Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 13. November, 2017

Louvre Hotels Group weiht neues Golden Tulip-Flagship in Shanghai ein

(PREGAS) Paris/Shanghai, 09. November 2017 – Mit einer feierlichen Zeremonie weihte die Louvre Hotels Group (LHG) und ihr Aktionär Jin Jiang International am 6. November 2017 das neugestaltete Vier-Sterne-Hotel Golden Tulip Shanghai Rainbow ein. Das neue Flaggschiff der LHG-Marke Golden Tulip steht für die neue Positionierung der Marke sowie als Symbol für die Entwicklung der französischen Hotelgruppe in Asien. Im Herzen des Hongqiao-Viertels gelegen, begrüßt das Hotel Geschäftsreisende mit einem vielversprechenden Aufenthaltserlebnis.

Ein neugestaltetes Hotel für Kundenwünsche und neue Bedürfnisse

Mit 600 Zimmern, 1.100 Quadratmetern Konferenzraumfläche, drei Restaurants und vier Bars verbindet das frisch renovierte Golden Tulip Shanghai Rainbow ab sofort lokale Authentizität mit vielen Annehmlichkeiten für anspruchsvolle Geschäftskunden. Die Lobby wurde in einen dem heutigen Lebensstil entsprechenden Bereich umgewandelt: Das offene und multifunktionale Design erleichtert neue Begegnungen und zwanglose Gespräche. Im Restaurant „Tastes“ mit Show-Cooking probieren Gäste das Beste der asiatischen Küche. Im Restaurant „L’Atelier Quartier“ genießen sie hingegen französische Küche der Spitzenklasse. Anspruchsvollsten Kunden steht die „Chefetage“ zur Verfügung: Die Räumlichkeiten bieten ausreichend Platz, um in Ruhe zu arbeiten oder um in einer Pause zu entspannen. In der hauseigenen „Soap Bar“ erhalten Gäste zusätzliche Badartikel und können diese an Familie und Freunde verschenken. Auf dem Dach des Hauses wird die Essenz des neuen Hotelkonzeptes mit der Bar „The Top“ sichtbar: Mit ihrem einzigartigen Blick auf Shanghai dient sie als geeignete Kulisse für exklusive Veranstaltungen.

Das Golden Tulip Shanghai Rainbow Hotel zeigt, wie gut sich die Louvre Hotels Group an die Bedürfnisse und Anforderungen einer neuen Generation von Reisenden anpasst. Sie geht auf das digitale Zeitalter ein, ohne dabei auf Authentizität zu verzichten. Getreu des neuen Mottos „Playtime, Anytime.“ teilt das Hotel mit seinen Kunden einen unbeschwerten Blick auf Leben, Arbeit und Reisen. Ziel ist es, das Hotel nicht nur als Ort zum Schlafen, sondern auch zum Leben zu präsentieren.

Die fünftgrößte Hotelgruppe der Welt treibt ihre Entwicklung in China voran

Mit dem Standort Downtown Shanghai für das neue Golden Tulip-Flaggschiff, welches für die neue Markenpositionierung der LHG steht, unterstreicht die weltweit fünftgrößte Hotelgruppe ihre Affinität zum asiatischen und insbesondere zum chinesischen Markt. Die Einweihung ist ein weiterer Schritt in der Entwicklungsstrategie der Gruppe in Asien, die durch den Einstieg ihres Anteilseigners Jin Jiang International im Jahr 2015 und die Implementierung der Plattform Jin Jiang Louvre Asia unter der Leitung von Pierre-Frédéric Roulot unterstützt wurde.

Die Neueröffnung des Golden Tulip Shanghai Rainbow ist ein wichtiger Wendepunkt für die Marke Golden Tulip. Das Haus bietet einen einzigartigen Hotelaufenthalt, der darauf ausgelegt ist, bestehende Standards auf den Kopf zu stellen und die Bedürfnisse und Anforderungen einer neuen Generation von Reisenden zu erfüllen. Gleichzeitig bestätigt die Einweihung des Hotels die Ambitionen der Louvre Hotels Group in Asien und stärkt ihre Position als einer der führenden Player des Kontinents“, sagt Pierre-Frédéric Roulot, CEO der Louvre Hotels Group.


Image by Louvre Hotels Group






Beiträge von Gastautoren


Gute und gesunde Ernährung fördert die Leistungsfähigkeit

Artikel lesen

Rendite wahren ohne schlaflose Nächte

Artikel lesen

Halbwissen kann teuer werden

Artikel lesen