Sie schauen sich aktuell Mecklenburg-Vorpommern an.

Marek Rausch ist seit Kurzem neuer Hoteldirektor des SEETELHOTEL Kaiserstrand Beachhotel Bansin-Mitte

Marek Rausch ist seit Kurzem neuer Hoteldirektor des SEETELHOTEL Kaiserstrand Beachhotel Bansin-Mitte

(PREGAS) Seebad Ahlbeck, Juni 2018 – Das im Sommer 2016 eröffnete SEETELHOTEL Kaiserstrand Beachhotel Bansin Mitte begrüßt seit Mai 2018 mit Marek Rausch seinen neuen Hoteldirektor. Mit langjähriger Erfahrung und Expertise in der Leitung von Hotelobjekten übernahm der 46-Jährige zur Sommersaison die Leitung des jüngsten Zuwachses der SEETELHOTELS Usedom und wird nun engagiert und mit zahlreichen neuen Ideen und Projekten in die Zukunft blicken. Zuletzt war Marek Rausch als Hoteldirektor des Johannesbad Vital Hotel Jagdhof in Bad Füssing tätig und sorgte dort für die konstante Weiterentwicklung des Hotel-Standards sowie für die Konzeption und Umsetzung zahlreicher neuer Programme. Weitere Stationen als...

Weiterlesen
Merkel, Sturmvogel und eine runde Sache: CRC feiert 20 Jahre Erfolgsgeschichte

Merkel, Sturmvogel und eine runde Sache: CRC feiert 20 Jahre Erfolgsgeschichte

(PREGAS) Stralsund (mas) – Die Hotelbuchungsplattform für kostenbewusste Geschäftsreisende Corporate Rates Club (CRC) feiert im Jahr 2018 ihr 20-jähriges Firmenjubiläum. So stand Anfang Juni 2018 das vierte CRC Kunden- und Anwendertreffen in Stralsund mit über 100 Teilnehmern aus dem Geschäftsreisesegment ganz im Zeichen der Erfolgsgeschichte. Bundeskanzlerin gratuliert Zwar konnte die Bundeskanzlerin bei den Feierlichkeiten zum 20-jährigen Firmenjubiläum des CRC nicht persönlich anwesend sein. So hat Dr. Angela Merkel mit einem ausführlichen Grußwort zur Erfolgsgeschichte des Unternehmens gratuliert. Die Kanzlerin, die das Unternehmen im Jahr 2004 persönlich inspiziert hat, bescheinigt dem CRC „innovative Produkte und Ideen“ sowie „hohe Kompetenz und Zuverlässigkeit“....

Weiterlesen
Mecklenburger Radtour macht Radler zu Schlossherren

Mecklenburger Radtour macht Radler zu Schlossherren

(PREGAS) Norddeutschlands größter Radreiseveranstalter, die Mecklenburger Radtour, lockt Radurlauber 2018 mit neuen Schlösserreisen auf die Sattel. Zehn Touren, darunter drei neue Routen, lassen Gäste in Regionen wie der Mecklenburgischen Schweiz, dem Spreewald, dem Münsterland oder der Brandenburgischen Mark zu Schlossherren werden und aktive Momente mit historischen Erlebnissen verbinden. „Wir freuen uns, als einer von wenigen Veranstaltern radelnden Urlaubern nicht nur die Schönheit ehemaliger Adelssitze zu präsentieren, sondern auch Übernachtungen in diesen zu ermöglichen“, sagt Thomas Eberl, Geschäftsführer der Mecklenburger Radtour GmbH aus Stralsund. Wer aktiv in die deutsche Geschichte eintauchen, prunkvollen Charme erleben und verträumte Landschaften entdecken möchte, reist ab...

Weiterlesen
Wohl und Siechtum auf der Plattenburg

Wohl und Siechtum auf der Plattenburg

(PREGAS) Am 23. und 24. Juni 2018 wird auf der über 700 Jahre alten Plattenburg das Mittelalter wieder lebendig: Norddeutschlands älteste noch erhaltene Wasserburg liegt inmitten der einzigartigen Landschaft der Prignitz. Doch das Plattenburgspektakel zeigt dieses Jahr nicht nur die bunten Freuden des Mittelalters, sondern auch die Gebrechen und Schrecken dieser Zeit: Die Pest hält Ein zug auf der Burg! Es ist fraglich, ob ihr die angereisten Bader, Nonnen und Medici Einhalt gebieten können. Die Veranstaltung entführt die Besucher mit einem sehr umfangreichen Programm ins Mittelalter. „Das Plattenburgspektakel hat sich in den letzten 26 Jahren zu einem Highlight in der...

Weiterlesen
Karls eröffnet Deutschlands erstes Upcycling-Hotel

Karls eröffnet Deutschlands erstes Upcycling-Hotel

(PREGAS) Komfortabel nächtigen zwischen Euro-Paletten, Bücher schmökern unter schummrigem Strohhut-Licht und am Morgen mit der Feldbahn zum Frühstück: Mit dem ersten Upcycling-Hotel Deutschlands „Alles Paletti“ in Rövershagen bei Rostock erfindet der Freizeit- und Erlebnisanbieter Karls Urlaub neu. Alle Zimmer des Hotels bestehen fast ausschließlich aus Materialien mit Geschichte, die liebevoll aufgearbeitet und neu arrangiert Gästen eine erlebnisreiche Auszeit an der Ostseeküste bieten. Mit kabellosem Internet, Smart-TV, viel Stauraum und ausgefallenen Lichtkonzepten verspricht der Neubau zugleich alle Annehmlichkeiten der heutigen Zeit. „Neue Scheunen aus Abrissmaterialien oder stylische Lampen aus alten Kaffeekannen, Karls Erlebnis-Dörfer sind mit Upcycling groß geworden. Umso mehr freuen...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Was machen Hoteliers nach dem Unternehmensverkauf?

Artikel lesen

Unternehmensnachfolge: Hoteliers haben einen eigenen Wert

Artikel lesen

Großküchen-Hygiene: Vorteile für Hoteliers durch neue Technologie

Artikel lesen