Alexandra Bergerhausen, Mittwoch, 11. März, 2020

Illerhaus Marketing: 1. MICE BOAT SHOW IN NRW auf August verschoben

DREI Tage MICE Branchentreffs – DREI Städte – DREI Site Inspections – EIN Schiff

PREGAS (11. März 2020) – Illerhaus Marketing verschiebt im Dialog mit allen Beteiligten die 1. MICE BOAT SHOW auf den 25. bis 27. August.

Wer die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus verfolgt, muss sich fragen, ob er seine Veranstaltung zum ursprünglich geplanten Termin durchführen kann und will. Mit Blick auf die steigenden Infektionszahlen und die als Reisewarnung nach NRW verstehbare Mitteilung von Gesundheitsminister Jens Spahn, hat Illerhaus Marketing Experten konsultiert und zahlreiche Gespräche mit Ausstellern und Eventplanern geführt. Im intensiven Dialog wurde schnell klar, dass auch Planer aus unterschiedlichen Gründen derzeit an Networkingevents nicht teilnehmen wollen oder dürfen. Dies und die Einschätzungen der Experten nimmt Illerhaus Marketing sehr ernst.

Deshalb hat sich Illerhaus Marketing entschieden, Verantwortung zu übernehmen und die geplante Premiere der 1. MICE Boat Show vom 24. bis 26. März auf den 25. bis 27. August zu verschieben. Bereits jetzt zeigt sich, dass diese Entscheidung von allen Beteiligten begrüßt und mitgetragen wird. So bleiben 99 Prozent der MICE-Anbieter von der Ostseeküste über den Rhein bis zu den Alpen im Boot. Lediglich ein einziger Anbieter ist aus terminlichen Gründen nicht mehr dabei.

So sind zur neu terminierten 1. MICE Boat Show 2020 entlang des Rheins mit Stopps in den Städten Bonn, Köln und Düsseldorf Eventplaner jeglicher Couleur herzlich an Bord der MS RheinFantasie eingeladen:

25. August 2020 – Bonn >>> 26. August 2020 – Köln >>> 27. August 2020 – Düsseldorf

Einzigartige Location: Die MS RheinFantasie mit ihren bodentiefen Panoramafenstern, dem großzügigen Galeriesalon, zwei zusätzlichen Aussichtssalons im Bug des Schiffes sowie modernster Veranstaltungstechnik ist der perfekte Ort für die Netzwerk-Abende.

Jeweils um 17:00 Uhr starten die MICE Branchentreffs an den Anlegern mit der Registratur

25. August | Bonn, Brassertufer Anlegestelle Nr. 1
26. August | Köln, Altstadtufer Anlegestelle Nr. 2
27. August | Düsseldorf, Robert-Lehr-Ufer -Theodor-Heuss-Brücke Nr. 3




Um 17:30 Uhr beginnt der Netzwerk-Abend mit einem Aperitif und Snacks, denn anschließend bringt Anne Damm die Teilnehmer im wahrsten Sinne des Wortes in Bewegung. Ihre emotional bewegenden Auftritte bleiben ihren Teilnehmern noch lange in Erinnerung. Getreu ihrem Motto „raus aus der Komfortzone – hin zu Begegnungen!“ wird sie auch die Eventplaner an den drei Stationen der MICE Boat Show 2020 mitreißen. Die Planer dürfen sich schon jetzt auf ein Erlebnis mit viel Lebensfreude, Musik und Rhythmus freuen.

Anschließend ist für die Teilnehmer ausreichend Zeit, sich mit den ausstellenden Partnern über deren Leistungen sowie neuesten Trends der MICE-Branche auszutauschen. Zeit für Power Networking – bei dem es darum geht, so viele interessante Businesskontakte wie möglich zu knüpfen. Zudem gibt es ein Networking-Abendessen und die Aussteller verlosen attraktive Preise unter den Teilnehmern. Nach fünfeinhalb Stunden intensiver Gespräche, nachhaltigen Eindrücken, neuen und wiederbelebten MICE-Kontakten enden die ereignisreichen Abende für die Eventplaner gegen 22:30 Uhr.

Veranstaltungsplaner können sich ab sofort kostenfrei für die MICE Boat Show anmelden und bei ihrer Anreise mit der Deutschen Bahn vom vergünstigten “Veranstaltungsticket” profitieren. Hier sind auch alle ausstellenden Partner gelistet.

Ein weiteres Highlight folgt auf Wunsch der Teilnehmer. Nach jedem MICE Branchentreff lädt Illerhaus Marketing zu einer Site Inspection in die jeweilige Stadt. Die bisher feststehenden Programmpunkte werden weitestgehend bestehen bleiben.

Programm, Teilnahme-Möglichkeiten und Details finden Sie hier.

Über Illerhaus Marketing

Seit 20 Jahren setzt Illerhaus Marketing auf wertvolle, gewinnbringende und inspirierende Networking-Events unter professionellen Rahmenbedingungen, die in Zeiten von erhöhten Herausforderungen auch nachhaltig gesund, verantwortungs- und vertrauensvoll durchgeführt werden. Die Veranstaltungen von Illerhaus Marketing finden immer in außergewöhnlichen Destinationen statt und bieten sowohl Ausstellern als auch Veranstaltungsplanern eine bewährte Plattform zum Auf- und Ausbau nachhaltiger Geschäftskontakte. Im 20-jährigen Jubiläumsjahr kooperiert Illerhaus mit der Organisation Plant-for-the-Planet und hat sich ein ambitioniertes Ziel gesetzt. 20.000 Bäume zu pflanzen. Dafür spendet Illerhaus im kommenden Jahr für jede Person, die als Aussteller oder Fachbesucher an einer Veranstaltung teilnimmt, einen Baum. Auch alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen, zusätzlich eine Spende abzugeben.


Bildquellen: Illerhaus Marketing


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Mediation: Wirtschaftliche Streitigkeiten nicht eskalieren lassen

Artikel lesen

Insolvenz und Arbeitsrecht: Tragfähige Lösungen finden

Artikel lesen

Vermögenswerte schützen durch Edelmetalle

Artikel lesen