Geschrieben von PREGAS Presseportal, Freitag, 29. September, 2017

72 neue Logis-Wellness-Hotels: Traumhaft relaxen in Europas schönsten Wellness-Hotels!

281 Logis-Wellness-Hotels bieten jetzt außergewöhnliche Wellnessanwendungen

(PREGAS) Schnecken, Muscheln und Wein: Was wie ein Auszug aus der Speisekarte klingt, ist in Logis-Hotels die Quintessenz ausgefallener und zugleich hochwirksamer Wellnessanwendungen. Logis ist mit 2.300 Häusern in acht Ländern Europas größte Kooperation inhabergeführter, charmanter Hotels. Jetzt lockt die Hotelgruppe mit außergewöhnlichen Angeboten in 281 Logis-Wellness-Hotels in ganz Europa – 72 mehr als im Vorjahr!

Eine ganz besondere Wellnessanwendung das Logis-Pfalzhotel Asselheim in Grünstadt-Asselheim an der Deutschen Weinstraße (Rheinland-Pfalz, drei Kamine, drei Kochtöpfe). Das Hotel verwendet die Weinbergschnecken, die auf der hoteleigenen Weinbergschneckenfarm „Pfalzschnecke“ in biologischem Anbau gezüchtet werden, nicht nur für kulinarische Zwecke. „Mit der Pfalzschneckenhaus-Massage bieten wir unseren Gästen eine einmalige Wohlfühlmassage, die es nur bei uns gibt. Die 30-minütige Anwendung wird mit erwärmtem Traubenkernöl und original Pfalzschnecken-häusern durchgeführt. Diese darf der Gast anschließend als Andenken mitnehmen“, berichtet Logis-Hotelier Patricia Charlier. Eine Übernachtung im Doppelzimmer kostet ab 99 Euro für zwei Personen. Weitere Infos: http://www.logishotels.com/de/hotel/pfalzhotel-asselheim-176467.

Wunderbare ausgefallene Wellnessanwendungen bietet auch das im Pfälzerwald gelegene Logis-Hotel Am Hirschhorn in Wilgartswiesen (Rheinland-Pfalz, drei Kamine sowie die höchste kulinarische Logis-Auszeichnung „Table Distinguée“). Gäste schätzen in diesem Logis-Wellness-Hotel das 600 Quadratmeter große Wellness-Refugium mit Indoor-Erlebnisbad und ausgefallenen, in der Pfalz einzigartigen Wellnessanwendungen wie den thailändischen Sabaaydi-Massagen und der polynesischen Tiki-Muschelmassage. „Die Sabaaydi-Massagen werden in Thailand sogar als Heilmittel gegen zahlreiche Beschwerden ärztlich verordnet. Sie wirken entschlackend, regen den Stoffwechsel an, stärken die gesamte körperliche Konstitution und regen die innere und äußere Harmonie des Körpers sowie die Selbstheilungskräfte an. Unsere Therapeutin Adelheid Volk-Depner hat viele Jahre lang von Thailändern gelernt, wie diese besonderen Massagen ausgeführt werden. Sie ist in Deutschland sogar die einzige Ausbilderin im Bereich Sabaaydi“, berichtet Logis-Hotelier Gabriele Ulses. Die Tiki-Muschelmassage hat Therapeutin Karin Leukroth aus verschiedenen polynesischen Massagen kreiert: „Hierbei werden gleichzeitig heiße Lavasteine und kühlende Muscheln aus Französisch-Polynesien eingesetzt. Die Wärme der Steine dringt tief in die Haut ein und sorgt für eine wohltuende Entspannung der Muskulatur. Mit den kalten Muscheln wird die Haut anschließend massiert“, erläutert die Masseurin. Eine Übernachtung im Doppelzimmer kostet ab 125 Euro für zwei Personen. Weitere Infos: http://www.logishotels.com/de/hotel/hotel-landhaus-am-hirschhorn-176468.

Wunderbare Wellness nach dem Balinesischen SPA-Concept bietet das Logis-Hotel Burgunderhof in Hagnau am Bodensee (Baden-Württemberg). Es ist Deutschlands einziges Logis-Hotel, das mit der Luxus-Kategorie „Logis d’Exception“ ausgezeichnet wurde. Der Burgunderhof besteht aus einem Privathotel, dem ersten ökologisch arbeitenden Weingut am Bodensee sowie einer eigenen, preisgekrönten „Distillerie“. Nicht nur im gepflegten Garten mit beheizter Schwimmstraße und zahlreichen Ruheinseln mit herrlichem Blick über den Bodensee und die Alpen, sondern auch bei zahlreichen Wohlfühlbehandlungen können sich gestresste Gemüter einer wohltuenden Auszeit hingeben. Eine Übernachtung im Doppelzimmer kostet ab 185 Euro für zwei Personen. Weitere Infos: http://www.logishotels.com/de/hotel/hotel-burgunderhof-176500.

Das französische Logis-Wellness-Hotel La Source des Sens in Morsbronn-Les-Bains im Elsass wurde mit der Luxusklasse Logis d’Exception ausgezeichnet. Das hoteleigene Restaurant darf sich mit der höchsten kulinarischen Logis-Auszeichnung „Table Distinguée“ schmücken. Der exklusive, 2.000 Quadratmeter große SPA-Bereich des Wellness-Hotels ist weit über die elsässischen Grenzen hinaus bekannt. Der SPA bietet eine unglaubliche Vielfalt mit Innenpool mit Geysir, Massagedüsen, Schwimmen gegen den Strom, Kneipp-Fußbad mit Wärmebank, Außenpool mit integriertem Whirlpool, Hydromassage-Betten, drei Saunen, zwei Hammams, Mineralien-Sinnes-Parcours, Whirlpool, Sinnesdusche mit tropischem Gewitter, Eisbrunnen, Salzgrotte, Entspannungsraum, Lichttherapie, Farbtherapie, Kugelsessel, Fitnessraum und vielem mehr. Eine Übernachtung im Doppelzimmer kostet ab 180 Euro für zwei Personen. Weitere Infos: https://www.logishotels.com/de/hotel/hotel-la-source-des-sens-9165

Auch das spanische Logis-Wellness-Hotel Gran Claustre ist eins der exklusivsten Hotels der Costa Dorada und wurde mit der Luxusklasse Logis d’Exception sowie mit drei Töpfen für das Restaurant ausgezeichnet. Das denkmalgeschützte Gebäude aus dem 18. Jahrhundert liegt in der Altstadt des mittelalterlichen Ortes Altafulla in der Provinz Tarragona, nur rund einen Kilometer vom Strand und 15 Kilometer von der Stadt Tarragona entfernt und wurde sogar zum nationalen Kulturerbe ernannt. Tradition und Geschichte verbindet das Logis-Hotel elegant mit Moderne. Der Gran Claustre Spa mit Sauna und Pool bietet eine Vielzahl von Massagen, Körper- und Gesichtsbehandlungen, die teilweise auf der orientalischen Medizin basieren, sowie Anwendungen im Wasser. Eine Übernachtung im Doppelzimmer kostet ab 97 Euro für zwei Personen. Nähere Infos: https://www.logishotels.com/de/hotel/hotel-gran-claustre-and-spa-27736.

 

Das italienische Logis-Wellness-Hotel Pilier D’Angle (drei Kamine, drei Kochtöpfe) im Aostatal ist ein charakteristisches Berghotel in Entréves, das drei regionaltypische Chalets miteinander verbindet und einen spektakulären Blick auf das Mont-Blanc-Panorama bietet. Das Hotel liegt nur wenige Minuten vom Zentrum von Courmayeur und dem Kurbad von Pré-Saint-Didier sowie 20 Minuten von Chamonix entfernt. Der hoteleigene Wellnessbereich „Serendip Beauty & Wellness Spa“ bietet Entspannung bei Hydromassage, Sauna, Dampfbad, Nymphen-, Regen- und Solardusche sowie in drei Massagekabinen. Genuss pur verspricht auch das rustikal eingerichtete hoteleigene Restaurant „Taverne du Pilier“, das für seine hervorragende Küche mit traditionellen Gerichten mit regionalen Produkten bekannt ist. Eine Übernachtung im Doppelzimmer kostet ab 110 Euro für zwei Personen. Nähere Infos: https://www.logishotels.com/de/hotel/hotel-pilier-d-angle-203665

Weitere Logis-Wellness-Hotels sowie Logis-Hotels anderer Themen gibt es unter www.logishotels.com/de/lust-auf/themen.

 

Über Logis              

Der „Internationale Verband der Logis-Hotels“ („Fédération Internationale des Logis“, kurz: FIL) ist mit 2.300 Mitgliedern in acht Ländern (Frankreich, Italien, Spanien, Andorra, Deutschland, Belgien, Luxemburg und Niederlande) die größte Kooperation unabhängiger Hoteliers und Restaurantbesitzer Europas. Logis steht seit fast 70 Jahren für starke gemeinsame Werte: Gastfreundschaft und das „Savoir-vivre“ der unterschiedlichen französischen und europäischen Regionen. Jedes Logis-Mitglied bietet eine charmante und einzigartige Unterkunft in einer einzigartigen Region, die mit ein bis vier „Kaminen“ oder als „Logis d’Exception“ („Außergewöhnliches Logis“) klassifiziert ist. Logis d’Exception sind Hotels der gehobenen Klasse für eine anspruchsvolle Kundschaft. Logis zeichnet zudem die Restaurants mit regional inspirierter, traditioneller, moderner oder kreativer Küche mit ein bis vier „Kochtöpfen“ aus. Die allerbesten Logis-Gastronomen werden von einer Gastrojournalisten-Jury als „Table Distinguée“ („Hervorragender Tisch“) ausgezeichnet. Logis hat auch alternative Unterkunftsformen: „Maison by Logis“ bietet Urlaub in Villen, Ferienhäusern, Appartements und Ferienwohnungen. „Insolite by Logis“ umfasst ungewöhnliche und ausgefallene Unterkunftsformen wie Baumhäuser, transparente „Wohnblasen“, Wohnwagen und Jurten. In beiden Unterkunftsformen erhält der Gast auf Wunsch Frühstück und klassischen Logis-Hotelservice. Die Logis-Kurztrips bieten thematische Komplettpakete für alle Wünsche.

 

Presserückfragen:

Tina Weßollek (Präsidentin Logis Deutschland), Tel. 0160 / 94 74 05 06
Franziska Märtig (meeco Communication Services), Tel. 0174 / 96 19 740





Beiträge von Gastautoren


Für den Fall des Falles vorsorgen

Artikel lesen

Gastfreundschaft und Herzlichkeit fängt ganz oben an

Artikel lesen

Versicherung: Streitigkeiten nicht selten

Artikel lesen