PREGAS Presseportal, Dienstag, 1. Oktober, 2013

InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof / InterCityHotel Flaggschiff in Berlin eröffnet

(PREGAS) Startschuss in der Hauptstadt: Nach zweijähriger Bauzeit öffnet am 1. Oktober 2013 das InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof seine Pforten.
Die Berliner Europacity ist um eine Attraktion reicher: Vis-a-vis des Hauptbahnhofs empfängt das neue InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof am 1. Oktober 2013 seine ersten Gäste. Im Herzen der Metropole und in unmittelbarer Nähe zum Regierungsviertel und dem Brandenburger Tor gelegen, ist das neue InterCityHotel sowohl für Geschäftsreisende als auch für Touristen gleichermaßen attraktiv.
 
„Wir sind sehr stolz, mit dem InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof heute das Flaggschiff unserer Hotelgruppe zu eröffnen“, kommentiert Joachim Marusczyk, Geschäftsführer der InterCityHotel GmbH. „Es besticht mit seinem neuen Designkonzept, seiner Größe und seiner außergewöhnlich guten Lage am Berliner Hauptbahnhof gegenüber des Berliner Kanzleramts.“
 
Die 412 Zimmer sind klimatisiert und mit Satelliten-TV inklusive kostenfreien Sky-Kanälen ausgestattet. Bei Bedarf stehen barrierefreie Gästezimmer zur Verfügung. Für Meetings und Events steht ein insgesamt 515 qm großer Konferenzbereich bereit. Dieser verfügt über eine Business Corner sowie zehn Meetingräume mit Tageslicht, die flexibel miteinander zu verbinden sind. Alle Veranstaltungsräume sind mit ausgefeilter Technik ausgestattet. Ein echter Mehrwert: Im gesamten Haus ist WLAN kostenfrei verfügbar. Ein Restaurant, eine BistroLounge und die Bar ergänzen das Hotelangebot gastronomisch. Ein besonderes Bonbon für Berlin-Fans: Das im Zimmerpreis enthaltene FreeCityTicket bietet die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs.
 
Eine Zertifizierung nach den Kriterien der Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB Gold) wird angestrebt. Das achtgeschossige Gebäude verfügt über eine Tiefgarage mit 100 Stellplätzen und umfasst eine oberirdische Bruttogrundfläche von 19.800 qm. Das Gesamtinvestitionsvolumen betrug rund 53 Mio. Euro.
 
„Das InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof setzt nicht nur ein Ausrufezeichen hinter unser Engagement in der Hauptstadt, sondern nimmt auch eine Vorreiterrolle im Segment der gehobenen Mittelklassehotels ein und setzt so neue Maßstäbe. Wir sind jetzt mit drei InterCityHotels in Berlin vertreten, im nächsten Jahr eröffnet das Steigenberger Hotel Am Kanzleramt in direkter Nachbarschaft des neuen InterCityHotels“ so Puneet Chhatwal, CEO der Steigenberger Hotels AG.

Pressekontakt:
Steigenberger Hotel Group * Unternehmenskommunikation
Christina Schreiner * Lyoner Straße 40 * D-60528 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69/665 64-360 * Fax: +49 69/665 64-424
E-Mail: Christina.Schreiner@steigenbergerhotelgroup.com

Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Nachhaltige Investments führen zu attraktiven Renditen

Artikel lesen

Brandschutz in Hotellerie und Gastronomie: Das nächste Feuer kommt bestimmt!

Artikel lesen

Vorsteuerabzug nicht gefährden – Rechnungsstellung beachten

Artikel lesen