Sie schauen sich aktuell Bayern an.

GHOTEL hotel & living eröffnet zwei weitere Hotels in Bayreuth

GHOTEL hotel & living eröffnet zwei weitere Hotels in Bayreuth

(PREGAS) Bonn, Juni 2018 – Der Hotelbetreiber GHOTEL hotel & living wird zwei Hotels der Accor-Hotelgruppe in Bayreuth als Franchisenehmer betreiben. Die Eröffnung der beiden ibis-Standorte ist für Ende 2019 geplant und wird das deutschlandweite Netzwerk der GHOTEL-Gruppe um den attraktiven Wirtschafts- und Kulturstandort Bayreuth erweitern. GHOTEL konnte sich damit erneut als attraktiver Franchisepartner für die internationale Accor-Gruppe positionieren. Erst im November 2017 wurden die Franchiseverträge für zwei Hotels der Marken Novotel und ibis am Airport Düsseldorf unterzeichnet. Die beiden Markenhotels im Economy- und Budget-Bereich, ein ibis Styles mit 96 Zimmern und ein ibis budget mit 84 Zimmern werden in...

Weiterlesen
ACHAT Hotels nehmen in München erste Ladestationen für E-Autos in Betrieb

ACHAT Hotels nehmen in München erste Ladestationen für E-Autos in Betrieb

(PREGAS) In Großstädten wie München werden immer mehr Ladestationen für E-Autos aufgestellt und sie bleiben meist nicht lange unbesetzt. In Hotels sind sie allerdings nur selten zu finden. Gäste des ACHAT Premium München-Süd können ihr Elektro-Auto seit Mai ganz bequem in der Tiefgarage des Hotels aufladen. Der Strom kommt vom Dienstleister Newmotion. Für Hoteldirektor János Szücs sind die E-Ladestationen ein nachhaltiger und notwendiger Schritt vor dem Hintergrund der anhaltenden Diesel-Debatte. Ein Piktogramm kennzeichnet die drei Ladestationen Ein entsprechend der Hotelmarke farbiges Auto mit Stromkabel auf weißem Grund, so sieht es aus, das ACHAT Piktogramm für die Ladestationen. Das Symbol findet...

Weiterlesen
Das Platzl Hotel in München bekommt eine kleine Dependance: das „Marias Platzl“

Das Platzl Hotel in München bekommt eine kleine Dependance: das „Marias Platzl“

(PREGAS) München, Mai 2018. Kontinuierliche Investitionen werden im Münchner Platzl Hotel seit Jahren großgeschrieben. „Physisches Wachstum ist jedoch auf unserem Stammplatz inmitten der Münchner Altstadt nicht mehr möglich“, so Heiko Buchta, Direktor des traditionsreichen Vier-Sterne-Superior-Hauses. Nun bekommt das Hotel eine „kleine Dependance“ – keine zwei Kilometer Luftlinie entfernt und direkt am Mariahilfplatz auf der südlichen Isarseite gelegen. Hier hat das Platzl Hotel, zusammen mit der Ayinger Privatbrauerei, das Gebäude des ehemaligen „Golden Leaf Hotel Altmünchen“ (35 Zimmer) samt Wirtshaus (ehemals „Auer Hof“) und Biergarten als neuer Pächter übernommen. Auch ein neuer Name für das Gastronomie-Ensemble wurde bereits gefunden: „Es wird...

Weiterlesen
Tagungshotels München – Jetzt mobil anfragen und buchen!

Tagungshotels München – Jetzt mobil anfragen und buchen!

(PREGAS zum Thema: Tagungshotels München) Die bayerische Hauptstadt München ist durch seine Vielfalt an Tagungshotels ohne Frage eine der beliebtesten Tagungsdestinationen in Deutschland. Das Stadtbild ist geprägt von einer Vielzahl an Museen und prächtigen Bauwerken. Sehenswürdigkeiten wie der englische Garten oder das Schloss Neuschwanstein sind sehr gefragt und werden jährlich von massenhaft Touristen besucht. Die Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten der Stadt ziehen aber nicht nur Touristen an, sondern auch zahlreiche Geschäftsreisende. München bietet zahlreiche Business- und Tagungshotels, was die Hauptstadt Bayerns zu einer der beliebtesten Tagungsdestination in Deutschlands macht. Tagungshotels München per App buchen Wie haben Sie bisher ein geeignetes Tagungshotel gesucht...

Weiterlesen
Ski und Spa im Bayerischen Wald

Ski und Spa im Bayerischen Wald

(PREGAS) Skifahren und Langlaufen mit Schnee- und Sonnengarantie: Für Gäste des 4-Sterne- Superior-Hotels Bodenmaiser Hof im Bayerischen Wald ist der Spaß im glitzernden Weiß bis in den Frühling hinein sicher. Die Bedingungen rund um den Arber sind in diesem Jahr ideal, auch für die hausgeführten Schneeschuhwanderungen durch die Winterlandschaft. Sportbegeisterte profitieren zudem von besonders interessanten Angeboten: Bis zum 25. März 2018 kosten zum Beispiel 4 Nächte im DZ ab 512 €/Pers. im Rahmen der Wellness-Pauschale WoidWinter. Im Arrangement sind u. a. Rundum-Verwöhnpension, Zirben- und Champi-Massage, regenerierende „Jungbrunnen-Behandlung“ sowie die Nutzung von HeimatSPA und Fitnessangebot im gemütlichen, familiengeführten Haus inklusive. Hotel...

Weiterlesen
Kundenzuwachs im Hotellerie-Segment: Michaela Rosien PR übernimmt Pressearbeit für Le Méridien München

Kundenzuwachs im Hotellerie-Segment: Michaela Rosien PR übernimmt Pressearbeit für Le Méridien München

(PREGAS) München, 13.Februar 2018 – Nach mehreren erfolgreichen Kooperationen und gelungenen Events überträgt das renommierte Stadthotel Le Méridien München der Kommunikationsagentur Michaela Rosien PR seit Januar 2018 die PR- und Öffentlichkeitsarbeit für den deutschsprachigen Markt. Vis-à-vis des Hauptbahnhofs gelegen, empfängt das wandlungsfähige Stadthotel seine internationalen Gäste mit persönlichem Rundum-Service, französischem Charme und immer neuen künstlerischen Impulsen, wie der Unlock Art™ Kooperation mit dem Münchner MUCA – Deutschlands erstem Museum für Urban & Contemporary Art – progressiver Kunst als Arrival Art oder wechselnden Ausstellungen in den öffentlichen Hotelbereichen. Das erste von weiteren Kunst-Events fand bereits am 29. Januar statt. Le Méridien...

Weiterlesen
„Wirtshaus zum Hackerbräu“ in Unterföhring: Feste Adresse der örtlichen Gemeinschaft

„Wirtshaus zum Hackerbräu“ in Unterföhring: Feste Adresse der örtlichen Gemeinschaft

(PREGAS) Unterföhring/München, 13.02.2018. Insgesamt 280 Gastronomen aus ganz Bayern und darüber hinaus nahmen im vergangenen Jahr an der Qualitätsinitiative „Stern der Gastlichkeit“ der Hacker Pschorr Bräu GmbH teil. 124 bekamen einen Stern, für 15 von ihnen gab es zudem im Rahmen eines feierlichen Abends in „Schuhbecks teatro“ eine besondere Ehrung: Ob ein, zwei oder gar fünf Sterne – Andreas Steinfatt, Geschäftsführer der Hacker und Paulaner Brauerei, übereichte an die jeweils drei Bestplatzierten in jeder Kategorie eine eigene Urkunde für „gelebte Gastfreundschaft“ auf kontinuierlich hohem Niveau. Viel Lob von Brauerei-Chef Andreas Steinfatt Als nur einer von drei Preisträgern aus dem Münchner...

Weiterlesen
Hotel SchreiberHof Aschheim startet bayerische Tagungsoffensive

Hotel SchreiberHof Aschheim startet bayerische Tagungsoffensive

(PREGAS) Aschheim – Im Hotel SchreiberHof in Aschheim vereint sich moderne Tagungsausstattung mit bayrischer und zünftiger Gastfreundschaft. In bis zu fünf miteinander kombinierbaren Räumen finden insgesamt bis zu 200 Personen Platz. Die einzelnen Tagungsräume fassen zwischen 14 und 130 Personen. Die bayrische Antwort auf das Wachstumsfeld der Tagungen Im vergangenen Jahr verzeichnete das Hotel SchreiberHof der LIBERTAS Hospitality Group einen Zuwachs von fast 15 Prozent im Bereich Tagungen. Die zehn Auto-Minuten entfernte Messe München und die stark wachsende Consulting- und Coaching-Branche sind die Hauptgründe für diesen markanten Zuwachs. Der wachsenden Nachfrage und dem erhöhtem Qualitätsanspruch begegnet der Hoteldirektor Gerhard Kostka...

Weiterlesen
Holiday Inn München-Unterhaching: Renovierung und Umbau Konferenzzentrum: Neue Klimageräte und größeres Foyer

Holiday Inn München-Unterhaching: Renovierung und Umbau Konferenzzentrum: Neue Klimageräte und größeres Foyer

(PREGAS) Unterhaching, Januar 2018. Das Holiday Inn München-Unterhaching hat eines seiner drei Konferenzzentren umgebaut und renoviert. Im Zuge der Maßnahmen wurden die Konferenzräume Medici und DaVinci mit komplett automatisierten Klimageräten ausgestattet, das Foyer (DaVinci 1-4) wurde durch die Entfernung einer Wand vergrößert und bietet seinen Gästen zudem ab sofort mehr Komfort: Neben modernem Mobiliar und einem neuen Design-Fußboden wurde auch hier eine leistungsstarke Klimaanlage installiert. Dank der neu eingebauten Gauben mit großen Fenstern sowie energiesparenden LED-Panels ist der komplette Bereich jetzt heller, lichtdurchflutet und einladend. Uwe Schulze-Clewing, Geschäftsführer des Vier-Sterne-Hotels: „Um stets ein zeitgemäßes Produkt zu bieten, sind kontinuierliche Investitionen...

Weiterlesen
E-Bikes für Hotelgutscheine: Innovatives Tausch- Konzept macht Schluss mit leeren Betten

E-Bikes für Hotelgutscheine: Innovatives Tausch- Konzept macht Schluss mit leeren Betten

(PREGAS) München, 02. Januar 2018 – Auch wenn jeder Hotelier seine Zimmer natürlich am liebsten immer zum Vollpreis an die Gäste vermieten würde, sieht es in der Realität anders aus. Laut dem Portal Statista steht im DACH-Raum rund jedes zweite Bett ganzjährig leer. Diese Überkapazitäten bedeuten für den Hotelier verlorenes Geld. Das Unternehmen Greenstorm aus dem österreichischen Tirol hat das erkannt und ein Konzept entwickelt, das Hoteliers hier entgegenkommt. Hat ein Betrieb Schwierigkeiten mit der Auslastung, kann er Greenstorm Hotelgutscheine zur Verfügung stellen. „Dafür erhält das Hotel die neuesten E-Bikes der Branchen-Marktführer oder E-Cars von Tesla, kostenlose E-Tankstelle inklusive, für...

Weiterlesen
Talkrunde, Winterzauber und Basenfasten

Talkrunde, Winterzauber und Basenfasten

(PREGAS) Podiumsdiskussion zu Umwelt und Mobilität – Die Gesprächsrunde „Gut, Mensch!“ im Biohotel Schlossgut Oberambach geht in die vierte Runde. Am 10.Dezember 2017 ab 19.30 Uhr diskutieren hochkarätige Teilnehmer über das Thema „Verkehr – gut mobil, Mensch!“ Die Moderation übernimmt Schauspieler und Grimme-Preisträger Thomas Darchinger. Mit von der Partie sind dieses Mal Kurt Sigl, Präsident des Bundesverbands eMobilität, Andreas Schuster, Verkehrsexperte bei Green City sowie Edgar Scholler, Kommunikationswissenschaftler mit Schwerpunkt Alltagsforschung. „Gut, Mensch!“, der Talk am Starnberger See mit den guten Ideen für die Zukunft, widmet sich Projekten rund um Nachhaltigkeit, Umwelt, aktive Weltverbesserung sowie Menschen, die etwas anpacken und...

Weiterlesen
Münchens beste Nachwuchsköchin kommt aus Starnberg

Münchens beste Nachwuchsköchin kommt aus Starnberg

(PREGAS) Nach dem erneuten Michelin-Stern für das hauseigene Gourmetrestaurant Aubergine darf sich das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg über weitere Auszeichnungen seines Personals freuen: Mit ihrem selbst kreierten Vier-Gänge-Menü landete die Auszubildende Carina Linnemann auf dem 1. Platz bei der Münchner Stadtmeisterschaft für Gastronomieberufe 2017. Gleichzeitig qualifizierte sich die Nachwuchsköchin mit dem Sieg für die Bayerischen Jugendmeisterschaften 2018. Zudem belegte Corina Wehrle beim Wettbewerb der Hotelkaufleute Platz 3. Sternekoch Maximilian Moser vom Gourmetrestaurant Aubergine zeigte sich stolz: „Wir sind begeistert von diesen großartigen Erfolgen. Das ehrt nicht nur unsere aufstrebenden Talente, sondern auch uns als Ausbildungsbetrieb.“ Derzeit arbeiten im Hotel Vier...

Weiterlesen
Umfassende Frischzellenkur und ein neuer Hoteldirektor für das Ibis München Messe

Umfassende Frischzellenkur und ein neuer Hoteldirektor für das Ibis München Messe

(PREGAS) München, 16. November 2017 – Neuer Außenanstrich, neue Zimmer mit neuen Bädern und ein neues Design für Lobby, Bar und Restaurant: Das ibis München Messe wurde in den Sommermonaten von Grund auf renoviert und erstrahlt nun in neuem Glanz. Neu in dem 100-Zimmer-Hotel am Otto-Lilienthal-Ring 2 in Feldkirchen bei München ist auch der Direktor – mit Tobias Hermann übernahm ein echtes „Kind der ibis family“ die Leitung des Hotels. „Wir haben natürlich darauf geachtet, dass zum Beispiel in der Bar die Merkmale des neuen, sehr frischen ibis-Designs unverkennbar sind, andererseits haben wir auch viele eigene Akzente gesetzt“, so Hermann,...

Weiterlesen
Der Michelin-Stern bleibt in Starnberg

Der Michelin-Stern bleibt in Starnberg

(PREGAS) November 2017 – Einen Michelin-Stern zu „erkochen“ gilt als Königsdisziplin unter Küchenchefs, ihn zu halten als wahre Kunst. So geschehen im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg: Maximilian Moser, Chefkoch des hauseigenen Gourmetrestaurant Aubergine und seine Mannschaft konnten den renommierten Stern in diesem Jahr erneut verteidigen. Entsprechend nachhaltig müssen sie die Tester des Guide Michelin beeindruckt haben, holen sie die begehrte Auszeichnung doch bereits zum vierten Mal in Folge. Damit beherbergt das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg seit 2014 weiterhin das einzige Sternerestaurant im Starnberger Fünf-Seen-Land. „Dass unsere Teamarbeit wieder belohnt wurde, fühlt sich unglaublich an“, sagt der 32-jährige Moser stolz. Auch...

Weiterlesen
Neu in Schwabing: Bayerische Gemütlichkeit meets Modern Bavarian Lifestyle

Neu in Schwabing: Bayerische Gemütlichkeit meets Modern Bavarian Lifestyle

(PREGAS) München (w&p) 8. November 2017 – Stylishes Design gepaart mit bayerischem Charme: Wie würde wohl ein Ort in München ausschauen, der modernen Bavarian Lifestyle mit dem Chic eines Weltklassehotels zusammenbringt? Dieses Geheimnis wird demnächst gelüftet: Ab Winter 2017/18 lädt das neue Steigenberger Hotel München Gäste aus aller Welt ebenso wie trendbewusste Münchner ein, „Hospitality made in Germany“ auf höchstem Niveau zu genießen. Das beeindruckende 22 Meter hohe Foyer, die raffinierte Gastrowelt sowie die Wellnessoase im Stil einer Bier-Manufaktur geben viel Raum und Inspiration, um den Lifestyle der bayerischen Metropole mit allen Sinnen zu erleben. Dieser Stil spiegelt sich auch...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Trennung von der unternehmerischen Sphäre: Schutz des Privatvermögens gewährleisten

Artikel lesen

Arbeitgeberfinanzierte bAV führt zu frischem Kapital in der Hotellerie

Artikel lesen

Einstieg einer Private Equity-Gesellschaft: Der Fiskus hält die Hand mit auf

Artikel lesen