Geschrieben von Redaktion, Dienstag, 9. Juni, 2015

Neue Spitze beim VERANSTALTUNGSPLANER.DE – Bernd Fritzges von den Mitgliedern der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. als neuer Vorstandsvorsitzender gewählt

(PREGAS) Das auch eine Mitgliederversammlung hybrid sein kann, bewies die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. in ihrer 12. Mitgliederversammlung. Bernd Fritzges, der für den Posten des Vorstandsvorsitzenden erfolgreich kandidierte und aufgrund der finalen Vorbereitung der Werte 2.0 Veranstaltung nicht vor Ort sein konnte, stellte sich den Mitglieder erst per Videobotschaft vor und stand anschließend in einem Live Video Chat Rede und Antwort.

Bernd Fritzges stieg bereits im Alter von 18 Jahren in das mittelständische Familienunternehmen als geschäftsführender Gesellschafter ein, in dem der Schwerpunkt in den Bereichen Erlebnisgastronomie und Public Events lag. Von Konzerten, über Sportveranstaltungen, bis hin zu Volksfesten und Wahlveranstaltungen auf Bundesebene war Bernd Fritzges für eine Vielzahl von Events und den Erfolg des Unternehmens über 9 Jahre lang verantwortlich. Durch weitere Einsätze im internationalen Messegeschäft und Tagungs- und Seminarmarkt für eine Hamburger Agentur, sammelte Bernd Fritzges im gesamten MICE Bereich (Meetings, Incentives, Congresses und Events) operative Erfahrungen.

Mit dem Wechsel zu Intergerma im September 2008 übernahm er die fachliche und vertriebliche Führung vom Tagungs-Service by Intergerma, seit 2010 Intergerma solutions, wo alle organisatorischen Dienstleistungen zur Veranstaltungsbetreuung zusammengeführt werden. Durch das Einbringen der vielseitigen Erfahrungen von Bernd Fritzges und die kontinuierliche Weiterentwicklung dieses Geschäftsbereiches zählen nicht nur mehr die Vermittlung von Tagungshotels, sondern auch Leistungen wie Projekt-Management, Teilnehmer-Management, Erarbeitung von Event-Konzepten, Schaffung von Event-Infrastrukturen, Entertainment, Green-Meetings und die Entwicklung von neuen MICE-Tools zu den Kernkompetenzen von intergerma solutions. Bernd Fritzges wird zum 30.6. intergerma verlassen und eine neue Herausforderung in der Veranstaltungsbranche annehmen.

Als Mann der Praxis mit Mut zur Veränderung will Bernd Fritzges die Mitgliederinteressen stärker in die Verbandsarbeit einfließen lassen, um die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. wieder nach vorne bringen. „Veranstaltungsplaner sollen sich in diesem Verband über Content, über Inhalte und fachliche Kompetenz definieren.“ so Bernd Fritzges. Die starken Veränderungen im Markt sieht Fritzges als große Chance für VERANSTALTUNGSPLANER.DE flexible darauf zu reagieren und diesen Veränderungsprozess als Verband mitzubegleiten und mitzubestimmen.

„Mit Herrn Fritzges gewinnt die Vereinigung einen jungen dynamischen Vorstandsvorsitzenden, der in der Veranstaltungsbranche bestens vernetzt und sehr aktiv ist.“ sagt Kurt Schüller, Vorstandsmitglied des Verbandes. „Die Mitglieder haben eine sehr gute Wahl getroffen. Den frischen Wind, den Herr Fritzges in die Vereinigung bringt, wird ihr gut tun.“ ergänzt Vorstandsmitglied Gerd Kulhavy.

Zur stellvertretenden Vorstandsvorsitzende wurde Frau Karin Fischer von den Mitgliedern der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren gewählt. Karin Fischer plant bereits seit 29 Jahren bei dem internationalen Beratungsunternehmen ECOVIS (Steuerberater/ Wirtschaftsprüfer/ Rechtsanwälte/ Unternehmensberater) die vielfältigen Events und kennt daher die Anforderungen und Bedürfnisse der Planer ganz genau. Seit 9 Jahren ist sie schon Mitglied des Verbandes. „Besonders der Austausch unter Kollegen ist wichtig um sich zu informieren und gegenseitig zu inspirieren.“ so Karin Fischer. 2014 baute sie in der Region München erfolgreich das Netzwerk www.preferred-planners.de auf. Die Vorstandsmitglieder Schüller und Kulhavy sind froh über die weibliche Unterstützung des Vorstandes. „Mit Frau Fischer haben wir wieder eine Veranstaltungsorganisatorin in der Leitung unseres Verbandes.“

Bildrechte: Lukas Papierak

Über die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V.:

Die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VERANSTALTUNGSPLANER.DE) ist eine zentrale Networking Plattform für die Entscheider und Führungskräfte der Meetingbranche. Im Fokus der Verbandsarbeit liegt die effektive Unterstützung der Veranstaltungsplaner, die Vermittlung von innovativem Wissen und Erfahrungen sowie die Vernetzung von Menschen und Ideen. Jedes Jahr widmet sich die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren ausführlich einem aktuellen Branchenthema. Während sich VERANSTALTUNGSPLANER.DE in den vergangenen Jahren intensiv mit den Themen Veranstaltungsrichtlinien, Nachhaltigkeit und Compliance beschäftigte, setzt sich die Vereinigung in diesem Jahr mit Visionen und Trends in der Meetingindustrie auseinander.

Kontakt:
VERANSTALTUNGSPLANER.DE ·
Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e. V.
Mitgliederservice
Crellestr. 21
10827 Berlin
Tel.: +49 30 22190368 – 0
Fax: +49 30 22190368 – 9
info@veranstaltungsplaner.de·
www.veranstaltungsplaner.de





Beiträge von Gastautoren


Gemeinnützige Stiftung: Weitreichende Steueroptimierung möglich

Artikel lesen

Der Steuerberater als echter Partner des Unternehmers

Artikel lesen

Mit dem Traumschiff nach Kuba

Artikel lesen