PREGAS Presseportal, Montag, 17. Juni, 2019

Zeitsparendes Tages-Seminar liefert Eventmanagement-Wissen im Zeitraffer

Kompakter und gleichzeitig hoch effektiv geht es nicht: Am 27. August und am 26. September bietet die Event-Trainerin und Fachbuch-Autorin Melanie von Graeve in Frankfurt am Main High Impact Seminare für Einsteiger an, die an einem Tag die wesentlichen Aspekte des Eventmanagements kennen lernen wollen. Aber auch Teilnehmer, die bereits erste Erfahrungen im Eventmanagement gesammelt haben oder nur gelegentlich Veranstaltungen einkaufen oder organisieren, nehmen interessante Auffrischungen mit. CERTIFIED, das unabhängige Prüfinstitut für die Zertifizierung von Hotels und Locations bietet diese Seminare für Frühbucher für nur 395,- statt regulär 495,- Euro an!

Das gibt es zu lernen oder aufzufrischen an einem der beiden Tage

  • Was ist Ihre Rolle und Ihre Aufgabe als Event- und Veranstaltungsmanager?
  • Das professionelle Veranstaltungsbriefing – alle relevanten Informationen auf einen Blick
  • Der Leitfaden für Ihre Veranstaltungsorganisation – so gewinnen Sie Struktur im Projekt
  • Das Zielgruppen-Screening – so lernen Sie Ihre Teilnehmer und deren Bedürfnisse kennen
  • Externe Dienstleister finden und anleiten – die wichtigsten Recherchequellen und Partner
  • Budgetierung und Kostenkontrolle – so erstellen Sie Veranstaltungsbudgets, die passen und behalten die Kosten im Griff
  • Wer macht was wann und wo? Mit dem Profi-Ablaufplan behalten Sie auch vor Ort den Überblick

Besonders wertvoll ist der individuelle Expertenrat zu allen Fragen und natürlich auch die Übergabe von Arbeitsmaterial und Checklisten, die den Alltag strukturieren helfen.

Die Referentin war jahrelang als Vorstandssekretärin tätig und kennt daher aus eigener Erfahrung, wie zum sowieso umfangreichen Arbeitspensum dann noch die spontane Zusatzaufgabe kommt, mal eben eine Tagung zu organisieren. Seit mehreren Jahren betreibt sie ihre eigene Veranstaltungsagentur. Für die Teilnehmer*innen ist es daher ein absoluter Mehrwert, dass hier keine Theorie vermittelt wird, sondern echte Tipps und Tricks aus der Erfahrungswelt einer „Kollegin“ weitergegeben werden.

Weitere Seminare für Fortgeschrittene gibt es im Oktober und November. An jeweils zwei Tagen geht es dann um das Projektmanagement bei Veranstaltungen und wie man mit Kreativität den nötigen Kick in die Eventplanung bringt.

Informationen und Anmeldungen ab sofort unter: www.certified.de/meet-us/seminare

Allgemeine Infos zu Certified

Certified ist ein unabhängiges Kundenzertifikat, das Übernachtungsbetriebe und Locations in sechs Kategorien auszeichnet. Das Zertifikat „Certified Business Hotel“ orientiert sich dabei an dem speziellen Bedarf von Geschäftsreisenden. Die Erfüllung der besonderen Anforderungen im Tagungs- und Veranstaltungsmanagement wird durch die Siegel „Certified Conference Hotel“, „Certified Conference Ship“ und „Certified Event Location“ attestiert. Vorbildliche Apartment- und Langzeit-Unterkünfte werden mit der Auszeichnung „Certified Serviced Apartment“ gewürdigt. Nachhaltige Betriebe können zudem als „Certified Green Hotel“ geprüft werden, um besonders ökologisches und gesellschaftlich verantwortliches Handeln mit Transparenz für den Gast zu zertifizieren.

Die kritischen Prüfer von „Certified“ sind Praktiker aus dem Travel- und Event-Management, die objektiv und unabhängig ein professionelles Urteil fällen. Die Prüfungen basieren in jeder Kategorie auf einem umfangreichen Kriterienkatalog, der den aktuellen Wünschen und Anforderungen der jeweiligen Zielgruppen entspricht. Certified versteht sich damit als neutrales Prüfsystem, um Transparenz zu schaffen sowohl in punkto Service- und Qualitätsnachweis auf Anbieterseite als auch hinsichtlich der aktuellen Erwartungen der jeweiligen Zielgruppen an die Dienstleister.

Das Gütesiegel wurde im Jahr 2000 vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) ins Leben gerufen und im Jahr 2011 in die eigens gegründete BTME Certified GmbH & Co. KG überführt. Um den wachsenden Anforderungen und der notwendigen Spezialisierung gerecht zu werden, erfolgte in 2014 eine weitere Umstrukturierung sowie die Umfirmierung in Certified Das Kundenzertifikat GmbH & Co. KG, die seitdem unter Leitung des Geschäftsführers Till Runte am Firmenstandort in Bad Sobernheim sechs Mitarbeiter beschäftigt. Der VDR ist in die strategische Ausrichtung der Zertifizierung weiterhin involviert.

Kontaktdaten:
Till Runte
Geschäftsführer
Certified Das Kundenzertifikat GmbH & Co. KG
Felkestraße 18
55566 Bad Sobernheim
Tel.: +49 (0)6751 / 145 41-25
till.runte@certified.de
www.certified.de


Bildquelle: Melanie von Graeve – CERTIFIED


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Hoteliers mit Auslandsvermögen: Planung mit Augenmaß notwendig

Artikel lesen

Hoteliers und Co.: Betriebsprüfung nicht einfach hinnehmen

Artikel lesen

Betriebliche Altersvorsorge: Haftungsträchtige Vertragssituationen bei vermeiden

Artikel lesen