Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 13. Mai, 2013

Hotel Übergossene Alm, Dienten am Hochkönig / Kinderwelt auf 1240 m Seehöhe

(PREGAS) Was letzten Sommer noch nach Zukunftsmusik klang, steht kurz vor der Fertigstellung. Hotelier Wolfgang Burgschwaiger investiert auf der Übergossenen Alm in Dienten am Hochkönig in ein fast 2.000 m² großes Kinderparadies. In Zusammenarbeit mit Thurner Generalplanung (Saalfelden)  wurde ein umfassendes Konzept entwickelt, das nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt: die Kinderalm mit Spiel- und Erlebnisturm auf drei Ebenen, betreutem Kindergarten, Bewegungsraum für diverse (Ball-)Sportarten, Knusperhäuschen für die Stärkung zwischendurch, drei kleine funktionelle Almhütten, Gletschermühlen-Bachbett, Schaukelparadies und, und, und….
Für jugendliche Gäste ab ca. 12 Jahren steht eine eigene Chill-out-Area zur Verfügung. Hier laden gemütliche Sitzsäcke, ein Internet-Corner, ein großer Flat-TV, eine Bose Sound- und Dockingstation sowie Spieltische zu interessanten Gesprächen oder zum Relaxen ein.  Wer Lust hat, kann völlig wetterunabhängig an der Kletter- und Boulderwand trainieren.
Ein weiteres Highlight wird ab Sommer 2013 der neu errichtete Sonnengarten sein. Während des Tages offenbart sich hier ein sagenhaftes Panorama auf das imposante Bergmassiv des Hochkönigs. Die zahlreichen Rückzugsplätze und Nischen ermöglichen ungestörte Entspannung für die Eltern, während ihre Kinder in der Kinderalm bestens aufgehoben und betreut sind.  

Weitere Informationen zum Projekt:
Thurner Generalplanung
Ingrid Schneitl
PR & Marketing
i.schneitl@thurner-generalplanung.at
www.thurner-generalplanung.at

Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:






Beiträge von Gastautoren


Unternehmenswert ist eng mit der Person des Inhabers verbunden

Artikel lesen

Nomen est omen – der richtige Name für den E-Commerce- Erfolg

Artikel lesen

Arbeitskleidung als Marketing: Den Charakter eines Hauses nach außen tragen

Artikel lesen