Sie schauen sich aktuell Berlin an.

HotelOffice24, mehr als ein Callcenter ‐ Neuer Partner Sonnenhotels

HotelOffice24, mehr als ein Callcenter ‐ Neuer Partner Sonnenhotels

Berlin, 16. Juli 2019. Viele Hotels nutzen bereits die Services von Callcentern und schätzen Vorteile wie permanente Erreichbarkeit und Kostentransparenz. Was sie jedoch vermissen, sind Branchenkenntnisse der Callcenter-Agents. „Die Gäste spüren, dass am anderen Ende der Leitung kein Hotelexperte ist”, so Isabelle Fleck, Operationsmanagerin von HotelOffice24. Das Berliner Startup hat sich mit seinen Dienstleistungen ausschließlich auf Hotels spezialisiert und betreut nicht, wie es bei Telefondienstleistern häufig der Fall ist, Kunden verschiedener Branchen. Zudem bietet HotelOffice24 neben der klassischen Anrufannahme weitere Backoffice-Leistungen an. So werden Reservierungen nicht nur angenommen und weitergeleitet, sondern auch direkt in die Systeme der Hotels eingebucht und...

Weiterlesen
Selina Hotels lässt den Ankündigungen Taten folgen

Selina Hotels lässt den Ankündigungen Taten folgen

(Berlin, 27.06.2019) Endlich ist es soweit – Selina Hotels – die angesagte Hotelmarke aus Südamerika, die Millennials als ihre Hauptzielgruppe sieht, kommt mit zwei ersten Standorten in Berlin jetzt auch nach Deutschland. Das erste Selina Hotel wird mit 100 Zimmern bereits diesen Sommer am Olivaer Platz in Kudamm-Nähe eröffnen. Ein weiteres Hotel an der Torstraße in Mitte folgt bis Dezember mit ebenfalls 100 Zimmern. Die Gestaltung der beiden Locations erfolgt in Zusammenarbeit mit lokalen Architekten, Designern, Handwerkern und Künstlern, um ihnen eine ganz individuelle Note zu geben. Die Eröffnungen sind für den Spätsommer und den Winter 2019 geplant. Selinas Business...

Weiterlesen
Jetzt wird es heiß im MICE – HotelOffice24

Jetzt wird es heiß im MICE – HotelOffice24

Berlin, 18. Juni 2019 – Der erfahrene Hoteldienstleister HotelOffice24, bekannt aus der Zusammenarbeit mit den 25hours Hotels, ist jetzt auch verstärkt im MICE-Bereich aktiv. „Der deutsche Veranstaltungsmarkt wächst weiter“, meldet das GBC in seinem Meeting- & Event Barometer 2017/2018. Auf der anderen Seite jedoch stufen laut DEHOGA-Konjunkturumfrage vom Frühjahr 2018 fast zwei Drittel der Hotelbetriebe die Gewinnung qualifizierten Personals als ihr größtes Problemfeld ein. An dieser Stelle setzt HotelOffice24 an und entlastet die Veranstaltungsteams der Hotels. Per Remote-Zugriff aus dem Berliner Büro erstellen die passionierten Hotelfachkräfte Angebote, Verträge, beantworten Anfragen und buchen die Veranstaltungen direkt in die Systeme der Hotels...

Weiterlesen
Containerservice in Berlin

Containerservice in Berlin

Berlin, 23. Mai 2019. In einer Großstadt wie Berlin entstehen Tag für Tag riesige Mengen an Abfall. Dieser wird nicht nur durch Privatpersonen, sondern auch durch Gewerbetreibende verursacht. Während bei regulärem Abfall und normalen Mengen eine Entsorgung relativ einfach bewältigt werden kann, ist bei großen Mengen oder bestimmten Arten von Abfällen eine derartige Entsorgung nicht mehr möglich. Einer der Hauptgründe dafür ist die Tatsache, dass größere Mengen sich schlicht und einfach aus logistischen Gründen kaum bewältigen lassen. Außerdem ist eine fachgerechte Entsorgung notwendig, um im Ernstfall keine rechtlichen Schwierigkeiten zu kriegen. Bußgelder sind keine Seltenheit und gerade Wiederholungstäter sollten aufpassen....

Weiterlesen
Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz – TOP 5 Ausbildungsbetrieb der Hotellerie in Berlin

Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz – TOP 5 Ausbildungsbetrieb der Hotellerie in Berlin

(Berlin, 19. Mai 2019) Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz wurde auch in diesem Jahr wieder mit der Auszeichnung „High5“ als einer der besten Ausbildungsbetriebe der Hospitality-Branche Berlins vom DEHOGA Berlin geehrt. Die begehrte Auszeichnung wird im Rahmen der Initiative „Ausbildung mit Qualität“ vergeben und würdigt eine hervorragende Ausbildungsleistung und ein beispielhaftes Engagement in der Berufsausbildung. Um die Top 5-Ausbildungsbetriebe der Branche zu ermitteln, nehmen die Auszubildenden der jeweiligen Hotels an einer anonymen Befragung teil. In diesen Interviews werden beispielsweise die Orientierungsphase und Einarbeitungszeit, die Qualifizierung der Ausbilder, das Arbeitsklima, die Feedbackgespräche, die Möglichkeit der Teilnahme an Projekten, Wettbewerben...

Weiterlesen
Tagungshotels in Berlin mit der travoneo App buchen!

Tagungshotels in Berlin mit der travoneo App buchen!

(PREGAS Thema – Tagungshotels Berlin) Die Stadt Berlin hat sowohl in Sachen Sehenswürdigkeiten als auch Tagungshotels eine Menge zu bieten. Neben den klassischen Gebäuden wie dem Brandenburger Tor oder dem Reichstag, bietet die Stadt noch viele weitere Orte und Bauwerke die einen Besuch wert sind, beispielsweise den früheren Grenzübergang Checkpoint Charlie oder das Holocaust-Mahnmal. Aber auch was den Tagungsbereich angeht braucht sich die Großstadtmetropole nicht zu verstecken. Egal ob Tagungen, Geschäftstermine oder Messebesuch: die deutsche Hauptstadt bietet eine große Auswahl an zentralen Business- und Tagungshotels. Mit einer Vielzahl an Veranstaltungen und Veranstaltungsstätten, ist die pulsierende Kreativmetropole Berlin die unangefochtene Nr.1 im Bereich der...

Weiterlesen
MEET GERMANY überrascht mit seinem MEET BERLIN SUMMIT am 8. & 9. Mai.

MEET GERMANY überrascht mit seinem MEET BERLIN SUMMIT am 8. & 9. Mai.

Nachdem das erste SUMMIT im März in München bereits mit 430 Anmeldungen ein Erfolg war, haben sich für das MEET BERLIN SUMMIT bereits 550 Fachbesucher registriert. Unter dem Motto „Marktplatz der Zukunft“ treffen kreative Visionen auf Talente, Produkte und Dienstleister der Event-Branche. Start mit dem MEET BERLIN FORUM auf drei Etagen im OSTHAFEN, begrüßt durch Tanja Schramm (MEET GERMANY), Iris Lanz (visitBerlin Convention Office) & Andreas Grunszky (BEEFTEA group). Das FORUM bietet eine innovative Kommunikationsplattform und Inspirationsquelle. Es geht darum, Grundwerte der MICE Branche mit Zukunftstrends zu verbinden. Welche enormen Auswirkungen moderne Technologien in kürzester Zeit auf unser Leben und...

Weiterlesen
Berliner Sharing-Economy Plattform Spacebase kauft eventsofa

Berliner Sharing-Economy Plattform Spacebase kauft eventsofa

(Berlin, 23. April 2019) Spacebase, die weltweite Sharing-Economy Plattform für außergewöhnliche Workshop- und Meetingräume, übernimmt mit sofortiger Wirkung den profitablen Online-Marktplatz für Eventlocations eventsofa. Mit der Übernahme weitet Spacebase sein Angebot auf größere Events aus und manifestiert seine Marktführerschaft als One-Stop-Lösung für B2B Raumbuchungen. In Deutschland zählt Spacebase bereits 29 der Dax30 Unternehmen zu seinen Kunden. Für das Location-Portfolio bedeutet die Übernahme eine Verdopplung des Angebots auf ca. 8.000 Spaces, die teilweise exklusiv über die Plattform gebucht werden können. Die Akquisition ist Teil der Spacebase Expansionsstrategie in naheliegende Segmente und weitere Destinationen. Bereits Ende letzten Jahres wurde Spacebase als eines...

Weiterlesen
+++ Breaking MICE News +++ Spacebase kauft Eventsofa

+++ Breaking MICE News +++ Spacebase kauft Eventsofa

(Berlin, 23.04.2019) Was für eine spannende Meldung so kurz nach Ostern – laut der Gründerszene wurde der Event-Location-Vermittler „Eventsofa“ an Spacebase verkauft. Demnach soll die Eventsofa-Gründerin Stefanie Jarantowski im Tausch für ihre Firma Anteile an Spacebase erhalten haben. Über die genauen Konditionen schweigen beide Unternehmen derzeit. Stefanie Jarantowski soll mit Ihrer Branchenextertiese wohl fortan den Vertrieb von Spacebase leiten. Vier der bisher zehn Mitarbeiter von Eventsofa sollen von Spacebase übernommen worden sein. Die Akquisition von Eventsofa ist der zweite größere Firmenkauf von Spacebase. Im Herbst 2017 hat das Berliner Startup bereits den „Mitbewerber“ Craftspace übernommen, eine Plattform für Gastro- und Kreativräume....

Weiterlesen
Neue Kooperation von GreenSign und PREGAS

Neue Kooperation von GreenSign und PREGAS

(Berlin/Hamburg, 03.04.2019) PREGAS, das führende News- und Presseportal für die Hotellerie, Gastronomie und Touristik kooperiert jetzt mit dem Institut für Nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie. Ziel der Kooperation ist die Steigerung der Markenbekanntheit des Zertifikats “GreenSign” in der Hotellerie und hierdurch ein allgemeines Umdenken bei den Hoteliers zum Thema nachhaltige Betriebsoptimierung zu erreichen. Nachhaltigkeit ist die Zukunft der Hotellerie. Der Gesellschaft ist bereits heute bewusstes Reisen immer wichtiger und nachhaltig zertifizierte Hotels werden davon zunehmend profitieren. äußert sich Suzann Heinemann, Gründerin von InfraCert – Institut für Nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie. GreenSign und PREGAS möchten gemeinsam den Umweltgedanken in der...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Hoteliers und Co.: Betriebsprüfung nicht einfach hinnehmen

Artikel lesen

Betriebliche Altersvorsorge: Haftungsträchtige Vertragssituationen bei vermeiden

Artikel lesen

Eigener Messestand als Treffpunkt und innovative Kommunikationsplattform für Hotel- und MICE-Unternehmer

Artikel lesen