Geschrieben von Patrick Kiurina, Dienstag, 14. November, 2017

Niu Cobbles – Eröffnungstermin verschiebt sich auf 2018

(PREGAS) Essen – Das Niu Cobbles hätte bereits diesen Monat eröffnen sollen, allerdings wird sich der Start der neuen Marke aus dem Hause der Novum Hospitality bis zum Januar 2018 herauszögern. Der Website des Hotels zu entnehmen, werden erst ab 2. Januar 2018 die Türen geöffnet. Der zeitliche Verzug wurde aufseiten von Novum Hospitality zwar bestätigt, genaue Gründe wurden allerdings nicht genannt.

Die neue Hotelmarke ist für eine junge Generation von Reisenden konzipiert. So erwartet die Gäste u.a. ein schnelles W-Lan, eine Vielzahl an Steckdosen, moderne Flachbildschirme, sowie USB Ports und eine Instagram-Wall.

Die Technik ist allerdings nicht alles. Jedes Niu Hotel erzählt seine eigene Geschichte und nimmt dabei Bezug auf seinen Standort. Beim Niu Cobbles in Essen steht der Kohleabbau im Vordergrund. Hier hängen Grubenlampen von der Decke und die Barhocker sind Latzhosen nachempfunden. In den Zimmern erwartet einen zeitgenössischer Komfort im Industrial Design.

Bislang sind 26 Niu Hotels in Planung. Neben diesen gehören zu Novum Hospitality außerdem die Marken Novum Hotels, Select Hotels und eine Reihe an Franchisebetrieben.

Quelle: AHGZ.de


Image (adapted) by JOI-Design






Beiträge von Gastautoren


Erbschaftsteuer: Diskussion nimmt kein Ende

Artikel lesen

Cyber-Attacken können jeden treffen

Artikel lesen

Cava für alle!

Artikel lesen