Alexandra Bergerhausen, Freitag, 2. November, 2018

Nutten, Koks und frische Erdbeeren an Bord der Mein Schiff Herz

Mary Roos ist musikalische Botschafterin der Mein Schiff Herz

(PREGAS) Hamburg, 02.11.2018. Ihre Karriere ist beeindruckend: Mary Roos ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen in Deutschland und zweifache Teilnehmerin des Grand Prix Eurovision. An Bord der Mein Schiff Flotte ist sie ein gern gesehener Gast. Als musikalische Botschafterin der Mein Schiff Herz wird sie 2019 und 2020 bei insgesamt vier Kreuzfahrten als Gastkünstlerin unter dem Motto „Mary Roos & Friends“ jeweils an zwei Abenden im Theater des Schiffes auftreten. Dabei wird sie unter anderem mit Auszügen aus ihrem aktuellen und vielfach prämierten Bühnenprogramm „Nutten, Koks und frische Erdbeeren“ ihr komödiantisches Talent unter Beweis stellen. „Gastspiele auf der Mein Schiff Flotte sind immer etwas ganz Besonderes für mich. Die Aufgabe als musikalische Botschafterin die Gäste der Mein Schiff Herz zu unterhalten, empfinde ich als große Ehre. Ich freue mich schon sehr, die Gäste an Bord begrüßen zu dürfen“, sagt Mary Roos.

Seit Jahrzehnten begeistert Mary Roos ihre Fans mit ihren Liedern. Und auch dem jüngeren Publikum ist sie spätestens seit der diesjährigen Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ auf Vox keine Unbekannte mehr. In der Erfolgsshow zeigte sie Künstlern wie Mark Forster, Rea Garvey oder Judith Holofernes sowie einem Millionenpublikum an den TV Schirmen wie wandelbar sie ist.

Auf den folgenden Reisen wird die musikalische Botschafterin Mary Roos an Bord der Mein Schiff Herz auftreten:

15.07. – 22.07.2019, Mittelmeer mit Italien I, ab/bis Malta (Valletta), mit Premium Alles Inklusive in der Innenkabine ab 1.169 €, Balkonkabine ab 1.779 € pro Person (Doppelbelegung)

30.09. – 07.10.2019, Mittelmeer mit Griechenland I, ab/bis Malta (Valletta), mit Premium Alles Inklusive in der Innenkabine ab 1.069 €, Balkonkabine ab 1.629 € pro Person (Doppelbelegung)

21.11. – 28.11.2019, Kapverdische Inseln, ab/bis Teneriffa (Santa Cruz), mit Premium Alles Inklusive in der Innenkabine ab 869 €, Balkonkabine ab 1.329 € pro Person (Doppelbelegung)

06.02. – 13.02.2020, Azoren mit Madeira ab/bis Teneriffa (Santa Cruz) / Madeira (Funchal), mit Premium Alles Inklusive in der Innenkabine ab 869 €, Balkonkabine ab 1.329 € pro Person (Doppelbelegung)


Mein Schiff Herz mit attraktivem Programm unterwegs

Neben Mary Roos als musikalische Botschafterin trägt die Mein Schiff Herz künftig die „genussvolle“ Handschrift des kulinarischen Botschafters Johann Lafer. So wird das vielfältige Menü-Angebot im Premium Alles Inklusive Bedienrestaurant Atlantik an Bord vom Sternekoch mitgestaltet werden. Er kreiert sowohl ein exklusives Mittag- als Abendmenü für die Gäste. Zudem wird er auf mehreren Reisen als Stargast an Bord sein und sich um das Wohl der Gäste kümmern.

Details und Termine zu den Reisen mit Johann Lafer werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Alte Liebe, neuer Name: Mein Schiff 2 wird zur Mein Schiff Herz

Die Mein Schiff Herz fährt momentan noch als Mein Schiff 2 in der Flotte von TUI Cruises. Da im Februar ein Neubau mit Namen Mein Schiff 2 in Dienst gestellt wird, wird das Schiff ab dann als Mein Schiff Herz in See stechen, bis es im April 2022 an die britische Schwestergesellschaft Marella Cruises abgegeben wird. Die offizielle Premierenfahrt der Mein Schiff Herz findet vom 3. bis 13. März statt. Als Höhepunkt der Premierenreise inszeniert das GOP Varieté-Theater die Premierenfeier auf dem Pooldeck der Mein Schiff Herz. Vor der Kulisse des Hafens in Lissabon wird neben dem GOP-Ensemble auch die Taufpatin der Mein Schiff 2, Fecht-Olympiasiegerin Anja Fichtel, eine wichtige Rolle spielen. Sie wird der Mein Schiff Herz symbolisch erneut den Namen verleihen. Zudem wird GOP mit zwei weiteren großartigen Shows im Theater die Premierengäste begeistern. Auch Johann Lafer wird einen Teil der Reise an Bord sein.

03.03. – 13.03.2019 Mittelmeer mit Andalusien IV, ab/bis Mallorca (Palma), mit Premium Alles Inklusive in der Innenkabine ab 995 €, Balkonkabine ab 1.495 € Euro pro Person (Doppelbelegung)

Über TUI Cruises

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises verfügt aktuell über eine Bettenkapazität von 14.886 (Mein Schiff 1: 2.894, Mein Schiff 2: 1.912, Mein Schiff 3 & 4: jeweils 2.506, Mein Schiff 5 & 6: jeweils 2.534). Mit seinem Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Und die Flotte wächst weiter: 2019 kommt mit der neuen Mein Schiff 2 ein weiterer Kreuzfahrtneubau hinzu, bis 2022 bleibt die aktuelle Mein Schiff 2 unter dem Namen Mein Schiff Herz der Flotte erhalten. Somit verfügt TUI Cruises ab 2019 über sieben Schiffe mit einer Kapazität von rund 17.800 Betten. Ein weiterer Schiffsneubau, die Mein Schiff 7, ist für 2023 geplant. Für 2024 und 2026 hat TUI Cruises zwei LNG-Neubauten bei der italienischen Werft Fincantieri in Auftrag gegeben. Das Flottenwachstum erfolgt nachhaltig, denn umweltbewusstes unternehmerisches Handeln ist fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.

Kontakt
TUI Cruises GmbH
Communications
Heidenkampsweg 58
20097 Hamburg
Tel: +49 40 60001-5550
Fax: +49 40 60001-5100
presse@tuicruises.com
www.tuicruises.com


Image (adapted) TUI Cruises GmbH


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Nachhaltige Investments führen zu attraktiven Renditen

Artikel lesen

Brandschutz in Hotellerie und Gastronomie: Das nächste Feuer kommt bestimmt!

Artikel lesen

Vorsteuerabzug nicht gefährden – Rechnungsstellung beachten

Artikel lesen