Geschrieben von PREGAS Presseportal, Dienstag, 6. September, 2016

Serviced Apartments gemeinsam voranbringen: Acomodeo und Certified vereinbaren Kooperation

Die Vermittlungsplattform für Serviced Apartments „Acomodeo“ und das Qualitätssiegel „Certified“ haben eine Kooperation vereinbart. Gemeinsam wollen die neuen Partner den Übernachtungssektor der Serviced Apartments voranbringen.

(PREGAS) Ab sofort arbeiten die Vermittlungsplattform Acomodeo und das Qualitätssiegel Certified im Übernachtungssektor der Serviced Apartments zusammen. Die neuen Partner haben sich zum gemeinsamen Ziel gesetzt, Dynamik und Transparenz in den aufstrebenden Apartment-Markt zu bringen.

Mehr Aufmerksamkeit

Gemeinsame Kommunikationsaktivitäten der beiden neuen Partner Acomodeo und Certified sollen dem Segment der Serviced Apartments deutlich mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zuteilwerden lassen. Geplant sind zielgruppengerechte Content-Maßnahmen zum gemeinsamen Thema wie Blogbeiträge, Newsletter-Artikel, Fachbeiträge und Social-Media-Aktivitäten. Dabei steht im Fokus, insbesondere für Geschäftsreiseplaner, Firmenreisende sowie Eventorganisatoren und -teilnehmer die hohe Qualität von Serviced Apartments gegenüber privat vermittelten Wohnräumen heraus zu arbeiten: Im Vergleich zur Sharing Economy haben Serviced Apartments den Vorteil der Einhaltung von unternehmensrelevanten Sicherheitsaspekten, seriöser Rechnungstellung sowie geschäftsreisegeeigneten Ausstattungsmerkmalen.

Blick hinter die Kulissen

Acomodeo veranstaltet regelmäßig Apartment-Touren, um interessierten Planern, Einkäufern, Buchern und Reisenden einen Blick in das trendige Übernachtungskonzept der Serviced Apartments zu gewähren. Künftig wird Certified diese Besichtigungstermine als Organisationspartner begleiten, das Siegel „Certified Serviced Apartment“ vorstellen und seine Expertise in punkto Ausstattungs- und Servicequalität einbringen.

Zum Auftakt der neuen Partnerschaft findet die erste gemeinsame Apartment-Tour am 20. September 2016 in Hamburg statt, um das vorteilhafte Wohnkonzept transparenter und bekannter zu machen. Die Tour richtet sich an Personalverantwortliche, Travel- und Event-Manager sowie Einkäufer von Unternehmen und gibt Einblick in Apartmenthäuser drei verschiedener Kategorien in Hamburg. Auf dem Tour-Programm stehen das Henri Hotel, das Citadines Michel Hamburg sowie das Adina Apartment Hotel Hamburg Michel. So soll den Teilnehmern eine möglichst große Bandbreite von Serviced Apartments mit unterschiedlichen Ausstattungs-, Design- und Service-Merkmalen vorgestellt werden. Interessenten können sich per E-Mail unter isabell.heller@acomodeo.com anmelden.

 

Zertifizierte Serviced Apartments

Herzstück der Kooperation ist zudem die Sichtbarmachung der von Certified qualitätsgeprüften Serviced Apartments auf der Acomodeo-Plattform. Neben der Acomodeo-Klassifizierung werden zertifizierte Apartmenthäuser mit dem Certified-Siegel ausgewiesen. So können Planer und Bucher, die sich auf die objektive Qualitätsbeurteilung von Certified als Auswahlkriterium verlassen, auf www.acomodeo.com direkt auf die seit 2014 vom Qualitätssiegel Certified geprüften Einrichtungen zugreifen. Die technische Umsetzung auf der Acomodeo-Plattform erfolgt Ende September 2016.

„Wir sind überzeugt, dass wir mit Certified einen starken Partner gewonnen haben, der das Thema Serviced Apartment mit uns zusammen fit für die Zukunft machen kann“, freut sich Acomodeo-Geschäftsführer David Wohde über die Kooperation. Certified-Geschäftsführer Till Runte ergänzt: „Das intensive Engagement des Start-up-Teams von Acomodeo und die schon jetzt beeindruckende Reichweite der Plattform gepaart mit unserer Qualitätsexpertise ist die ideale Verbindung, um das spannende Thema der Serviced Apartments weiter voranzutreiben“.

Weitere Informationen zum weltweiten Portfolio von Serviced Apartments der Vermittlungsplattform sind abrufbar unter www.acomodeo.com. Über das Qualitätssiegel Certified gibt es weitere Details unter www.certified.de .

 

Hintergrundinformation Acomodeo

Acomodeo.com ist die erste unabhängige Online­Vermittlungsplattform, die das globale Angebot professionell geführter Serviced Apartments zusammenführt, klassifiziert und direkt buchbar macht. Zurzeit sind rund 100.000 Apartments in 106 Ländern über das Portal verfügbar. Die Acomodeo UG (haftungsbeschränkt) wurde Anfang 2015 gegründet, beschäftigt 14 Mitarbeiter und hat ihren Firmensitz in Frankfurt am Main. Neben dem Portal zur Apartmentvermittlung bietet Acomodeo zudem Software zur Verwaltung und digitalen Distribution von Apartments an.

Das auf Serviced Apartments spezialisierte Portal ermöglicht den Zugriff auf exklusive Langzeit­Sonderraten mit einheitlichen Stornobedingungen sowie optimierten Zahlungsoptionen für Unternehmen und ist besonders für Projektreisende, Langzeitgäste, Veranstaltungsteams und Geschäftsreisende geeignet. Mit ausschließlich professionell geführten Unterkünften und spezifischen Geschäftskunden­Services hebt sich Acomodeo klar von Anbietern von Privatunterkünften ab, die z.B. wegen fehlender Abrechnungsmöglichkeiten für Firmenreisende meist nicht in Frage kommen.

So wird die Unterkunftsart der Serviced Apartments zunehmend relevant für Unternehmen und deren Travel Management, da sie die Freiheiten und den Komfort einer möblierten Wohnung mit der Sicherheit und dem Service eines Hotels kombiniert. Typische Ausstattungsmerkmale sind vollausgestattete Küche oder Kitchenette mit modernen Geräten, getrennter Wohn­ und Schlafbereich, Schreibtisch und W-Lan sowie Concierge-Leistungen rund um die Uhr. Zusatzservices wie Sport-, Beauty- und Wellness-Angebote, Dolmetscher, Chauffeurdienste und Autovermietung stehen in vielen Einrichtungen zur Verfügung.

Hintergrundinformation Certified

Certified ist ein unabhängiges Kundenzertifikat, das Übernachtungsbetriebe und Locations in sechs Kategorien auszeichnet. Das Zertifikat „Certified Business Hotel“ orientiert sich dabei an dem speziellen Bedarf von Geschäftsreisenden. Die Erfüllung der besonderen Anforderungen im Tagungs- und Veranstaltungsmanagement wird durch die Siegel „Certified Conference Hotel“, „Certified Conference Ship“ und „Certified Event Location“ attestiert. Vorbildliche Apartment- und Langzeit-Unterkünfte werden mit der Auszeichnung „Certified Serviced Apartment“ gewürdigt. Bereits zertifizierte Betriebe können zudem mit dem Zusatzmodul „Certified Green Hotel“ geprüft werden, um besonders ökologisches und gesellschaftlich verantwortliches Handeln mit Transparenz für den Gast zu zertifizieren.

Die kritischen Prüfer von „Certified“ sind Praktiker aus dem Travel- und Event-Management, die objektiv und unabhängig ein professionelles Urteil fällen. Die Prüfungen basieren in jeder Kategorie auf einem umfangreichen Kriterienkatalog, der den aktuellen Wünschen und Anforderungen der jeweiligen Zielgruppen entspricht. Certified versteht sich damit als neutrales Prüfsystem, um Transparenz zu schaffen sowohl in punkto Service- und Qualitätsnachweis auf Anbieterseite als auch hinsichtlich der aktuellen Erwartungen der jeweiligen Zielgruppen an die Dienstleister.

Das Gütesiegel wurde im Jahr 2000 vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) ins Leben gerufen und im Jahr 2011 in die eigens gegründete BTME Certified GmbH & Co. KG überführt. Um den wachsenden Anforderungen und der notwendigen Spezialisierung gerecht zu werden, erfolgte in 2014 eine weitere Umstrukturierung sowie die Umfirmierung in Certified GmbH & Co. KG, die seitdem unter Leitung des Geschäftsführers Till Runte am Firmenstandort in Bad Kreuznach sieben Mitarbeiter beschäftigt. Der VDR ist in die strategische Ausrichtung der Zertifizierung weiterhin involviert.

 


Pressekontakt:
PR Solutions by Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55
D-60435 Frankfurt/Main
Tel.: +49 (0)69 95 20 8991
Fax: +49 (0)69 95 20 8992
Mobil: +49 (0)179 67 43 552
E-Mail: presse@pr-schacker.de

 

 





Beiträge von Gastautoren


Ausfallzeiten reduzieren – durch eine partnerschaftliche Unternehmenskultur

Artikel lesen

Unfälle können schwerwiegende Konsequenzen haben

Artikel lesen

Was ist Werte Gambling?

Artikel lesen