Sie schauen sich aktuell Baden-Württemberg an.

Brücken bauen zwischen Wissenschaft und Praxis

(PREGAS) Klaus Michael Schindlmeier, Direktor des Palatin Kongresshotels in Wiesloch und bisheriger Beisitzer sowie zuletzt 2. Vorsitzender im Vorstand, wurde mit sofortiger Wirkung zum 1. Vorsitzenden des Kulinaristik-Forums – Netzwerk für Wissenschaft, Kultur und Praxis e. V. ernannt. Er folgt damit auf dessen Gründer Prof. Dr. Alois Wierlacher, der das Amt aus Altersgründen abgegeben hat, ihm aber noch weiter unterstützend zur Seite steht. „Meine Aufgabe ist es, Brücken zu bauen zwischen Wissenschaft und Praxis“, kommentiert Klaus Michael Schindlmeier sein neues Ehrenamt. „Als gelernter Koch und Hotelier mit jahrzehntelanger Berufserfahrung habe ich mich von Grund auf mit dem Thema Gastlichkeit und...

Weiterlesen

Erneut beste Winzergenossenschaft Württembergs: Weingärtner Cleebronn & Güglingen

(PREGAS) Von Erfolg gekrönt ist seit Jahren das in 2009 eingeführte Qualitätskonzept der Weingärtner Cleebronn & Güglingen. Im aktuellen Leistungstest der Genossenschaften erzielten die Cleebronner unter den Württembergern erneut den ersten Platz. „Die Vorjahressieger aus Cleebronn-Güglingen landen diesmal [in der Deutschland-Gesamtwertung] auf Platz 2 und bleiben beste Württemberger Genossenschaft. Seit 2010 zählte Cleebronn&Güglingen in jedem Jahr zu den drei besten WGs Württembergs“, schreibt Redakteur Clemens Gerke in der Weinfachzeitschrift Weinwirtschaft (Ausgabe 14/2017). Bei der Einzelwertung der Weine erlangte der Cleebronner Emotion CG Lemberger mit 89 Punkten das zweitbeste Resultat der Rotweinverkostung, denn von den ca. 140 eingesandten Rotweinen gingen die...

Weiterlesen

Best Western Plus Palatin – Kongresshotel Blick über den Tellerrand

(PREGAS) Bereits zum zweiten Mal tauschten Mitarbeiter des Palatin untereinander ihre Positionen. Am Donnerstag, 20. Juli, waren die Abteilungsleiterposten Gegenstand der diesjährigen Jobrotation. Hochinteressante Funktionen, darunter die Geschäftsleitung, die Leitung der Technik und des Housekeeping, wurden durch abteilungsfremde Mitarbeiter für einen Tag übernommen. Dem voraus gingen natürlich persönliche Briefings, und auch die Arbeitssicherheit durfte an diesem Tag nicht vernachlässigt werden. So traf sich bereits früh am Morgen der Empfangsleiter mit dem Bühnenmeister zu einer Sicherheitsunterweisung in der Veranstaltungstechnik. Sehr viel früher noch meldeten sich Palatin-Geschäftsführer Klaus Michael Schindlmeier und seine Assistentin Lisa Aenis zum Dienst. Denn sie übernahmen den Frühstücksdienst...

Weiterlesen

IKA/Olympiade der Köche geht nach Stuttgart

(PREGAS) Die IKA/Olympiade der Köche findet im 25. Austragungsjahr erstmals parallel zur Intergastra in Stuttgart statt. Das geben der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD), Ausrichter der Veranstaltung, und die Messe Stuttgart bekannt. Der Standortwechsel zur 25. IKA/Olympiade der Köche sei „ein Schritt in die Zukunft“, sagt VKD-Präsident Andreas Becker. „Stuttgart gibt uns die Möglichkeit, die IKA/Olympiade der Köche international besser zu präsentieren“, erklärt er. Dank der rund 100.000 Intergastra-Besucher könne der Verband ein großes Fachpublikum ansprechen. Über 2.000 Köche aus über 50 Nationen werden in Stuttgart antreten, um sich im weltgrößten Berufswettbewerb zu messen. Köche-Nationalteams wollen kulinarische Trends...

Weiterlesen

Nächstes me and all hotel kommt nach Stuttgart

(PREGAS) Unmittelbar nach der Gründung der me and all Hotels GmbH – bestehend aus der Lindner Hotels AG, dem Family Office von Clemens Tönnies und der Hanseatic Group – nimmt die Expansion der me and all hotels Fahrt auf: Mit der DB Station & Service AG wurde der Vertrag für ein me and all hotel mit 153 Zimmern in Stuttgart unterzeichnet. Mittendrin und dabei Wie es das Konzept der me and all hotels vorsieht, wird auch das Hotel in Stuttgart in bester Lage eröffnet: Der Bonatzbau, im historischen Empfangsgebäude des Stuttgarter Hauptbahnhofes, erhält durch das Bahnprojekt „Stuttgart 21“ eine neue...

Weiterlesen

GRAND PRIX DER TAGUNGSHOTELLERIE – Das Parkhotel Stuttgart Messe-Airport siegt zum zweiten Mal in Folge

(PREGAS) Im Rahmen des Top hotel Day verlieh der Freizeit-Verlag am 4. Mai 2017 zum 22. Mal die heiß begehrten Trophäen. Das Parkhotel Stuttgart Messe-Airport gewinnt zum zweiten Mal in Folge den Grand Prix „Ausgewählte Tagungshotels zum Wohlfühlen“ in der Kategorie „100 Zimmer und mehr“. Inhaberin Andrea Scheidtweiler und Hoteldirektor Elouan Pêcheur freuten sich über die Trophäe und bedankten sich sichtlich gerührt bei ihrem Team. „Wir sind überwältigt, dass wir erneut gewonnen haben. Das Ergebnis bestätigt unsere Philosophie, jedem Gast „ein Zuhause auf Zeit“  zu geben“,  so Andrea Scheidtweiler. „Das ist die Bestätigung dafür, dass wir uns in die richtige...

Weiterlesen

Katharina Rauscher aus Baden-Württemberg gewinnt 43. Rudolf Achenbach Preis – WIHOGA sponsert Hauptgewinn

(PREGAS) Deutschlands beste Nachwuchsköchin 2017 kommt aus Salach in Baden-Württemberg: Katharina Rauscher von der Burg Staufeneck hat den Bundesjugendwettbewerb des Verbandes der Köche Deutschlands e.V. (VKD) und der Achenbach Delikatessen Manufaktur, gewonnen. Sie schlug im Finale die ebenfalls starken Titelaspiranten Nils Hansen vom Hotel Atlantic Kempinski, Hamburg (2. Platz) und Henrik Sudenfeld vom Hotel Gut Thansen, Soderstorf (3. Platz) knapp. Mit Fachwissen, professioneller Arbeitsweise und Kreativität hat sie die anspruchsvollen Wettbewerbsaufgaben am besten gelöst. Hochspannung verbreitete der erst am Wettkampftag verkündete Warenkorb: Die Vorspeise musste mit Rahm-Joghurt, Salatgurke und Nordseekrabben zubereitet werden. Für das Zwischengericht waren Spargel und Pasta zu...

Weiterlesen

Marcel Hild vom Landhaus Feckl ist bester Jungkoch Baden-Württembergs

(PREGAS) Vier Jungköche aus baden-württembergischen Mitgliedshäusern der Châine des Rôtisseurs, der ältesten Gastronomievereinigung der Welt, kochten am 12. März 2017 im „restaurant top air“ des Confrère Claus Wöllhaf am Stuttgart Airport um den Titel „Bester Jungchefkoch Baden-Württem-bergs“. Erst kurz vor Beginn des so genannten blinden Wettbewerbs erfuhren die Teilnehmer die Zutaten für das Menü mit Vorspeise, Hauptgang und Dessert. Unter den Augen von Küchenmeister Marco Akuzun vom top air hatten sie 30 Minuten Zeit sich ein Menü zu überlegen und drei Stunden zum Kochen. Der Concours Régional des Jeunes Chefs Rôtisseurs wurde zum 40. Mal von der Châine des Rôtisseurs...

Weiterlesen

Dorint Kongresshotel Mannheim gewinnt HotelAward in drei Kategorien

(PREGAS) Von den Nutzern des Online-Portals HotelSpecials wurde das Dorint Kongresshotel Mannheim unter anderem zum besten Hotel in Deutschland gekürt. Außerdem überzeugte das Haus am Rosengarten mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis und den saubersten Hotelzimmern in Deutschland. Grundlage dieser Spitzenergebnisse sind die Bewertungen, die die Gäste des Dorint Kongresshotel Mannheim nach ihrem Aufenthalt auf HotelSpecials.de abgegeben haben. Mit einer Durchschnittsbewertung von 9,3 von zehn möglichen Punkten hat das Hotel dabei ein herausragendes Resultat erzielt. „Wir sind sehr stolz, dass unsere Gäste mit unserem Angebot und Service so glücklich sind“, so General Manager Kirsten Stolle. „Mein Dank geht an alle Mitarbeiter des...

Weiterlesen
Success Hotel Group verleiht seinen Häusern neuen Glanz

Success Hotel Group verleiht seinen Häusern neuen Glanz

(PREGAS) Das Familienunternehmen sorgt in regelmäßigen Abständen dafür, dass auch ältere Hotelimmobilien nicht an Attraktivität verlieren. Dieses Jahr erhält daher das bestandsälteste Hotel der Hotelbetriebsgesellschaft eine umfangreiche Renovierung. Die Hotelzimmer wurden bereits renoviert und einige Möbel in den öffentlichen Bereichen ersetzt. Im Spätsommer folgt dann eine Neugestaltung der Rezeption. „Unser ibis Styles Filderstadt Stuttgart Messe hat tatsächlich eine schwierige Vergangenheit. Bevor wir es im Jahr 1999 als Sanierungsobjekt übernahmen, hatten sich schon mehrere Betreiber eher erfolglos an dem Hotel versucht. Somit war damals der Start ziemlich schwierig. Später konnten wir es dann als reguläres Haus in unsere Betriebe integrieren und...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Hoteliers mit Auslandsvermögen: Planung mit Augenmaß notwendig

Artikel lesen

Hoteliers und Co.: Betriebsprüfung nicht einfach hinnehmen

Artikel lesen

Betriebliche Altersvorsorge: Haftungsträchtige Vertragssituationen bei vermeiden

Artikel lesen