Geschrieben von PREGAS Presseportal, Donnerstag, 6. April, 2017

Vienna House Easy kommt nach Leipzig

(PREGAS) Vienna House, Österreichs größte Hotelgruppe, eröffnet in Leipzigs Zentrum ein smart-casual Designhotel unter der Marke Vienna House Easy. Der Pachtvertrag ist unterschrieben, die Eröffnung ist für Anfang 2018 geplant.

Ende März hat Vienna House den Pachtvertrag mit der BERKOM Grundstücks GmbH & Co. Hotels Leipzig am Brühl KG unterschrieben. Damit ist der Startschuss für die umfangreichen Veränderungen und Umbauten der Bestandsimmobilie, (ehemaliges Novotel), im Stadtzentrum, unweit des Bahnhofs, gefallen.

„Leipzig ist eine der angesagten Städte in Deutschland, mit einer interessanten Kulturszene, guten Clubs, imposanter Architektur, einer lebendigen Innenstadt und kreativen Studentenszene“, so Rupert Simoner, Vorstandsvorsitzender Vienna House. „Das locker-unkomplizierte Konzept Vienna House Easy passt wie die Faust aufs Auge zu der Stadt, ich freue mich daher sehr, dass unser nächster Expansionsschritt nun nach Leipzig geht.“

Das neue Vienna House Easy Leipzig verfügt über 206 Zimmer, inklusive elf Suiten und vier Familienzimmer. In der Lobby kommen Bar, Wohnzimmer und kreativer Treffpunkt für Leipziger, Gäste und Stadttouristen zusammen. Die Tische lassen sich auf Rollen immer wieder neu positionieren und mit kostenfreiem Highspeed WLAN ist der Ort so vielschichtig, wie die Wünsche der Besucher. Das kulinarische Angebot ist eine Melange aus Wiener Kaffeehaustradition und lässigem Zeitgeist. Strudel meets Craftbeer. Ein kleiner Laden mit regionalen, trendigen sowie saisonalen Produkten ergänzt das Angebot.

Das Frühstücksrestaurant ist, wie in allen Hotels von Vienna House Easy, im Bäckereistil gehalten, es gibt einen Ballsaal mit 180 Quadratmetern, zwei Konferenzräume mit 56 und 38 Quadratmetern sowie einem offenen Raum, der flexibel genutzt werden kann. Zusätzlich verfügt das Hotel über eine Außenterrasse, mit einem bunten Mix aus Lounge- und Kaffeehausmöbeln sowie Hängesesseln, die den Stil der Hollywoodschaukeln urban und gekonnt ins 21. Jahrhundert übersetzen.

Die Zimmer sind in klaren Farben gehalten, die Einrichtung besteht aus hochwertigen Boxspringbetten und alle Bäder sind neu renoviert. Eine Besonderheit sind die Familienzimmer in einem neuen Zimmerkonzept. Es leben die Stockbetten! Modern und cool umgesetzt, ermöglichen sie neue Raumdimensionen. Erlebnisecken mit Verbindungstür zum Zimmer der Eltern sind perfekt für Kinder.

Auf den einzelnen Etagen wird mit Serviceleistungen von klassischen Luxushotels gespielt. Hier gibt es über Kissen-, Lese- oder Nähstationen, noch vieles mehr zur Selbstbedienung zu entdecken. Es kann trainiert werden. Im achten Stock des Hotels befindet sich ein großer Fitnessraum mit modernen Geräten sowie einer atemberaubenden Aussicht über die Dächer von Leipzig.

Das Vienna House Easy Leipzig ist genau dort digital, wo es für die Gäste von Vorteil ist. Online-Check-in, mobiler Concierge, Chatfunktion mit dem Hotelteam und weitere Serviceleistungen sind Standard. Die Mitarbeiter verstehen sich als herzliche Gastgeber und kümmern sich auf unkomplizierte und aufmerksame Art und Weise um jeden Gast und Besucher.

Das Hotel ist fußläufig fünf Minuten zum Marktplatz und Hauptbahnhof gelegen. Autofahrer parken in der angeschlossenen Parkgarage.

Über Vienna House:

Bei Vienna House geht es um Reisen, um neue Erfahrungen und um das Entdecken sowie darum, wahre Schönheit in den einfachen Dingen des Lebens wiederzuerkennen. Vienna House, das sind Hotels mit eigenem Charakter, aber mit den gleichen Werten und einem gemeinsamen Ziel: Gäste zu begeistern. Österreichs größte Hotelgruppe – 2016 unter der Dachmarke „Vienna House“ positioniert – besitzt und betreibt individuelle Stadt- und Resorthotels sowie die unkomplizierte Smart-Casual-Linie „Vienna House Easy“. Das Unternehmen ist derzeit mit 2.200 Mitarbeitern in neun Ländern vertreten: von Frankreich bis Russland, von Polen bis Österreich. Darunter finden sich Städte wie Berlin, Bratislava, Bukarest, Coburg, Dresden, Karlsbad, Krakau, Ekaterinburg, Lodz, München, Paris, Prag und Trier. Vienna House ist eine eingetragene Marke der Vienna International Hotelmanagement AG. www.viennahouse.com

Bildbeschreibung: Wohnzimmer trifft auf Kaffeehaustradition. Zeichnung der neuen Lobby im Vienna House Easy Leipzig, ©Vienna House
Pressekontakt:
Betina Welter, Head of Marketing & PR
Dresdner Str. 87
1200 Vienna  |  Austria
Tel.: +43 1 333 7373 55  |  M +43 664 824 91 55
E-Mail: betina.welter@viennahouse.com





Beiträge von Gastautoren


Gedanken zu dem neusten Lebensmittelskandal

Artikel lesen

Geldanlage: Der strategische Austausch steht im Mittelpunkt

Artikel lesen

Versicherungen gehören zur Existenzgründung dazu

Artikel lesen