Alexandra Bergerhausen, Freitag, 13. September, 2019

Meine Lieblingsinseln – Mallorca meets Sylt

Vieles verbindet die beiden Lieblingsinseln der Deutschen Sylt und Mallorca – dazu gehört auch eine anspruchsvolle, regionale Küche. Unter dem Motto „Meine Lieblingsinseln: Mallorca meets Sylt“ reiste 2018 das Küchenteam des Severin*s Resort & Spa auf die Baleareninsel ins Castell Son Claret. Nun gibt es im Herbst den Gegenbesuch auf der Nordseeinsel: Fernando Peréz Arellano, einziger mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneter Gourmetkoch der Balearen aus dem Restaurant Zaranda, wird am Samstag, 26. Oktober 2019 zum kulinarischen Gegenbesuch bei Küchenchef Normen Eller und Team auf Sylt erwartet.

Das kulinarische Rendezvous der beiden Inseln findet in einem sogenannten „Vier-Hand-Menü“ seinen Höhepunkt, bei welchem beide Küchenchefs ihre Signature Dishes kombinieren. So ist eines der sechs Gänge das ‚Schwarze Ei‘ von Fernando Peréz Arellano und Normen Eller steuert den Nordsee Steinbutt mit Sylter Royal Auster bei.

Dieser Abstecher auf Deutschlands exklusivster Insel ist Bestandteil einer langfristigen Kooperation der beiden Häuser, die aufgrund ihrer ähnlichen Philosophie und ihres jeweiligen landestypischen Stils viele Gemeinsamkeiten haben. Gastgebender Küchenchef Normen Eller, der unter anderem bei Sternekoch Alexander Herrmann das Handwerk erlernte, freut sich auf den Kollegen, hat er doch gerade im Restaurant Tipken’s das neue Shared-Dining-Konzept „Entdecken-Genießen- Teilen“ erfolgreich eingeführt.

Für den gebürtigen Madrileno, der auf Mallorca aus marktfrischen, regionalen Zutaten sowie Gewürzen und Aromen außergewöhnliche Kompositionen kreiert, bildet Sylt dabei den Auftakt einer kleinen Deutschlandrundreise: Am 27. Oktober wird er im Restaurant Vendôme im Schloss Bensberg erwartet und am 30. Oktober im Schwesterhotel des Castell Son Claret, The Fontenay in Hamburg.


Über das Castell Son Claret

Das Castell Son Claret bietet auf der beliebten Ferieninsel Mallorca ein neuartiges Konzept der Erholung. In historischen Mauern und inmitten außergewöhnlich schöner Natur kommt der wählerische Gast an einem fast magischen Ort zur Ruhe. Am Fuße des UNESCO-Weltnaturerbes, dem Tramuntana Gebirge, unweit von Puerto Portals in der Provinz Calvía gelegen, präsentiert das Luxushotel Castell Son Claret, Mitglied der Leading Hotels of the World, Abgeschiedenheit und absolute Erholung.

Eigentümer Christine und Klaus-Michael Kühne restaurierten das historische Schloss mit seinen 41 Zimmern und Suiten originalgetreu und erweiterten es mit viel Liebe zum Detail. Bei der respektvollen Umgestaltung wurde großer Wert daraufgelegt, dass die Intimität des Anwesens mit seinen weitläufigen, ursprünglichen Gärten erhalten bleibt. Für die Kulinarik sorgt der international renommierte Küchenchef Fernando P. Arellano in seinem mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant Zaranda.
Weitere Informationen unter: www.castellsonclaret.com

Über das Severin*s Resort & Spa, Sylt

Das Severin*s Resort & Spa im idyllischen Kapitänsdorf Keitum liegt direkt am UNESCO Weltnaturerbe Norddeutsches Wattenmeer und wurde im Friesenhausstil mit typischem Reetdach gebaut. Die 62 Zimmer und Suiten, 22 Studios und Appartements sowie fünf Villen wurden vorwiegend in hellen Naturtönen und modernem Design gestaltet. Auf 2.000 qm erstreckt sich der Spa des Resorts mit glasüberdachtem Indoor-Pool, orientalischem Hamam, Kräuter- und Dampfsaunen, einer Sauna für Damen mit separatem Ruheraum, acht Behandlungsräumen, La Biosthétique Hair Spa sowie einer privaten Spa- Suite.

Die Gastronomie des Fünf-Sterne-Superior-Resorts ist gekennzeichnet durch echte Leidenschaft für die feine Sylter Küche. Gäste haben die Wahl zwischen Aromen aus aller Welt im legeren Abend-Restaurant Tipken ́s mit seinem „Shared Dining“-Konzept oder den besten Produkten der Region im nordisch angehauchten Ambiente des Restaurants Hoog. Die Severin*s Bar mit Kamin und Smoker‘s-Lounge ist der ideale Ort, um nach einem Tag in der Natur zu entspannen. Der Weinkeller des Hauses wird für Weinproben und private Veranstaltungen geöffnet. Darüber hinaus verfügt das Haus über eine Bibliothek und mehrere Veranstaltungsräume für Meetings und Events. Für die kleinen Gäste gibt es einen Kids Club. Hunde sind im Resort ebenfalls herzlich willkommen.
Weitere Informationen unter: www.severins-sylt.de

Pressekontakt: Pressence in den Medien, Cristina Bastian: cbastian@pressence.net oder Rita Dittmer
rdittmer@pressence.net telefonisch unter +49 30 841 86 585


Bildquelle: Severin*s Resort & Spa, Sylt – Castell Son Claret


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Immobilien: Hoteliers sollten Erbschaften ganz individuell planen

Artikel lesen

Hochwertiger Internetzugang wichtigstes Kriterium für Geschäftsreisende

Artikel lesen

Geldanlage für Unternehmer: Rendite mit Risikobegrenzung

Artikel lesen