Sie schauen sich aktuell Allgemein an.

Koch-Azubi-Contest 2019 im Brenners Park-Hotel & Spa

Koch-Azubi-Contest 2019 im Brenners Park-Hotel & Spa

Gewinner des bereits zum fünften Mal stattgefundenen Koch-Azubi-Contest der Selektion Deutscher Luxushotels – diesmal im Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden – wurde Michael Kwoczek, der im Breidenbacher Hof in Düsseldorf im ersten Lehrjahr den Kochberuf erlernt. Bemerkenswert dabei: Kwoczek war bis vor Kurzem noch Einkäufer in der Modebranche und macht nun als Quereinsteiger seine Leidenschaft zum Beruf. Den zweiten Platz erkochte sich Jesse König aus dem The Ritz-Carlton, Berlin und auf den dritten Platz kämpfte sich Norbert Jacniak aus dem gastgebenden Brenners Park-Hotel & Spa. Alle Teilnehmer waren im Vorfeld aufgefordert, aus einem festgelegten Warenkorb ein 3-gängiges Fingerfood-Menü zu...

Weiterlesen
Dolce Bad Nauheim: Change on stage

Dolce Bad Nauheim: Change on stage

Bad Nauheim / Frankfurt am Main (hds).- Nur Vorausdenken macht fit für die Zukunft! Dieser Maxime folgend, überprüft die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte I Wohnstadt alle fünf Jahre ihre Konzernstrategie. Mit rund 60.000 Mietwohnungen in 140 Städten und Gemeinden zählt sie zu den führenden deutschen Wohnungsunternehmen. Unterstützt durch die konstruktiv-kritische Mitarbeit von Ernst & Young Parthenon hat das Unternehmen auf allen Ebenen an neuen Zielen und Weiterentwicklungen in den Bereichen Expansion, Ökonomie, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung gearbeitet. In einer zweitägigen Klausurtagung im Jugendstil-Theater des Konferenz- und Tagungshotels Dolce Bad Nauheim galt es, 65 Führungskräfte aktiv „mit ins Boot zu holen“. Sie...

Weiterlesen
Savoy Hotels & Resorts stellt neuen Markenauftritt vor

Savoy Hotels & Resorts stellt neuen Markenauftritt vor

München, April 2019 – Am 24. April 2019 wurde der neue Markenauftritt der Savoy & Resorts auf Madeira präsentiert. Die sechs Hotels des Familienunternehmens werden ab sofort unter der Dachmarke Savoy Signature – Signed Stories. Lived by you beherbergt sein. Die neue Dachmarke Savoy Signature verbindet das Produkt Hotel mit der individuellen Erfahrung des Gastes. Werte wie Zeitgeist, Modernität, Design, Service und Hingabe werden mit der neuen Marke transportiert. Jedes der fünf Hotels der Savoy Gruppe erzählt seine eigene Geschichte und lebt sein eigenes Konzept, welches dem Gast ein individuelles Erleben der Blumeninsel Madeira ermöglicht und unterschiedlichste Bedürfnisse befriedigt. Die...

Weiterlesen
Gastronomie: Geld sparen durch energieeffiziente Lösungen

Gastronomie: Geld sparen durch energieeffiziente Lösungen

Gerade Unternehmen, Verbände und Behörden legen Wert auf die Nachhaltigkeit. Durch staatlich geförderte Bau- und Modernisierungsmaßnahmen können Hoteliers, Gastronomen und Tagungsunternehmer die gesamte Energieversorgung nachhaltig aufstellen. Nachhaltigkeit: Das ist ein großer Punkt in Hotellerie, Gastronomie und MICE-Business. Denn die Erwartungen von Gästen, Investoren und Öffentlichkeit an das Verantwortungsbewusstsein von Hoteliers und Gastronomen steigen und nehmen sie in die Pflicht, nachhaltiger zu wirtschaften, ihr gesellschaftliches und ökologisches Engagement zu dokumentieren sowie diese Aktivitäten nach außen zu kommunizieren. Damit, so die Erfahrung der Praxis, gewinnen Hoteliers, Gastronomen und Tagungsunternehmer mehr Reichweite und eine höhere Durchdringung bei ihren Zielgruppen. Der Hintergrund: Gerade Unternehmen,...

Weiterlesen
Berliner Sharing-Economy Plattform Spacebase kauft eventsofa

Berliner Sharing-Economy Plattform Spacebase kauft eventsofa

(Berlin, 23. April 2019) Spacebase, die weltweite Sharing-Economy Plattform für außergewöhnliche Workshop- und Meetingräume, übernimmt mit sofortiger Wirkung den profitablen Online-Marktplatz für Eventlocations eventsofa. Mit der Übernahme weitet Spacebase sein Angebot auf größere Events aus und manifestiert seine Marktführerschaft als One-Stop-Lösung für B2B Raumbuchungen. In Deutschland zählt Spacebase bereits 29 der Dax30 Unternehmen zu seinen Kunden. Für das Location-Portfolio bedeutet die Übernahme eine Verdopplung des Angebots auf ca. 8.000 Spaces, die teilweise exklusiv über die Plattform gebucht werden können. Die Akquisition ist Teil der Spacebase Expansionsstrategie in naheliegende Segmente und weitere Destinationen. Bereits Ende letzten Jahres wurde Spacebase als eines...

Weiterlesen
+++ Breaking MICE News +++ Spacebase kauft Eventsofa

+++ Breaking MICE News +++ Spacebase kauft Eventsofa

(Berlin, 23.04.2019) Was für eine spannende Meldung so kurz nach Ostern – laut der Gründerszene wurde der Event-Location-Vermittler „Eventsofa“ an Spacebase verkauft. Demnach soll die Eventsofa-Gründerin Stefanie Jarantowski im Tausch für ihre Firma Anteile an Spacebase erhalten haben. Über die genauen Konditionen schweigen beide Unternehmen derzeit. Stefanie Jarantowski soll mit Ihrer Branchenextertiese wohl fortan den Vertrieb von Spacebase leiten. Vier der bisher zehn Mitarbeiter von Eventsofa sollen von Spacebase übernommen worden sein. Die Akquisition von Eventsofa ist der zweite größere Firmenkauf von Spacebase. Im Herbst 2017 hat das Berliner Startup bereits den „Mitbewerber“ Craftspace übernommen, eine Plattform für Gastro- und Kreativräume....

Weiterlesen
Hoteliers und Co.: Betriebliche Altersvorsorge nicht einfach laufenlassen

Hoteliers und Co.: Betriebliche Altersvorsorge nicht einfach laufenlassen

Im Rahmen einer Unternehmensübernahme kann es wirtschaftlich sinnvoll sein, die betriebliche Altersvorsorge professionell überprüfen zu lassen. Es bestehen Möglichkeiten, ungünstige Verträge loszuwerden und eine nachhaltige Struktur zu schaffen. Aktuell kommt es in Hotellerie, Gastronomie und MICE vermehrt zu Unternehmensübertragungen im Rahmen der Nachfolgeregelungen von Unternehmern. Neben dem Erhalt des Unternehmens geht es dabei aber natürlich in erster Linie um den wirtschaftlichen Erfolg des neuen Eigentümers, ob er nun aus der Familie stammt oder eben als Käufer aus dem Markt stammt. Dieser wirtschaftliche Erfolg hängt von verschiedenen Parametern ab. Zum einen ist dies natürlich die Marktpositionierung: Wie kommt der Betrieb bei...

Weiterlesen
Alila Villas Uluwatu bietet Gästen erstklassigen Entspannungsurlaub

Alila Villas Uluwatu bietet Gästen erstklassigen Entspannungsurlaub

(Singapur/Berlin im April 2019) Im Alila Villas Uluwatu können sich Gäste ab sofort mit Familie, Partner oder Freunden noch umfassender verwöhnen lassen. Das neue exklusive „All-Inclusive-Escape“-Arrangement der Luxushotelmarke bietet einen Traumurlaub der Extraklasse auf bequemste Art und Weise. Auf einem luftigen Plateau am Rande einer Kalksteinklippe im Süden Balis liegt das Alila Villas Uluwatu. Das unter ökologisch nachhaltigen Richtlinien gebaute und betriebene Resort bietet seinen Gästen 65 individuell gestaltete Villen mit eigenem Pool und privater Cabana mit atemberaubenden Blick auf den Indischen Ozean. Diese sind aus recycelten und lokal gewonnenen Baumaterialen gefertigt und fügen sich perfekt in die natürliche Umgebung...

Weiterlesen
Vienna House Mokotow Warsaw heißt die ersten Gäste willkommen.

Vienna House Mokotow Warsaw heißt die ersten Gäste willkommen.

(Warschau, 17. April 2019) Das neue Hotel Vienna House Mokotow Warsaw ist erfolgreich eröffnet. Es befindet sich in der Nähe des internationalen Chopin-Flughafens Warschau und beeindruckt durch raffiniertes Industriedesign, eine flexible Wohlfühllobby und ein kulinarisches Konzept, in dem regionale Zutaten und Trendgerichte die Hauptrollen spielen. Das Hotel in Warschau ist der sechste Standort der Hotelgruppe Vienna House in Polen. „Der polnische Markt weist nach wie vor ein hohes Wachstumspotenzial auf. Besonders in Gebieten, wie dem Warschauer Stadtviertel Mokotów, gibt es noch immer Bedarf an neuen Hotels“, so Rupert Simoner, Vorstandsvorsitzender von Vienna House. Das Vienna House Mokotow Warsaw befindet sich...

Weiterlesen
Meliá Hotels International kündigt das Meliá Durres Hotel in Albanien an

Meliá Hotels International kündigt das Meliá Durres Hotel in Albanien an

(Berlin/Palma de Mallorca, April 2019) Meliá Hotels International hat sein zweites Hotel in Albanien, das Meliá Durres, während einer Veranstaltung angekündigt, an der auch der Premierminister des Landes, Edi Rama, teilnahm. Die Veranstaltung beinhaltete auch die Präsentation der Concord Group, Eigentümerin der Meliá-Hotels in Albanien, als Investor und zugleich strategischen Partner im Land. Meliá Hotels International in Albanien Dank neuer Maßnahmen zur Förderung des Tourismus in Albanien und den Möglichkeiten, die die Concord Group eröffnet, hat Meliá die Gelegenheit genutzt, sich an der Entwicklung der Hotellerie im Land zu beteiligen und somit ihren Einfluss im Mittelmeerraum mit der Eröffnung der...

Weiterlesen
Fluggastrechte: Das sollten Sie wissen

Fluggastrechte: Das sollten Sie wissen

Dank Billigfluganbietern können sich immer mehr Menschen das Flugzeug als Transportmittel leisten. Allein im vergangenen Jahr traten rund 122,6 Mio. Passagiere in einem der 24 größten Verkehrsflughäfen in Deutschland eine Flugreise an. Am Himmel wird es eng, Flugverspätungen und -annullierungen stehen auf der Tagesordnung. Auch Fälle von Nichtbeförderung sind v.a. wegen Überbuchungen keine Seltenheit. Der Frust ist groß, aber immerhin hat man als Trostpflaster meist einen Anspruch auf Entschädigung. Die wesentlichen Regelungen der Rechte von Passagieren innerhalb der EU sind in der EU-Fluggastrechteverordnung festgelegt. Sie gilt bei Flügen, die innerhalb der Europäischen Union stattfinden sowie bei allen, die in einem...

Weiterlesen
Neue Boardrooms im Hotel Schweizerhof Zürich: exklusiv, diskret und an bester Lage

Neue Boardrooms im Hotel Schweizerhof Zürich: exklusiv, diskret und an bester Lage

Zürich, 16. April 2019. Das Hotel Schweizerhof Zürich, direkt gegenüber des Züricher Hauptbahnhofs gelegen, erfreut sich einer umfangreichen Erweiterung seines MICEAngebotes. Auf einer Fläche von über 200 Quadratmetern entstanden unter der Leitung von Hoteldirektor Andreas Stöckli sechs neue, topmoderne Meetingräume unterschiedlicher Grösse mit Kapazitäten von zwei bis 14 Personen. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf 2,3 Millionen Franken. Im Hotel Schweizerhof Zürich ist im Geheimen eine ganz besondere Hauserweiterung entstanden. Nach fünfmonatigen Bauarbeiten eröffnet das Viersterne Superior Hotel im April ein modernes und gehobenes Boardroom-Konzept an Zürichs exklusivster Lage. Dazu meint Hoteldirektor Andreas Stöckli: „Seit längerer Zeit spüren wir eine erhöhte...

Weiterlesen
Auszeichnung – Le Méridien München: Ausbildung wird gelebt

Auszeichnung – Le Méridien München: Ausbildung wird gelebt

(München, April 2019) Die aktuell rund 38 Nachwuchskräfte des Le Méridien München dürfen sich glücklich schätzen, denn ihr Hotel und Ausbildungsbetrieb kümmert sich intensiv um sie und ist ein attraktiver Arbeitgeber. Dies wurde dem 381 Zimmer und Suiten großen Haus am Hauptbahnhof nun durch die Zertifizierung als „Exzellenter Ausbildungsbetrieb“ (www.exzellente-ausbildung.de) von der DEKRA und der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland e.V. bescheinigt. Das freut Frank Beiler, General Manager des im Management der Munich Hotel Partners (MHP) geführten Le Méridien München: „Tatsächlich sind wir hier sehr aktiv und haben – auch mit Blick auf die derzeitig hohe Nachfrage nach Bewerbern – relativ wenig Nachwuchssorgen.“...

Weiterlesen
BIONADE – MIX WAS!

BIONADE – MIX WAS!

BIONADE ist immer eine erfrischend gute Idee – ob pur oder auch als Basis für leckere Cocktails. Dem Erfindungsreichtum sind keine Grenzen gesetzt! Mitmachen ist ganz einfach: Noch bis zum 30. Juni 2019 können sich Barkeeper, Gastronomen und auch Privatpersonen mit BIONADE Cocktail-Ideen bewerben. Dazu ein kurzes Making-of-Video aufnehmen, auf der Aktionsseite www.bionade-mixwas.de samt Rezept und Namen hochladen, fertig. Wichtig ist nur, dass auch BIONADE zu den Zutaten gehört. Unter allen Einsendungen wählt die BIONADE Jury die 12 Besten für das große Show-Finale aus. Große Bühne für die Besten Bei der Live-Präsentation am 5. August 2019 geht es dann um...

Weiterlesen
Heute eröffnet das erste the niu Hotel in Hamburg

Heute eröffnet das erste the niu Hotel in Hamburg

Mit idealer Anbindung an Flughafen und City bringt die NOVUM Hospitality heute das the niu Keg an den Start. Das Midscale-Hotel in Hamburg-Wandsbek verfügt über 116 Zimmer und ist das erste Hotel der Marke the niu, das NOVUM an seinem Unternehmenssitz Hamburg eröffnet. „Die Hansestadt ist für uns ein sehr wichtiger Standort“, betont David Etmenan, Chief Executive Officer and Owner NOVUM Hospitality. „Wir planen fünf weitere the niu Hotels, zusätzlich zu den 17 Hotels, die wir hier bereits unter den Markennamen Novum, Select, the niu und Quality Ambassador betreiben.“ Das the niu Keg ist das erste Hotel der Lifestyle-Hotelmarke, das...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Im Gastgewerbe kann ein neues Konzept über die Zukunft entscheiden

Artikel lesen

Familiengesellschaften in der Nachfolge: Hoteliers erhalten die Kontrolle

Artikel lesen

Professionelles Cash-Management schützt das Vermögen des Unternehmens

Artikel lesen