PREGAS Presseportal, Mittwoch, 11. Juli, 2018

Die fünfte Jahreszeit beim „Jeckliner“ von TUI Cruises feiern

Kreuzfahrt, Kamelle und Kostüme

(PREGAS) Hamburg, 11.07.2018. Helau, Alaaf & Ahoi: Vom 28. April bis 02. Mai 2019 verwandelt TUI Cruises die Mein Schiff 6 erstmals in eine schwimmende Karnevalshochburg. Auf einer viertägigen Kreuzfahrt erobern Prinzessinnen, Matrosen und Piraten das Mittelmeer und feiern auf 15 Decks eine Kostümparty der Superlative. Die närrische Reise ist ab sofort buchbar.

Ein authentisches Karnevalserlebnis

Die Geschäftsführerin von TUI Cruises, Wybcke Meier, freut sich auf die ausgelassene Stimmung an Bord: „Die Nachfrage nach Kreuzfahrten ist im deutschsprachigen Raum ungebrochen hoch. Der Karneval ist ebenfalls ein Erfolgskonzept. Wir kombinieren beim ‚Jeckliner‘ beides zu einer bunten Eventreise und komplettieren damit den närrischen Kalender.“
Der „Jeckliner“ nimmt von Palma de Mallorca Fahrt nach Barcelona und Marseille auf. Legendäre Karnevalsbands wie die „Höhner“ und „Bläck Fööss“ sorgen während des gesamten Trips für ausgelassene Stimmung. Ebenfalls Teil der Gute-Laune-Crew ist Comedian Guido Cantz, der durch das närrische Programm führt: Karnevalssitzungen, Unplugged Sessions mit den „Höhnern“, „Bläck Fööss“ und „Klüngelköpp“, Meet & Greets mit vielen Stars sowie Auftritte eines Traditionskorps bieten immer wieder Abwechslung für die feierlustigen Passagiere. Für Christiane Blaeser, Geschäftsführerin der betreuenden Eventagentur conneccted: LIVE COMMUNICATION, steht fest: „Als überzeugte Kölner bekommen wir natürlich nie genug von der jecken Zeit! Mit dem ‚Jeckliner‘ erreichen wir die Fans rund um Karneval und freuen uns darauf, ausgelassen und fröhlich mit Gleichgesinnten zu feiern.“


„Jeckliner Drinks“, Kamelle und Bützchen – Alles inklusive!

Doch nicht nur das Rahmenprogramm lässt die närrischen Herzen höherschlagen: Für wen das eine oder andere Glas zum Feiern, Schunkeln und Mitsingen dazugehört, kann mit den im Reisepreis inbegriffenen „Jeckliner Drinks“ sowie dem hochwertigen Essensangebot neue Kraft für den viertägigen Party-Marathon tanken. Das Premium Alles Inklusive Angebot beinhaltet die Speisen in fast allen Restaurants – auf der Mein Schiff 6 können die Gäste Kulinarik in 13 Restaurants und Bistros genießen. Darüber hinaus sind Getränke auch außerhalb der Essenszeiten und in nahezu allen Bars und Lounges inklusive. Diese beinhalten Bier, Softdrinks, Kaffee, Tee, alkoholfreie Cocktails und verschiedene Weine. Eine große Auswahl an Spirituosen, Cocktails und Longdrinks ist ab 18 Uhr ebenfalls inbegriffen.

Karneval trifft auf Urlaubsfeeling

Neben den Partydecks bietet die Mein Schiff 6 ausreichend Raum für alle Passagiere, um sich zu entspannen. Im Strandkorb den Blick über das azurblaue Meer schweifen lassen, im 25-Meter-Pool Bahnen ziehen, kulinarische Highlights erleben oder im Fitness- und SPA-Bereich den Ausgleich zum Karnevalstreiben finden – all das ist auf der neuen Event-Kreuzfahrt möglich. Darüber hinaus gibt es in den jeweiligen Häfen die Möglichkeit einen Landausflug zu buchen, um neben den Karnevals-Highlights auch die Städte-Hotspots der Reise zu erkunden.

Vom Kapitän zum Karnevalsprinzen

Der aktuelle Kapitän der Mein Schiff 6, Simon Böttger, ist schon gespannt auf die neue Eventreise: „Der Kapitän, der im nächsten Jahr den ‚Jeckliner‘ steuert, wird sicherlich das ein oder andere Mal erklären müssen, dass seine Uniform keine Verkleidung ist. Wir als Crew freuen uns jedenfalls schon auf das närrische Treiben an Bord.“


Die fünfte Jahreszeit an Bord bei TUI Cruieses– jetzt buchen

Die viertägige Reise kostet inklusive aller Partys an Bord sowie Premium Alles Inklusive in einer Innenkabine ab 899 Euro pro Person, einschließlich An- und Abreisepaket kostet die Reise ab 1.249 Euro pro Person.

Über TUI Cruises

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises verfügt aktuell über eine Bettenkapazität von 14.886 (Mein Schiff 1: 2.894, Mein Schiff 2: 1.912, Mein Schiff 3 & 4: jeweils 2.506, Mein Schiff 5 & 6: jeweils 2.534). Mit seinem Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Und die Flotte wächst weiter: 2019 kommt mit der neuen Mein Schiff 2 ein weiterer Kreuzfahrtneubau hinzu, bis 2022 bleibt die aktuelle Mein Schiff 2 unter dem Namen Mein Schiff Herz der Flotte erhalten. Somit verfügt TUI Cruises ab 2019 über sieben Schiffe mit einer Kapazität von rund 17.800 Betten. Ein weiterer Schiffsneubau, die Mein Schiff 7, ist für 2023 geplant. Das Flottenwachstum erfolgt nachhaltig, denn umweltbewusstes unternehmerisches Handeln ist fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.


Image (adapted) TUI Cruises


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:






Beiträge von Gastautoren


Nachhaltige Investments führen zu attraktiven Renditen

Artikel lesen

Brandschutz in Hotellerie und Gastronomie: Das nächste Feuer kommt bestimmt!

Artikel lesen

Vorsteuerabzug nicht gefährden – Rechnungsstellung beachten

Artikel lesen