 59 Regionalmannschaften, 85 Früchte- und Gemüseschnitzer sowie 802 Einzelaussteller gegeneinander antreten. Dies ist der größte Andrang von Wettbewerbern zur IKA/Olympiade der Köche, den es je gab. An den vier Wettkampftagen im Oktober kommen mehr als 7.000 Menüs der Spitzenklasse auf die Tische in den Messehallen. Das Wettbewerbsrestaurant bietet 900 Gästen Platz. Die Nationalmannschaften bereiten ein 3-Gang-Abendmenü (54,00 Euro) zu, die Jugendnationalmannschaften...

Weiterlesen

Thüringen geht neue Wege – Crowdinnovation-Kampagne für das Tagungskonzept Thüringen

(PREGAS) Bis 2017 wird Erfurt zum zentralen Reiseknoten (ICE-Knoten) Deutschlands ausgebaut. Schnelle Erreichbarkeit, kurze Wege vor Ort und eine hohe Dichte an authentischen und lebendigen Kulturorten sind entscheidende Wettbewerbsvorteile für den Tagungsstandort Thüringen. Thüringen hat einen Wettbewerb gestartet, bei dem Ideen für ein innovatives Tagungskonzept für Thüringen gesucht werden. Die Thüringer Tourismus GmbH ist damit das erste touristische Unternehmen in Deutschland, das eine Crowdinnovation-Kampagne umsetzt. Bis zum 22. September 2016 kann sich jeder an dem Wettbewerb beteiligen und Ideen für innovative Produktideen rund um das Tagungsprodukt Thüringen einreichen. Die Kampagne läuft auf der Open Innovation Plattform „Innovationskraftwerk“. Open Innovation oder...

Weiterlesen

Sieben neue Auszubildende im Dorint Am Goethepark Weimar

(PREGAS) Erste Aufgabe: Übernachtung in neuer Ausbildungsstätte Bevor sieben junge Menschen am Montag, 1. August 2016, den Dienst an ihrem neuen Arbeitsplatz antraten, reisten sie am Vorabend im Dorint Am Goethepark Weimar an. Denn ihre Ausbildung startete nicht ganz gewöhnlich – mit einem gemeinsamen Abendessen und einer Übernachtung im Hotel. Den Ausbildern und Vorgesetzten ist wichtig, dass die Lehrlinge ihren Ausbildungsbetrieb zunächst aus der Gastsicht kennenlernen. „Das gibt einen ganz anderen und wichtigen Einblick in das Geschehen“, weiß Hoteldirektor Stefan Seiler aus Erfahrung zu berichten, „und zudem dient das Abendessen für eine erste Einführung in den Knigge.“ Auf den stimmungsvollen...

Weiterlesen

Azubis des Dorint Weimar belegen erste Plätze bei Jugendmeisterschaft

(PREGAS) Die vom Weimarer Dorint Hotel Am Goethepark ins Rennen geschickten Azubis haben bei den Thüringer Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen allesamt sehr erfolgreich abgeschnitten. Hotelfachfrau Vanessa Breitrück konnte im Wettbewerb der Restaurantfachfrauen den vierten Platz belegen, während sich Alexander Hofmann einen tollen 3. Platz erkochte. Josephine Kraus wurde bei den Hotelfachleuten hervorragende Zweite und als Glanzlicht entschied Michelle Marth den Wettbewerb der Köche für sich. Darin trat die 19-jährige als einzige Frau an und überzeugte die Jury insbesondere mit ihrem viergängigen Menü auf ganzer Linie. Michelle Marth kam nach Schließung ihres ersten Ausbildungsbetriebs im November 2015 an den Goethepark....

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Was machen Hoteliers nach dem Unternehmensverkauf?

Artikel lesen

Unternehmensnachfolge: Hoteliers haben einen eigenen Wert

Artikel lesen

Großküchen-Hygiene: Vorteile für Hoteliers durch neue Technologie

Artikel lesen