PREGAS Presseportal, Donnerstag, 11. Oktober, 2018

Hard Rock International eröffnet Hard Rock Hotel Madrid

(PREGAS) Orlando, Florida/München 10. Oktober 2018 – Hard Rock International erweitert mit der Eröffnung des Hard Rock Hotel Madrid sein Hotelportfolio in Europa. In Zusammenarbeit mit dem europäischen Immobilienspezialisten ActivumSG Capital Management Ltd. (ASG) soll das Hotel 2019 eröffnen. Mit 159 Zimmern und Suiten zieht der Hard Rock Vibe in die historische Metropole ein.

„In ASG haben wir einen starken Partner gefunden, der unsere Vision und unseren Sinn für Qualität teilt“, sagt Todd Hricko, Senior Vice President und Head of Global Hotel Development. „Das Hard Rock Hotel Madrid wird eine neue coole Location im Zentrum Madrids und wir freuen uns darauf, unseren Gästen unvergessliche Erlebnisse zu bieten.“

Das Hotel liegt im Herzen der pulsierenden Stadt, gegenüber dem historischen Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía im Madrider Stadtteil Atocha. Der „Königliche Botanische Garten“, das weltberühmte Museo Nacional Del Prado und Madrids größter Bahnhof befinden sich in unmittelbarer Nähe. Das Hotel ist somit der perfekte Ausgangspunkt um Madrid und seine Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Im Hard Rock Hotel werden regional inspirierte Speisen und Getränke serviert. In der Constant Grind Kaffeebar und im Restaurant Sessions gibt es die Hard Rock Klassiker. Von der Rooftop Bar und einer Terrasse mit grünem Stadtgarten genießen die Gäste einen traumhaften Panoramablick auf die spanische Hauptstadt.

ASG erwarb das Gelände des künftigen Hotels, als es noch ein städtisches Bürogebäude war, und hat eine umfangreiche 25-Millionen-Euro-Neupositionierung als Vier-Sterne-Superior-Hotel durchgeführt. Brian Betel, Managing Partner von ASG Iberia Advisors, sagt: „Wir haben schnell erkannt, dass dieses Bürogebäude aufgrund seiner Nähe zu den wichtigsten Attraktionen, dem Geschäftszentrum und dem Einkaufsviertel Madrids ein viel größeres unerschlossenes Potenzial als Hotel hat. Die Auswahl eines so renommierten Betreibers wie Hard Rock Hotels mit seiner langjährigen Erfahrung und dem internationalen Netzwerk ist ein großer Schritt nach vorne.“

Das neue Haus in Madrid hat alle typischen Signature-Angebote der Hard Rock Hotels. Dazu gehört ein Body Rock® Fitnesscenter und das exklusive Wellnessprogramm Rock Om®, das ein besonderes Yoga-Erlebnis auf dem Zimmer ermöglicht. Mit dem einzigartigen The Sound of Your Stay® Musikprogramm, können sich Gäste kostenlos Vinyl-Player sowie Fender Gitarren mit Verstärker und Kopfhörern für eine Jam-Session auf das Zimmer bestellen. Im legendären Rock Shop® können Gäste T-Shirts, Hüte und andere Souvenirs erwerben.


Über Hard Rock International

Hard Rock International (HRI) ist weltweit mit 185 Cafés, 27 Hotels und 12 Casinos in 74 Ländern vertreten. Begonnen hat alles mit einer Gitarre von Eric Clapton – heute besitzt Hard Rock die weltweit größte Sammlung musikalischer Erinnerungsstücke, die an den Standorten der Marke in aller Welt ausgestellt werden. Hard Rock ist außerdem für Bekleidung mit Sammlerwert und musikbezogene Accessoires, Hard Rock Live-Konzerte und eine prämierte Website bekannt. HRI besitzt die globalen Markenrechte an allen Hard Rock-Marken.

Das Unternehmen besitzt, lizenziert und/oder führt HRI Hotels/Casinos weltweit. Zu den Destinationen gehören die beiden erfolgreichsten Hotel- und Casino-Liegenschaften des Unternehmens in Tampa und Hollywood, Florida, die beide im Besitz der Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida sind und von ihr betrieben werden, sowie Häuser in Atlantic City, Bali, Cancún, Daytona Beach, Ibiza, Orlando, Shenzhen oder San Diego. Neue Hotel-, Casino- oder Hotel-Casino-Projekte von Hard Rock sind in Berlin, Budapest, Desaru Coast, Dublin, London, Los Cabos, Malediven, New York City, Ottawa, Scaramento, sowie in Dalian und Haikou in China geplant. 2018 wurde Hard Rock International vom Forbes Magazine als Top-Arbeitgeber für Frauen ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Für Presseinformationen und Bildanfragen:

PRCO Germany GmbH
Constanze Großmann / Sieglinde Sülzenfuhs
Trautenwolfstr. 3
80802 München
Tel.: 089-130 121-17
E-Mail: cgrossmann@prco.com / ssuelzenfuhs@prco.com
Internet: www.prco.com/de


Image (adapted) Hard Rock International


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:






Beiträge von Gastautoren


Nachhaltige Investments führen zu attraktiven Renditen

Artikel lesen

Brandschutz in Hotellerie und Gastronomie: Das nächste Feuer kommt bestimmt!

Artikel lesen

Vorsteuerabzug nicht gefährden – Rechnungsstellung beachten

Artikel lesen