Sie schauen sich aktuell Berlin an.

„Night of the Champs“  – Das war die Gala zum 10. Location Award

„Night of the Champs“ – Das war die Gala zum 10. Location Award

Auf der Jubiläumsfeier am 5. Dezember 2019 kamen noch einmal (fast) alle Champions der letzten neun Jahre in Berlin zusammen. Der Moderator Aljoscha Höhn führte gewohnt galant durch das Programm. In der preisgekrönten AXICA, direkt am Brandenburger Tor, waren die 270 geladenen Gäste nicht nur von dem perfekt inszenierten Setup der Designlocation, sondern auch von dem exklusiven AXICA Catering sichtlich begeistert. Eines der ersten Highlights des rundum gelungenen Abends war der unterhaltsame Champions-Talk mit ausgewählten Gewinnern der Vorjahre. Darunter die Deutsche Messe AG – Doppel-Champion, engagierter Sponsor und zweimaliger Austragungsort – vertreten durch Frank Röpke. Mit Standing Ovations wurde Kristina...

Weiterlesen
Führungswechsel bei Scandic Hotels: Berlin und Frankfurt tauschen Chefsessel

Führungswechsel bei Scandic Hotels: Berlin und Frankfurt tauschen Chefsessel

Berlin 11.11.2019 – Die Eröffnung des derzeit jüngsten Scandic Hotels jährt sich zwar erst im Februar 2020, doch schon jetzt blickt das Haus auf eine mehr als positive Bilanz der ersten beiden Jahre. Im hartumkämpften Frankfurter Markt hat sich das Hotel am Museumsufer nicht nur sehr schnell etabliert, sondern sich in kürzester Zeit zu einer festen Größe entwickelt – sowohl für Freizeit- als auch Geschäftsreisende. Das zeigt sich zum einen in den positiven Gästebewertungen, zum anderen in den Unternehmensstatistiken. So ist der Revenue Generation Index (RGI) für das Frankfurter Haus in den vergangen zwei Jahren um 7,9 Prozent gestiegen und...

Weiterlesen
Spacebase wird von Deloitte unter die Technology Fast 50 Deutschlands gewählt

Spacebase wird von Deloitte unter die Technology Fast 50 Deutschlands gewählt

Berlin, 07.11.2019 – Spacebase gewinnt einen der Deloitte Technology Fast 50 Awards und platziert sich damit unter den am schnellsten wachsenden Tech Unternehmen Deutschlands. Auf Basis des Umsatzwachstums der Teilnehmer innerhalb der letzten vier Jahre (2015-2018) wählte die Jury der Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte ihre Preisträger. Ebenso wichtiges Kriterium bei der Auswahl der Fast 50, ist die Zukunftsvision der Unternehmen sowie die Nutzung innovativer Technologien. Verliehen wurden die Awards am gestrigen Abend im Hamburger Museum für Hamburger Geschichte. Spacebases Wachstum der letzten vier Jahre wurde von der stetigen Optimierung der Plattform und der Services angetrieben. Spacebase erlaubt es Nutzern, Meetingräume...

Weiterlesen
Finale des Azubi-Contests 2019 der Selektion Deutscher Luxushotels im The Ritz-Carlton Berlin

Finale des Azubi-Contests 2019 der Selektion Deutscher Luxushotels im The Ritz-Carlton Berlin

Berlin/ Hamburg, 05.11.19 – Beim alljährlich stattfindenden Wettbewerb für Nachwuchskräfte der Selektion Deutscher Luxushotels, der dieses Jahr vom The Ritz-Carlton, Berlin ausgerichtet wurde, überzeugten am Montag alle acht Auszubildende aus den verschiedenen Häusern des Verbundes durch absolute Höchstleistungen. Beim Azubi-Contest werden praktische wie theoretische Kenntnisse abgefragt, die die Nachwuchskräfte aus der Hotelbranche in ihrem Berufsalltag benötigen. Nach der Begrüßung von Schirmherr Christian Rach, der alle Teilnehmer dazu anspornte, den Wettkampf sportlich zu nehmen und auch zum Austausch zu nutzen, mussten die Teilnehmer ihr Wissen über die Selektion Deutscher Luxushotels in einem Puzzle beweisen, zwei klassische Cocktails zubereiten, Servietten falten und...

Weiterlesen
Wein, Liköre, Öl, Essig, Salumi, Käse, Pasta und viele andere Spezialitäten Made in Italy auf der B2B-Messe Girogusto am 10. und 11. November in Berlin

Wein, Liköre, Öl, Essig, Salumi, Käse, Pasta und viele andere Spezialitäten Made in Italy auf der...

Der deutsche Markt ist von wachsender Bedeutung für den italienischen Food-andBeverage-Bereich. Entsprechend werden auch Gastromessen in Deutschland immer wichtiger. Viele Anstrengungen laufen jedoch ins Leere, wenn Produkte ohne die passende Unterstützung in anonymem Ambiente präsentiert werden. Genau aus diesen Überlegungen heraus haben Adriano Vinci und Fabio Esposito, beide seit Jahren in der Gastronomie in Berlin tätig, Girogusto ins Leben gerufen, eine B2B-Messe mit Schwerpunkt auf Spitzenprodukten Made in Italy. Den Anfang nahm Girogusto mit einer Reihe von Abendessen für Restaurantbetreiber und Firmen. Im Laufe der Jahre hat sich daraus eine der interessantesten Veranstaltungen der italienischen Weingastronomie in Berlin entwickelt. Denn...

Weiterlesen
Fantastisch und topaktuell – das MEET RHEIN-MAIN SUMMIT

Fantastisch und topaktuell – das MEET RHEIN-MAIN SUMMIT

MEET GERMANY vereint beides: Das Eintauchen in Welten, die die Phantasie aufleben lassen und Selbstverständnis über modernste Inhalte der MICE Branche. So erlebt beim RHEIN-MAIN SUMMIT vom 22. bis 24. Oktober 2019. Rund 380 Veranstaltungsprofis haben neue Trends und Ziele in der MICE Branche diskutiert, um sich auf den MICE Markt der Zukunft einzustellen. Besonders begehrt – das MEET RHEIN-MAIN FORUM am 23. Oktober im Scandic Frankfurt Museumsufer. Die Gäste lobten den lockeren Umgang miteinander sowie den Nutzen der Vorträge und Workshops. In Speed Ups und Experience Labs entführte MEET GERMANY die Gäste in die sich verändernde Arbeitswelt. Dazu gehörte...

Weiterlesen
aveato mit dem Zertifikat „Sustainable Meetings Berlin“ ausgezeichnet

aveato mit dem Zertifikat „Sustainable Meetings Berlin“ ausgezeichnet

Zur Erreichung der Zertifizierung musste aveato in mehreren Themenfeldern viele nachhaltige Facetten und innovative Ideen unter Beweis stellen. Mit „Sustainable Meetings Berlin“ konnte der Business-Caterer einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit gehen und steht nun als ein Vorbild für Unternehmen in der Eventbranche. „Zusammen mit visitBerlin und trias consulting konnten wir mit der Zertifizierung einen großen Beitrag für die Stadt Berlin leisten. Wir möchten dazu beitragen, dass Nachhaltigkeit in der Eventbranche zu einer Selbstverständlichkeit wird.“, so Kaspar Althaus, Geschäftsführer von aveato. Für aveato ist „Sustainability“ kein neuer Trend. Im Gegenteil, nachhaltiges Catering ist schon lange ein wichtiger Teil der Unternehmensphilosophie....

Weiterlesen
Zwei Tage Wein und Käse aus Piemont in Berlin

Zwei Tage Wein und Käse aus Piemont in Berlin

Die Wine&Food Lovers in Berlin dürfen sich freuen: sie sind am 27.10 zu einer kostenfreien Verkostung im Store von Cecconi’s Restaurant eingeladen, wo sie renommierte Rotweine und Käsesorten aus der italienischen Region Piemont probieren können. Die Teilnehmer bekommen somit die einmalige Gelegenheit, namhafte Weine von den besten Weingütern aus dem Weingebiet Monferrato zu verkosten und die wichtigsten Winzer der Gegend zu treffen. Eine Geschmacksreise durch eine grandiose Weingegend, die als UNESCO Weltkulturerbe gekürt worden ist: von Barbera D’Asti, bis zum würzigen Ruchè aus Castagnole Monferrato, vom preisgekrönten Nizza zum frischen Grignolino D’Asti, ohne den Wein Freisa oder den süßeren Brachetto...

Weiterlesen
Großes Finale des Azubi-Contests der Selektion Deutscher Luxushotels

Großes Finale des Azubi-Contests der Selektion Deutscher Luxushotels

Berlin/ Hamburg, 24.10.19 – Die Auszubildenden der acht Mitgliedshäuser der Selektion Deutscher Luxushotels bereiten sich auf eine spannende Zeit vor: Die Endausscheidung des alljährlichen Azubi-Contests findet am 04. November diesmal im The Ritz-Carlton, Berlin statt. Die Vorentscheidung, an welcher Hotelfach-, Gastronomiefach- und Restaurantfach-Lehrlinge aller Jahrgänge teilnahmen, wurde diesmal auf der Basis eines Bewerbungsvideos getroffen, welches die Kandidaten einsenden mussten und auf welchem sie erklären sollten, warum gerade sie die geeignetsten Teilnehmer für den Contest sind. Jedes Haus hat sich dann individuell für das überzeugendste Video entschieden und die ausgewählten Protagonisten treten nun gegeneinander an. Die jeweiligen Gewinner der einzelnen Häuser...

Weiterlesen
Wäschereiverbund setzt auf Markenbekenntnis

Wäschereiverbund setzt auf Markenbekenntnis

Nicht nur große Weltkonzerne können eine unverwechselbare Identität schaffen, um von potentiellen Kunden als Marke erkannt zu werden. Auch kleinere oder mittelständische Unternehmen sollten die Chance ergreifen, eine unverwechselbare Identität zu schaffen, damit sie vom Kunden ebenfalls als Marke wahrgenommen werden. Servitex ging diesen Weg, ohne dabei tief in die Tasche zu greifen. Servitex-Geschäftsführer Rolf Slickers war überzeugt davon, dass es mehr auf gute Ideen ankommt, als auf ein großes Budget: „Wir vereinen Hotel- und Wäschereikompetenz. Somit sprechen wir die Sprache der Hoteliers. Neben dem Angebot von maßgeschneiderten Lösungen wirtschaften wir im Sinne unserer Kunden nachhaltig, da wir uns einem...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Führungskultur: Mitbestimmung statt Management von oben

Artikel lesen

bAV: Pauschaldotierte Unternehmenskasse bringt Eigenkapital

Artikel lesen

Das Wirtschaftsrecht nicht auf die leichte Schulter nehmen

Artikel lesen