Alexandra Bergerhausen, Freitag, 16. November, 2018

MICE access – Globale MICE-Distribution made in Germany!

MICE access entwickelt sich vom MICE Portal zum GDS (Global Distribution System) der MICE-Industrie.

(Norderstedt, 16.11.2018) Welches Land ist eigentlich Innovationstreiber in der internationalen MICE-Industrie? Sind es die Vereinigten Staaten? Ist es China? Weit gefehlt! Die größten Innovationen für die MICE-Industrie sind immer häufiger “made in Germany”.

In den vergangenen Jahren hat sich die Branche in Deutschland stark gewandelt und immer mehr Prozesse digitalisiert, welche vorher noch reine Offline-Prozesse gewesen sind. In diesem Umfeld sind immer mehr Dienstleister und Technologie-Anbieter entstanden, welche sowohl dem buchenden Kunden als auch den Leistungsträgern in Form von Hotels und Locations große Mehrwerte bieten möchten.

Fast täglich entstehen neue Webseiten und Portale auf denen sich die Leistungsträger der MICE-Branche präsentieren dürfen. Doch genau diese Entwicklung schafft neue, sehr große Probleme. Die Hotels, Hotelketten und Locations müssen immer mehr Portale pflegen und die Bedienung erlernen. Dies verursacht mittlerweile immense Kosten bei denen der Kosten-Nutzen-Faktor häufig nicht gegeben ist.



Dieses große Problem hat MICE access bereits sehr frühzeitig erkannt und sich in den letzten Jahren mit großen Schritten zum führenden Distributionssystem für die MICE-Industrie entwickelt. Die Leistungsträger der Branche schätzen MICE access sehr, denn mit der Bedienung und der Pflege von nur einem Eintrag wird jeder Leistungsträger global auf derzeit knapp 100 unterschiedlichen Tagungsportalen und Webseiten vermarktet. Darüber hinaus nutzen führende Agenturen und Firmenreisedienste die Technologie und das Inventar von MICE access.

Globale MICE Distribution mit MICE access

MICE Distribution

Die Touristik Branche macht es vor! Mittlerweile gibt es nur noch wenige echte Quellen aus denen die vielen unterschiedlichen Reiseangebote weltweit abgerufen und auf tausenden Reiseportalen und in tausenden Reisebüros weltweit vermarktet werden.

Sven Bergerhausen (CEO MICE access GmbH)

MICE access CEO Sven Bergerhausen

Der MICE access Geschäftsführer Sven Bergerhausen, welcher das Unternehmen vor mehr als 11 Jahren gegründet hat, ist sich sicher:

“Diese Entwicklung wird auch in der MICE Branche stattfinden!

Wir haben uns sehr frühzeitig ganz bewusst für den Weg entschieden, unterschiedliche Anbieter mit Content und Technologie zu beliefern und haben hierfür auf den Aufbau eines eigenen Marktplatzes und den entsprechenden Kontakt zum Endkunden verzichtet. Das war sicherlich ein riskanter und ich bin ganz ehrlich, auch sehr steiniger Weg, denn wir sind natürlich sehr stark von unseren Distributionspartnern abhängig.

Nichtsdestotrotz bin ich zu 100% sicher, dass es der richtige Weg ist, sich zentral und global zwischen Leistungsträgern und Distributoren zu positionieren. In diesem Jahr haben sich so viele große, renommierte Anbieter für unser System als Quelle für Hotel-Content und Verfügbarkeiten entschieden wie noch nie zuvor. Wenn Sie heute bei Google nach “Tagungshotels” in einer beliebigen Destination suchen, dann ist es sehr wahrscheinlich dass über die Hälfte aller Anbieter die dort erscheinen, im Hintergrund mit unseren Daten und unserer Technologie arbeiten.”

Nachdem MICE access in 2018 einen großen Fokus auf den Anschluss von nationalen Partnern gelegt hat, steht das Jahr 2019 im Zeichen der Internationalisierung. Bereits zu Jahresbeginn wird sich MICE access an eines der führenden Reisebüro-Systeme weltweit anschließen und somit über 60.000 Reisebüros Zugang zum internationalen MICE Geschäft anbieten können. Diese riesige Reichweite und die transparenten Abläufe im System von MICE access überzeugt nahezu alle internationalen Hotelkonzerne welche MICE access und seine Entwicklung seit vielen Jahren tatkräftig unterstützen.

Man darf gespannt sein, wie sich das Unternehmen aus dem Großraum Hamburg, welches nahezu alle Abläufe digitalisiert und automatisiert hat, weiter entwickelt.

Über MICE access

MICE access ist die globale Distributionsplattform für den MICE-Markt und führender Anbieter von White Label Technologie für MICE-Agenturen, Reisebüros, Event-Agenturen, Reiseportale und Hotelketten.

Die hochmoderne Schnittstellenlösung von MICE access (JSON API) ermöglicht den internationalen Distributionspartnern eine maximale Flexibilität bei der Erstellung eigener MICE-Buchungsportale.

Informationen für Hotels und Hotelketten

Informationen für Vermittler und Distributionspartner

Kontakt zu MICE access

MICE access GmbH
Frau Ava Stemmann
Südportal 5
D-22848 Norderstedt
Telefon: +49 (0) 40 2093221-10
E-Mail: ava@miceaccess.com


Image (adapted) MICE access


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Einstieg einer Private Equity-Gesellschaft: Der Fiskus hält die Hand mit auf

Artikel lesen

Verkauf von Hotel- oder MICE-Unternehmen: Stiftungsregelung erhöht Effizienz

Artikel lesen

Auch Gesellschafter-Geschäftsführer sind Haftungsproblemen ausgesetzt

Artikel lesen