PREGAS Presseportal, Donnerstag, 16. Mai, 2019

The Landmark Mandarin Oriental, Hong Kong feiert Wiedereröffnung des Amber und weitere neue kulinarische Konzepte

Berlin, 15.05.19 – Das neue Luxus-Arrangement Great Gourmet Escape, welches von The Landmark Mandarin Oriental, Hongkong lanciert wurde, bietet den Gästen ein besonderes kulinarisches Erlebnis, um die Wiedereröffnung des berühmten Hotel-Restaurants Amber sowie drei neue kulinarische Konzepte zu feiern.

Das außergewöhnliche Hotel liegt im Herzen von Central, dem berühmten Geschäfts- und Einkaufsviertel von Hongkong, nur wenige Gehminuten von den wichtigsten Galerien und Luxus-Shoppingzentren der Stadt entfernt. Seit der Eröffnung des The Landmark Mandarin Oriental, Hongkong im Jahr 2005 ist das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Luxusrestaurant Amber der große Favorit der internationalen Gourmets und bekannt für seinen innovativen Stil, seine frischen Zutaten und eine spektakuläre Präsentation.

Unter der Leitung des kulinarischen Pioniers und Küchenchefs Richard Ekkebus gilt das Amber als eines der besten Restaurants der Welt. Während die Zimmer und Suiten des Hotels 2016 von Joyce Wang neugestaltet wurden, ist das aufregende neue Interieur im Amber das Werk des renommierten New Yorker Architekten Adam D. Tihany. Das Restaurant Amber ist Anfang Mai 2019 wiedereröffnet worden.

„Mit dem neuen Amber-Menü, das einen progressiven, durchdachten Ansatz für die feine Küche verfolgt, wollen wir kreative Grenzen überschreiten, natürliche Aromen verstärken und Zutaten in ihrer reinsten Form anbieten. Wir freuen uns darauf, unsere neuen Gerichte zu präsentieren und die Gäste in unseren neu gestalteten Räumlichkeiten begrüßen zu können“, sagte Ekkebus.

Neben dem Amber öffneten am 15. Mai noch drei weitere Restaurants:

➤ SOMM – ein zwangloses Ganztagsrestaurant, das über 100 Weine und Sakes serviert, die von erfahrenen Sommeliers präsentiert werden.
➤ Sushi Shikon – ein einzigartiges Ginza-Sushi-Erlebnis von Meisterkoch Masahiro Yoshitake, dem ersten mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten japanischen Küchenchef in Hongkong, limitiert auf acht Plätze.
➤ Kappo Rin – ein anspruchsvolles, aber zwangloses Barerlebnis mit moderner japanischer Küche, ebenfalls vom Meisterkoch Masahiro und limitiert auf acht Sitzplätze.

Ab HKD 9.888 für zwei Gäste beinhaltet das Great Gourmet Escape-Erlebnis:

➤ Unterbringung in einer L900 Landmark Suite
➤ Tägliches Champagnerfrühstück bei SOMM
➤ Sieben-Gänge-Menü für zwei Personen im Amber
➤ Late-Checkout bis 16.00 Uhr
➤ Priorisierte Reservierungen bei Sushi Shikon und Kappo Rin

Das Great Gourmet Escape-Arrangement gilt vom 15. Mai bis 31. Dezember 2019 ab einem Mindestaufenthalt von zwei Nächten. Die Preise gelten pro Zimmer und Nacht, basierend auf einer Doppelbelegung und zuzüglich 10% Servicegebühr. Das siebengängige Amber-Menü beinhaltet keine Getränke. Reservierungen nach Verfügbarkeit.


Wissenswertes über The Landmark Mandarin Oriental

Das intime, zeitgenössische und in Hongkongs luxuriösem Geschäfts- und Einkaufsviertel ideal gelegene The Landmark Mandarin Oriental setzt den Standard für persönlichen Service und stilvolle Eleganz. Modernste Technologie ergänzt das ansprechende Interieur der 111 weitläufigen Zimmer und Suiten, wobei jedes einzelne einen ruhigen Rückzugsort für Geschäfts- und Urlaubsreisende bildet. Chefkoch Richard Ekkebus leitet die Küche in dem mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant Amber. Weltberühmte Musiktalente treten in der unvergleichlichen Exklusivität der MO Bar auf, die am Wochenende ebenso für ihr üppiges Wochenendfrühstück beliebt ist. Die kürzlich eröffnete PDT Cocktailbar in der MO Bar, der ersten internationalen Niederlassung der PDT NYC, hat sich bereits zum Treffpunkt für Cocktailliebhaber entwickelt. Dem städtischen Treiben Hong Kongs kann im Oriental Spa mit verjüngendem Yoga und Pilates sowie den reinen Freuden exklusiver Gesichtsbehandlungen, Körperbehandlungen und preisgekrönten Signature Treatments entflohen werden.

Wissenswertes über die Mandarin Oriental Hotel Group

Die mehrfach ausgezeichnete Mandarin Oriental Hotel Group ist Eigentümer und Betreiber von einigen der weltweit prestigeträchtigsten Hotels, Luxusresorts und Residenzen. Mandarin Oriental wuchs von einer hoch angesehenen asiatischen Hotelgruppe zu einer globalen Marke und betreibt derzeit 32 Hotels und sechs Residences at Mandarin Oriental in 23 Ländern. Alle Häuser reflektieren neben dem asiatischen Erbe der Hotelgruppe auch einen einzigartigen Sense of Place. Eine Vielzahl an neuen Projekten befindet sich in der Entwicklungsphase. Mandarin Oriental ist Teil der Jardine Matheson Group.

Für weitere Informationen:
Pressence in den Medien
Cristina Bastian/ Iris Gräbner
Podbielskiallee 77
14195 Berlin
Tel: +49 30 85 96 08 50
Email: cbastian@pressence.net /
igraebner@pressence.net


Bildquelle: The Landmark Mandarin Oriental


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Hoteliers und Co.: Betriebsprüfung nicht einfach hinnehmen

Artikel lesen

Betriebliche Altersvorsorge: Haftungsträchtige Vertragssituationen bei vermeiden

Artikel lesen

Eigener Messestand als Treffpunkt und innovative Kommunikationsplattform für Hotel- und MICE-Unternehmer

Artikel lesen