Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 27. August, 2018

Ausbildungsbeginn im Best Western Plus Palatin Kongresshotel

Schultüte und Stadtrallye: Mitte August haben 14 junge Talente ihre Karriere im Best Western Plus Palatin Kongresshotel begonnen. Zwei Einführungswochen sorgen für einen sicheren Start ins Berufsleben.

(PREGAS) Wiesloch, 27. August 2018. Für zwölf Auszubildende sowie zwei dual Studierende fiel am Mittwoch, 15. August der Startschuss für ihre Lehrjahre im Palatin Kongresshotel. Diese beginnen stets für alle gleich mit zwei Einführungswochen, in denen die Nachwuchskräfte einander, die Kolleginnen und Kollegen, das Haus und die Umgebung kennenlernen sowie in abteilungsübergreifenden Themen geschult werden.

Zwei Veranstaltungskaufleute, vier Hotelfachleute, drei Köche, ein Hotelkaufmann, ein Veranstaltungstechniker, ein Elektroniker, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik, sowie zwei dual Studierende im Bereich Messe-, Kongress- und Eventmanagement erfuhren auch diesmal im hausinternen Schulungsprogramm viel Nützliches in Sachen Datenschutz, Arbeitssicherheit, hotelspezifisches Englisch und Reklamationsmanagement, nahmen an Stadtführungen in Wiesloch und Heidelberg teil und vieles andere mehr. Zusätzlich fand am Wochenende ein von den Auszubildenden im zweiten Lehrjahr organisiertes Grillfest mit einem gemeinsamen Adventure-Golfspiel statt



Die Einführungswochen werden vom Palatin durchgeführt, um die Auszubildenden und Studierenden optimal auf ihren Einstieg in die Arbeitswelt vorzubereiten. Teambuildingmaßnahmen, wie zum Beispiel ein Kochevent und der Restaurantservice in der Praxis, sollen den jungen Talenten vermitteln, dass sie von Anfang an als vollwertige Arbeitskräfte gesehen werden. Darüber hinaus verfügt das Haus über ein Patensystem, bei dem jeder Neuling einen Auszubildenden aus einem höheren Lehrjahr an die Seite gestellt bekommt, so dass für jeden Einzelnen zu jeder Zeit ein Ansprechpartner vorhanden ist.

Das Palatin wurde in jüngster Vergangenheit erneut unter anderem von TOP JOB als „TOP-Arbeitgeber“ und von der DEKRA für seine „Exzellente Ausbildung“ ausgezeichnet. Somit ist eine Ausbildung allerhöchster Qualität gewährleistet. Entsprechend ist das Unternehmen auch stolz darauf, im Gegensatz zum allgemeinen Branchentrend für das neue Ausbildungsjahr ganze 290 Bewerbungen erhalten zu haben.

Geschäftsführer und Regisseur des Palatin Klaus Michael Schindlmeier erklärt sein Konzept: „Unsere Einführungswochen vermitteln unseren neuen Talenten Wissen und Selbstbewusstsein und nehmen ihnen die Angst vor dem ‚Neuen‘. Seit Jahren haben wir damit Erfolg und begeistern mit neuen Wegen und anderem Tun unsere neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hotellerie ist Zukunft, wenn der Start ins neue Leben zum Erlebnis wird.“


Über das Best Western Plus Palatin Kongresshotel

Das Best Western Plus Palatin Kongresshotel und Kulturzentrum liegt zwischen Heidelberg, Schwetzingen und Speyer im Herzen der Weinstadt Wiesloch und ist durch seine zentrale Lage und seine gute Verkehrsanbindung der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region. Das 1992 gegründete 4-Sterne-Businesshotel, das über 115 Zimmer verfügt, wurde 2012 um das gegenüberliegende Boardinghouse mit 14 Studios, drei Juniorsuiten und zwei Suiten erweitert. Das angrenzende Kongresszentrum verfügt über 16 Veranstaltungsräume für bis 1276 Personen. Das Best Western Plus Palatin Kongresshotel und Kulturzentrum, das sich auf Tagungen, Kongresse & Events inhouse und außer Haus spezialisiert hat, wurde mehrfach in den Kategorien „Tagungshotel zum Wohlfühlen“, „Kongress“ und „Event“ ausgezeichnet.. Regelmäßig stattfindende Kulturveranstaltungen bringen renommierte, aus Fernsehen und Kino bekannte Darsteller und Stars von Weltniveau auf die Bühne. Ein besonderes Augenmerk gilt der Haus- und Veranstaltungstechnikabteilung, die mit Ton-, Licht- und IT-Spezialisten den normalen Rahmen an Betreuungspersonal vor, während und nach der Veranstaltung im Vergleich zu herkömmlichen Tagungshotels bei weitem überschreitet! Als nachhaltigkeitszertifiziertes Haus werden bei den über 110 Mitarbeitern des Hotels und Veranstaltungszentrums nicht nur der Service, sondern auch Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein großgeschrieben. 2012 wurde das Agenturbüro Palatin Concept gegründet, das als eigene Abteilung innerhalb der GmbH zusammen mit Hotel & Boardinghouse, Veranstaltungsräumen, Kulturzentrum, Partnerpool und vor allem dem Know-how seiner Mitarbeiter vollen Service aus einer Hand bietet. Ziel ist es, ein Komplettangebot von A wie Anreise bis Z wie Zahlungsmodalitäten anbieten zu können. Die Philosophie ist es, den Kommunikationsschnittpunkt zwischen den einzelnen Leistungsträgern wie Hotel, Veranstaltungszentrum und Rahmenprogrammpartner zu sein und den Kunden somit die Arbeit abzunehmen.


Image (adapted) Best Western Plus Palatin Kongresshotel


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:






Beiträge von Gastautoren


Was machen Hoteliers nach dem Unternehmensverkauf?

Artikel lesen

Unternehmensnachfolge: Hoteliers haben einen eigenen Wert

Artikel lesen

Großküchen-Hygiene: Vorteile für Hoteliers durch neue Technologie

Artikel lesen