PREGAS Presseportal, Dienstag, 8. Oktober, 2019

Dirk Führer kommt als Chief Commercial Director an Bord bei Vienna House

Vienna House stellt strategische Weichen für weiteres Wachstum

Wien, 8. Oktober 2019 – Vienna House baut den kommerziellen Bereich aus. Das Unternehmen stellt sich verstärkt auf, um die weitere Expansion voranzutreiben und die digitalen Herausforderungen zu meistern. Dirk Führer zeichnet in der neu geschaffenen Position als Chief Commercial Director verantwortlich.

Es ist mir wichtig, dass mit dem Wachstum des Unternehmens, auch eine Anpassung der strategischen Strukturen einhergeht. Wir müssen zukunftsorientiert aufgestellt sein, um die neuen Herausforderungen zu meistern. Die entsprechende Justierung der kommerziellen Vermarktung, analog wie digital, auf allen Kanälen spielt hierbei eine große Rolle. Ich freue mich daher, mit Dirk Führer einen anerkannten Experten im Bereich Commercial gewonnen zu haben,“ so Rupert Simoner, Vorstandsvorsitzender.

In seiner Funktion bei Vienna House ist Dirk Führer für den Vertrieb, sowie für das Commercial Marketing-, E-Commerce-, Revenue Management und sämtliche Distributionsthemen verantwortlich. Neben der Integration des kürzlich erworbenen Stadthotelportfolios von Arcona, widmet er sich mit seinem Team verstärkt der strategischen Unterstützung der Hotels. Darüber hinaus wird er die Bereiche Systems und Business Development für Vienna House forcieren.

Nach Beendigung seiner Tätigkeit als Chief Commercial Officer bei Falkensteiner Hotels & Residences, war er als Gründer von Xpert4hotels beratend in der Hospitalitybranche tätig. Zuvor hat Dirk Führer den Verkauf von Worldhotels als CEO verantwortet und mit der Gründung seines Start-up okanda.com die Digitalisierung im Tagungsbereich forciert.

Dirk Führer verfügt über langjährige Erfahrung in der Hotellerie. Zu seinen Stationen im In- und Ausland zählen unter anderem Deutsche Hospitality, Hilton, Starwood und Rezidor. Er ist verheiratet und lebt mit seinen drei Kindern in Wien.


Über Vienna House

Bei Vienna House geht es um „Endless Exploration“, um europäischen Zeitgeist und moderne Gastlichkeit. Vienna House ist maßgeschneidert und Hotellerie in ihrer Gesamtheit. Immer unkompliziert und am Puls der Zeit. Österreichs größte Hotelgruppe besitzt und betreibt Hotels mit dem Schwerpunkt auf Geschäfts- und Stadthotels in Europa, dazu kommen Resorts in Südostasien.

Pressekontakt:
Eva Reinecke, Head of Public Relations
T +49 89 18 90 86 751 | M +49 171 9321 663
eva.reinecke@viennahouse.com


Bildquelle: Vienna House – Dirk Führer


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Abgasskandal: Hoteliers können wirtschaftlichen Schaden bei Fahrzeugen vermeiden

Artikel lesen

Hoteliers und Co. sollte das finanzielle Langlebigkeitsrisiko kalkulieren

Artikel lesen

Wechsel in Personengesellschaft: Unternehmensübertragung vereinfachen

Artikel lesen