Sie schauen sich aktuell Bayern an.

HelloGuest macht Reisen smarter und bündelt innovative digitale Services

HelloGuest macht Reisen smarter und bündelt innovative digitale Services

(PREGAS) Nürnberg/Berlin – Gäste erwarten von ihrem Hotel heute digitale Services in einer smarten App. Die digitale Mehrwerte ohne Medienbrüche bietet und alle Services im Hotel und der Destination intelligent auf einer Plattform bündelt. Smart Reisen bedeutet, den Gästen komfortable Self-Services auf einen Klick oder sogar sprachgesteuert zu ermöglichen und 24/7 erreichbar zu sein. Der Gast profitiert von einem 24-Stunden-Checkin, bargeldloser Bezahlung und kann Reservierungen in Restaurant, Bar oder Wellness-Bereich aber auch die Steuerung von Klimaanlage, Fahrstuhl oder Türschloss vornehmen. Der Gast empfängt Push-Benachrichtigungen und kann direkt mit Rezeption oder Housekeeping chatten, er findet eine Bewertungsfunktion und bekommt beispielweise über...

Weiterlesen
Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen: Stephanie Frühauf lenkt Sales-Aktivitäten

Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen: Stephanie Frühauf lenkt Sales-Aktivitäten

(PREGAS) Oberpfaffenhofen/Wiesbaden (hds), 16. August 2018. – Seit Januar 2018 ist Stephanie Frühauf als Director of Sales für alle Verkaufsaktivitäten in der Pre-Opening-Phase des Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen verantwortlich. Das Hotel inmitten des Technologiezentrums ASTO Park feierte am 5. Juli sein Grand Opening. Betreiber ist die Bierwirth & Kluth Hotel Management GmbH (B&K) aus Wiesbaden. Die 31-Jährige verfügt neben ihrer Hotel-Marketing- und Sales-Expertise auch über umfassende Erfahrungen in der Betreuung von VIP-Gästen: In 2015 kümmerte sie sich während des G7-Gipfels um die Teilnehmer der Pressekonferenz des japanischen Premierministers sowie um die Air Force One Crew in enger Zusammenarbeit mit dem...

Weiterlesen
Design Hotel Tyrol lässt seine Gäste im Wald baden

Design Hotel Tyrol lässt seine Gäste im Wald baden

(PREGAS) München/Partschins, 14. August 2018: Bereits in den 1980er Jahren entdeckten die Japaner die Kraft des Waldes, seither ist Shinrinyoku, das „Waldbaden“, eine wichtige Säule des japanischen Gesundheitswesens. Seit 2012 gibt es an japanischen Universitäten einen eigenen Forschungszweig und mittlerweile hat die „Forest Medicine“ weltweites Interesse geweckt. Das Design Hotel Tyrol inmitten des Meraner Landes, umgeben vom Naturpark Texelgruppe, führt seine Gäste nicht nur auf die schönsten Wanderwege (240 Kilometer) der Region, sondern macht seine Gäste jede Woche vertraut mit dem „Waldbaden“. Hierbei geht es nicht darum, mit Bäumen zu sprechen oder sie fest zu umarmen, es geht vielmehr darum,...

Weiterlesen
Hereinspaziert ins erste Pop-Up Gartenkafé im Living Hotel am Olympiapark

Hereinspaziert ins erste Pop-Up Gartenkafé im Living Hotel am Olympiapark

(PREGAS) München, August 2018: Hotel + Garten + Kuchen, Kaffee & Caipi = Gartenkafé. Zumindest in diesem Fall. Jedes Puzzleteil für sich ist ja schon eine feine Sache, aber in der Kombination, in dieser Ecke Münchens und bei den Temperaturen unschlagbar. Darum gibt es ab 9. August 2018 im Living Hotel am Olympiapark nun das erste Pop-Up-Gartenkafé. Als Kooperation und Gemeinschaftsprojekt vom Living Hotel am Olympiapark und Fika, einem gastronomischen Start up, das sich auf die Fahne geschrieben hat, Menschen an ungewöhnlichen Orten zusammen zu bringen, wo sonst vielleicht „nur“ ein Hotelgarten, ein Spielplatz, ein Innenhof ist. Daher auch der...

Weiterlesen
MEET MUNICH MEETUP am 25. Juli

MEET MUNICH MEETUP am 25. Juli

(PREGAS) Statt kuschelnder Pärchen sitzen am 25. Juli Eventprofis von MEET GERMANY in den Love-Seats, den Doppelliegestühlen, und diskutieren die neuesten Entwicklungen ihrer Branche. Dort, wo seit 10 Jahren aktuelle Blockbuster laufen, gibt es Tipps und spannende Details über innovative Trends. Rund 40 Gäste besprechen, wie sich Planer und Netzwerkpartner besser verbinden können und bekommen Inspirationen für künftige Events. Denn in der Branche hat sich herumgesprochen: Wenn MEET GERMANY einlädt, bleibt es nicht beim geselligen Miteinander, sondern für die Teilnehmer entsteht Nachhaltigkeit, die sich für die kommende Arbeit auswirkt. Für Münchens beliebtestes OpenAir-Kino könnte das heißen: Vielleicht hält die Zukunft...

Weiterlesen
Jimmy Choo ‘s neue Herbstkollektion als kulinarischer Genuss

Jimmy Choo ‘s neue Herbstkollektion als kulinarischer Genuss

(PREGAS) München, Juli 2018 – Pünktlich zum Launch der neuen Jimmy Choo Herbstkollektion serviert das Mandarin Oriental, Munich den „Fashion Afternoon Tea“ in der Lobby Lounge des Luxushotels. In der Zeit vom 17. Juli bis 16. September 2018 kreiert Chef Patissier Roshlee Cardoso täglich ganz besondere Petit fours – High Heels ‚en miniature‘ in den neuesten Trendfarben und aktuellen Formen aus Schokolade und Zucker. Die edlen Kunstwerke sind nicht nur schön anzuschauen, sondern auch höchst geschmackvoll – ob als stilvolle Pause zwischendurch oder als luxuriöser Abschluss einer erfolgreichen Shopping-Tour. Außerdem werden zu dem verführerischen Fashion Afternoon Tea traditionell süße Köstlichkeiten...

Weiterlesen
Summer (B)eats auf der Dachterrasse im Hotel Mandarin Oriental, Munich

Summer (B)eats auf der Dachterrasse im Hotel Mandarin Oriental, Munich

(PREGAS) München, Juli 2018 – Sommer, Sonne und süßes „Dolce Far Niente“ mit atemberaubendem Ambiente über den Dächern von München bei entspannender DJ Musik im Hotel Mandarin Oriental, Munich: Das sind die Summer (B)eats, die mit außergewöhnlichen Cocktails und kulinarischen Highlights passend zur heißen Jahreszeit ab dem 22. Juli jeden Sonntag von 12 – 17 Uhr das perfekte Sommer-Feeling garantieren – ganz ohne weite Anreise. Die für die Summer (B)eats eigens entwickelten Gerichte wie z.B. die Mandarin Oriental Poke Bowl (Tuna, Soy Sauce, Edamame, Wakame), Grilled Jumbo Prawns – (Yuzu Gel, Shiso-Sanguine Caramel, Green Tea Salt), Spicy Lobster Salad (Gochujang...

Weiterlesen
NYX Hotel Munich: Lifestyle-Marke der Leonardo Hotels kommt nach Deutschland

NYX Hotel Munich: Lifestyle-Marke der Leonardo Hotels kommt nach Deutschland

(PREGAS) München, 23. Juli 2018. Die zur Fattal Hotel Group gehörende Leonardo Gruppe, ein führender Hotelbetreiber in Europa, wächst mit innovativen Konzepten weiter: Am Montag wurde im Münchner Stadtteil Obersendling das erste NYX Hotel Deutschlands offiziell eröffnet. Die 2016 gestartete Lifestyle-Marke der Leonardo Hotels ist damit nun fünf Mal in Europa und Israel vertreten. „Mit den NYX Hotels sprechen wir eine besonders spannende Zielgruppe an: ein urbanes, vielseitig interessiertes Publikum, das großen Wert auf individuellen Lifestyle und Kreativität legt“, sagte der CEO der Fattal Hotel Group, David Fattal. „Diese Gruppe reist besonders gern und wird im globalen Tourismusgeschäft immer wichtiger....

Weiterlesen
Perrier-Jouët und Sternekoch Bobby Bräuer begeistern mit  einzigartigem Dinner-Konzept in München

Perrier-Jouët und Sternekoch Bobby Bräuer begeistern mit einzigartigem Dinner-Konzept in München

(PREGAS) München, 19. Juli 2018. Nach Miami und Tokyo verwandelt das Champagnerhaus Perrier-Jouët auch München in den Urban Jungle „Eden by Perrier-Jouët“. Unter dem Motto „Art of the Wild“ entsteht im Herzen von München ein temporärer Ort für außergewöhnliche Champagner-Dinner sowie -Breakfasts, -Lunches und Bar-Abende. Diese finden ausschließlich am ersten Wochenende für geladene Gäste statt. Bei der Eröffnung am 19. Juli entführt Zwei-Sternekoch Bobby Bräuer auf kulinarischer Ebene mit einem Menü, perfekt abgestimmt auf Perrier-Jouëts Blanc de Blancs und Belle Epoque ins Paradies und lässt Eden by Perrier-Jouët gemeinsam mit Chef de Cave Hervé Deschamps zu einem aufregenden Rundum-Erlebnis für...

Weiterlesen
10 Jahre ASTO Park / Konsequente Wirtschaftsförderung durch Clusterbildung / Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen mitten im Technologie-Park offiziell eröffnet

10 Jahre ASTO Park / Konsequente Wirtschaftsförderung durch Clusterbildung / Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen mitten im...

(PREGAS) Oberpfaffenhofen/Wiesbaden, 6. Juli 2018 (hds). – Doppelter Grund zum Feiern: Am Donnerstag, 5. Juli 2018, wurde das Hotel Courtyard by Marriott Oberpfaffenhofen offiziell eröffnet. Gleichzeitig blickte der Zukunftsstandort ASTO Park auf ein erfolgreiches zehnjähriges Bestehen zurück. Seit 2007 wurde der Technologie-Cluster für Luft- und Raumfahrt, Robotik, IT, Automotive, Satelliten-Navigation und Maschinenbau in mehreren Bauabschnitten am Flughafen Oberpfaffenhofen errichtet. Initiatoren waren die erfahrenen Developer Ekkehart Fabian und Dr. Bernd Schulte-Middelich. Inzwischen sind auf 55.000 Quadratmetern Gewerbeflächen 70 Unternehmen mit rund 1.200 Mitarbeiter ansässig, dazu rund 6.500 weitere in Firmen im Umfeld des Flughafens – von Startups, über KMU bis hin...

Weiterlesen
Hotel Zugspitze: Küchenumbau abgeschlossen – effizienter, schneller und energiesparender kochen

Hotel Zugspitze: Küchenumbau abgeschlossen – effizienter, schneller und energiesparender kochen

(PREGAS)Garmisch-Partenkirchen, Juli 2018. Sechs Wochen haben die Umbauarbeiten der Küche im Hotel Zugspitze in Anspruch genommen – nun ist das Herz des Vier-Sterne-Superior-Hauses wieder vollumfänglich funktionstüchtig. Investiert wurde in die Modernisierung, neue Geräte und eine technische Ausstattung jüngster Generation wie einen Küchenblock der Firma Menüsystem mit Induktionskochfeldern und integriertem „Cook and Hold System“ oder zwei neuen Rational-Kombi-Dämpfern. Direktor Frank Erhard und Küchenchef Georg Strohmeyer freut es, denn jetzt „arbeiten wir nicht nur effizienter, schneller und energiesparender, viele Speisen schmecken – beispielsweise dank der neuen Ausstattung – einfach besser.“ Darüber hinaus fand auch eine bauliche Umgestaltung und eine Optimierung der Arbeitsabläufe...

Weiterlesen
Hilton erweitert Präsenz in Deutschland um zwei Mittelklasse Hotels in München

Hilton erweitert Präsenz in Deutschland um zwei Mittelklasse Hotels in München

(PREGAS) MÜNCHEN und MCLEAN, Va., 25. Juni 2018 – Hilton gab heute die Eröffnung von zwei neuen Hotels aus dem mittleren Preissegment in München bekannt: Hilton Garden Inn Munich City West und Hampton by Hilton Munich City West. Die Hotels, die beide von der Foremost Hospitality GmbH verwaltet werden, schließen sich drei weiteren Hilton Garden Inn-Hotels und acht weiteren Hampton by Hilton-Hotels in Deutschland an. Der Tourismus in München wächst mit mehr als 15 Millionen Übernachtungen im Jahr 2017 um mehr als acht Prozent gegenüber dem Vorjahr.München hat den höchsten Anteil an ausländischen Touristen in allen deutschen Städten und auch...

Weiterlesen
Spatenstich für das neue ibis Styles Nördlingen

Spatenstich für das neue ibis Styles Nördlingen

(PREGAS) Der Spatenstich für Nummer Elf* ist erfolgt. Mit dem ibis Styles Nördlingen, das Mitte des kommenden Jahres eröffnet werden soll, setzt die Place Value GmbH ihren Wachstumskurs fort – ebenso wie die Partnerschaft mit AccorHotels, das beim mittlerweile vierten Hotel der mittelständischen Hotelmanagementgesellschaft mit Sitz in München/Grünwald als Franchisegeber fungiert. Geschäftsführenden Gesellschafter Martin Kemmer will wie schon bei seinen anderen Hotels „eine Geschichte erzählen, die unsere Gäste emotional anspricht und dem Hotel einen unverwechselbaren Charakter verleiht“. Mit welchem Thema er Mitte 2019 seine Gäste überraschen wird, will er noch nicht verraten – nach einer Bierbrauerei im Comfort Hotel Frankfurt,...

Weiterlesen
362 Tage danach: ACHAT Plaza Kulmbach feiert Teileröffnung nach Unwetterschäden

362 Tage danach: ACHAT Plaza Kulmbach feiert Teileröffnung nach Unwetterschäden

(PREGAS) Unwetter, Hochwasser und Naturkatastrophen – auch Bayern ist in den vergangenen Jahren nicht davon verschont geblieben. Vor fast genau einem Jahr ging über Kulmbach in Oberfranken ein Starkregen nieder. Keller und Straßen wurden überflutet. Im ACHAT Plaza Kulmbach stand das Wasser bis zu 1,90 m hoch, erinnert sich Hoteldirektorin Silke Götz. Der komplette untere Bereich des Hotels wurde überflutet. 362 Tage nach der Katastrophe ist das Hotel nun wieder für Gäste geöffnet. Die Schadenshöhe lag bei rund 3 Millionen Euro Wasser und Schlamm zerstörten am 3. Juni 2017 das ganze Untergeschoss des Gebäudes – 1.200 Quadratmeter. Die Bar, drei...

Weiterlesen
pantera AG verkauft gleich zwei Münchner Immobilien mit rund 500 Serviced  Apartments

pantera AG verkauft gleich zwei Münchner Immobilien mit rund 500 Serviced Apartments

(PREGAS) München / Köln. Die kurz vor dem Baustart stehenden Immobilien mit rund 500 Serviced Apartments nahe der Messe München in Trudering und Dornach haben einen neuen Besitzer. Eine Gemeinschaft privater Investoren kauft die Projekte mit insgesamt mehr als 17.000 Quadratmetern Bruttogrundfläche vom Entwickler pantera AG. „Es gab eine große Nachfrage für beide Immobilien. Die für Serviced Apartments hervorragenden Standorte machen die Anlage besonders interessant“, betont pantera AG-Vorstand Michael Ries: „Wir sind froh, dass wir mit der privaten Investoren-Gesellschaft jetzt einen perfekt passenden Partner für die zwei Häuser gefunden haben.“ Nach der Erteilung der Baugenehmigungen ist der Start derArbeiten in...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Trennung von der unternehmerischen Sphäre: Schutz des Privatvermögens gewährleisten

Artikel lesen

Arbeitgeberfinanzierte bAV führt zu frischem Kapital in der Hotellerie

Artikel lesen

Einstieg einer Private Equity-Gesellschaft: Der Fiskus hält die Hand mit auf

Artikel lesen