Geschrieben von PREGAS Presseportal, Dienstag, 10. Juli, 2018

Certified Star Awards 2018

Renommierte Neuzugänge auf der Nominierungsliste

(PREGAS)Bad Sobernheim, 10.07.2018. Am Abend des 14.November 2018 werden im Kongresshotel Potsdam wieder die Besten der Besten mit dem Certified Star Awards 2018 ausgezeichnet. Qualitätszertifizierte Hotels in den Kategorien Business, Conference, Green und Serviced Appartments stellen sich nach dem Abschluss der Nominierungsphase ab sofort dem Publikums-Voting. Kunden, Business Traveller und Insider können bis zum 30.09.2018 mitbestimmen, wer im November auf dem Siegertreppchen steht.
Hier geht´s zur Abstimmung:https://www.certified.de/star-award/abstimmung-2018

Erstmals in diesem Jahr auf der Nominiertenliste stehen auch so renommierte Häuser wie Schloss Hohenkammer, Schlosshotel Monrepos, Golfhotel Vesper, Yachthotel Chiemsee, Vila Vita Marburg und Radisson Mannheim, die die Prüfungen bestanden haben und neu in die Certified-Familie aufgenommen wurden.


Wichtige Änderungen bei den „Spielregeln“ der Certified Star Awards 2018

Erstmals ist das Ausrichterhotel – in diesem Fall das Kongresshotel Potsdam! – vom Kundenvoting ausgenommen. Damit entspricht der Veranstalter kritischen Stimmen aus den Vorjahren, die hier einen „Deal“ befürchtet hatten. Weiterhin kann jedes Hotel nun nur noch in einer Kategorie nominiert werden, damit Mehrfachprämierungen vermieden werden. Da es eines der wesentlichen Merkmale des Zertifizierungsprozesses ist, auf planungsrelevante Spezifika in der jeweiligen Zielgruppe abzustellen, wurden bei der Auswahl entscheidende Sub-Kategorien besonders berücksichtigt:

Business Hotel:
Betthygiene & Schlafkomfort + Gesamteindruck

Conference Hotel:
Tagungsbereich + Veranstaltungsbetreuung

Green Hotel:
CSR + interne & externe Kommunikation

Serviced Apartment:
Ausstattung des Apartments + Serviceleistungen

Diese Maßnahmen sollen für noch mehr Objektivität, Transparenz und Chancengleichheit sorgen. Aus Veranstaltersicht ist es weiterhin verständlich, dass die nominierten Hotels noch einen bis zum 31.12.2019 aktiven Vertrag haben müssen.


Über Certified Star Awards und Certified

Die Certified Star Awards würdigen die herausragende Performance innerhalb einer Qualitäts-Kooperation von mehr als 300 Häusern, die sich dem unabhängigen Urteil von Prüfern aus der Planungspraxis gestellt haben und die Hürden von mehr als 100 Einzelkriterien erfolgreich bewältigen konnten. Hotels, Apartments, Event Locations und Schiffe werden einer intensiven und unabhängigen Prüfung unterzogen – objektiv und transparent. Kunden erhalten durch die Zertifikate eine klare Orientierungshilfe. Für Travel oder Event Manager entfallen die zeitaufwändigen Site-Inspections und Checks. Das beschleunigt die Abwicklung. Die übersichtliche Auswahl und die integrierte Suchmaschine auf der Certified Website ermöglicht eine schnelle Auswahl entsprechend der Prüfkriterien. Als Bewertungskriterien werden spezielle Anforderungen für Business-Kunden als Maßstab genutzt. In neutralen und umfangreichen Prüfungen vor Ort entsteht so ein objektives Zertifikat mit verlässlichen Detail-Aussagen über die geprüften Hotels, Apartments und Locations- unabhängig von Kategorien, für Low-Budget-Hotels wie Luxus-Häuser, für Ketten- und für Privathotels. www.certified.de


Image (adapted) Dr. Caroline von Kretschmann, geschäftsführende Gesellschafterin des Europäischen Hofs in Heidelberg und Karl Heinz Pawlitzki, CEO von Dorint Hotels und Resorts, wurden von Certified-Geschäftsführer Till Runte bei der Star Award-Gala 2017 als „Hotelpersönlichkeiten des Jahres“ ausgezeichnet. – Certified Das Kundenzertifikat GmbH & Co. KG


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:

Certified Star Awards 2018, 5 / 5 (3 bisherige Stimmen)





Beiträge von Gastautoren


Umsatzsteuer: Ein leidiges Thema für Hotels und Restaurants

Artikel lesen

Warum standardisierte Veranstaltungen einfach besser sind

Artikel lesen

Hoteliers, Gastronomen und MICE-Unternehmer dürfen die steuerlichen Pflichten durch GoBD und Kassengesetz nicht ignorieren.

Artikel lesen