PREGAS Presseportal, Samstag, 23. März, 2019

Dorint Strandresort & Spa Sylt – Wellnessbereich erstrahlt in neuem Glanz

Köln/Westerland – Alles neu macht der Mai? Bei uns nicht, wir sind schon früher dran! Zum Start in die neue Saison kamen neben frischen Farben unter anderem auch neue Balkon- und Terrassenmöbel ins Dorint Strandresort & Spa Sylt in Westerland. Seit dem 15. März 2019 ist das Haus wieder geöffnet.

Noch vor Ostern – am 17. April – folgt dann die Wiedereröffnung der neu ausgestatteten Saunalandschaft im Dorint Strandresort & Spa Sylt. Eine ganzjährig verfügbare Personal-Trainerin bietet dann Aquagymnastik-Kurse ebenso an wie Gymnastik oder Lauftraining. Bis die hauseigene Saunawelt ihre Türen öffnet, können Gäste die Anlagen der „Sylter Welle“ mit verschiedenen Saunen und Dampfbädern kostenfrei nutzen. Die Panoramasauna mit freiem Meerblick gilt allgemein als ein Highlight der Sylter Wellness-Angebote.

Das Strandresort & Spa Sylt liegt unmittelbar hinter den Dünen und nur zwei Minuten von der berühmten Himmelsleiter in Westerland entfernt, bietet Spaß und Erholung für jedes Alter und jeden Geschmack. Während sich die Eltern im Spa verwöhnen lassen oder bei Fitness entspannen, tobt der Nachwuchs mit seinen Altersgenossen im Dorint Confetti Kinderclub.

Das Team im Dorint Strandresort & Spa Sylt hat auch ein Herz für Vierbeiner, die ebenfalls herzlich willkommen sind und bestens versorgt werden. Wird das Haustier bei der Buchung gleich mit angemeldet, wird das Zimmer entsprechend vorbereitet: Mit passendem Hundebett, Futter- und Wassernapf sowie schmackhaften Leckerchen. Selbstverständlich gibt es jederzeit auch Empfehlungen für einen Ausflug mit Wau-Effekt oder Insidertipps für einen schönen Strand an dem Hund und Halter das Meer gemeinsam genießen können.

Knurrt nach einem ereignisreichen Tag der Magen, lockt das Restaurant Ebbe & Food. Dort schwingt Küchenchef Oliver Bergerhausen den Löffel: Fangfrischer Fisch und regionale Produkte sind sein Markenzeichen. Qualität, Natürlichkeit und saisonale Themen spielen dabei eine ebenso große Rolle wie Vielfalt. Das Ergebnis ist eine Küche, die in ihrer Klarheit an die einzigartige Landschaft der Insel erinnert.

Im Dorint Strandresort & Spa Sylt sollen sich generationsübergreifend alle wohlfühlen: „Wir legen großen Wert auf Herzlichkeit und ein aufmerksames Team“, erläutert Jasmin Kohlbrecher, Direktorin des Dorint Strandresort & Spa Sylt. „Ein liebenswürdiges Miteinander wird bei uns ganz groß geschrieben.“


Über das Dorint Strandresort & Spa Sylt/Westerland

Das Dorint Strandresort & Spa Sylt/Westerland liegt direkt an den Dünen neben der bekannten Himmelsleiter. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel verfügt über 71 gemütliche Suiten, Maisonettes und Familien-Apartments, von denen viele mit Balkon oder Terrasse ausgestattet sind. Weitere sieben exklusive Ferienwohnungen (40 bis 90 Quadratmeter groß) befinden sich in der benachbarten Strandvilla und dem Schützenhaus. Das klassizistische Gebäude aus dem Jahr 1892 wurde stilecht restauriert und mit viel Liebe zum Detail hochwertig eingerichtet. Erholung pur verspricht der 800 Quadratmeter große Wellnessbereich des Vier-Sterne-Superior-Hotels mit diversen Beauty- und Massageanwendungen. Erholsame Stunden für die Eltern und viel Spaß für die Kleinen garantiert der Confetti-Kinderclub, der die kleinen Gäste mit einer phantasievollen und abwechslungsreichen Animation unterhält.

Pressekontakt Dorint

Public Cologne GmbH

Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
für Dorint Hotels & Resorts
_____________________

Public Cologne GmbH
Renate Schmidt
Gertrudenstr. 9
50667 Köln/GERMANY
Fon +49 221 27 20 26 – 4 | -5
Fax +49 221 27 20 26 – 1
presse@dorint.com
www.dorint.com/presse


Image (adapted) by Dorint Strandresort & Spa Sylt/Westerland


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Unternehmensverkauf im Gastgewerbe so professionell wie möglich angehen

Artikel lesen

Im Gastgewerbe kann ein neues Konzept über die Zukunft entscheiden

Artikel lesen

Familiengesellschaften in der Nachfolge: Hoteliers erhalten die Kontrolle

Artikel lesen