Geschrieben von Redaktion, Montag, 12. Januar, 2015

Das neue Verwöhnprogramm: Die Cocooning Line

(PREGAS) Wie wichtig sind Hotelgästen die kleinen Annehmlichkeiten im Zimmer oder im Hotelbad? Fakt ist, dass sie bei ihnen sehr gut ankommen. Die Gäste schätzen die kleinen Aufmerksamkeiten als zuvorkommende Geste und fühlen sich willkommen. Viele der exklusiven kleinen Helfer werden auch gerne mit auf die Reise genommen oder zum ständigen Begleiter in der Handtasche. Ein gewollter Effekt, denn bessere Werbung für das gastgebende Hotel gibt es kaum.

ADA Cosmetics International (ADA) erweitert seine vielseitige Accessoires-Serie Cocooning Line nun mit einer „Best of“-Selektion von wohltuenden Pflegeprodukten.
Dazu gehören eine erfrischende Fußcreme für streichelzarte Füße, eine feuchtigkeitsspendende Handcreme,  eine sanfte Intim-Waschlotion, ein mildes Cremebad und ein entspannendes Körperöl. Weitere kleine Verwöhnartikel sind bereits in Planung. Der Gast darf sich freuen auf einen pflegenden Lippenbalsam, ein reinigendes Körper-Peeling, eine sanfte Augencreme sowie ein „Cool Mint“ Mundwasser für einen frischen Atem.

Das Design der Cocooning-Produkte ist von schlichter Eleganz, dabei überzeugend zeitlos und somit einfach mit dem eigenen Hotellogo oder in den Hotelfarben personalisierbar. So werden die kleinen Annehmlichkeiten zu aufmerksamkeitsstarken Botschaftern der Hotelmarke. Mehr Informationen unter www.ada-cosmetics.com.

Bildunterschrift:
Kleine Geschenke fördern die Gästebindung. Die neue „Cocooning Line“ von ADA Cosmetics International umfasst alles, was sich der Gast wünscht: nützliche Extras bis hin zu wohltuenden Wellness-Produkten, Copyright ADA Cosmetics

Pressekontakt:
Hilde Hutchings
MORITZ Communications
Hanauer Landstraße 289 
60314 Frankfurt am Main
Tel.:   + 49 (0)6101 99 54 725 
Mobil:  + 49 (0)179 67 11 360        
Fax:    + 49 (0)69 66 40 3385
E-Mail: hutchings@moritz-communications.de
www.moritz-communications.de





Beiträge von Gastautoren


Genügend Zeit einplanen und Handlungsfreiheit erhalten

Artikel lesen

Versicherungen gehören zur Existenzgründung dazu

Artikel lesen

Printprodukte müssen Lust auf den Betrieb wecken

Artikel lesen