Geschrieben von PREGAS Presseportal, Mittwoch, 1. Februar, 2017

STRASSENKICKER.CUP von Lukas Podolski: Galatasaray-Junioren beziehen Mannschaftsquartier im Dorint Hotel Köln-Junkersdorf

(PREGAS) Weltmeister und Publikumsliebling Lukas Podolski liegen Kinder besonders am Herzen. Für sie rief der Fußballstar den STRASSENKICKER.CUP ins Leben, unterstützt von Hauptsponsor Neue Dorint GmbH. Für die Junioren von Galatasaray Istanbul wird das Dorint Hotel Köln-Junkersdorf das Mannschaftshotel am Turnierwochenende.

Am 4./5. Februar 2017 steigt in der Wassermannhalle in Köln-Müngersdorf ein Kinder-Fußballturnier ganz außergewöhnlicher Art. Denn nicht nur, dass kein Geringerer als der Kölner Stürmerstar Lukas Podolski dieses Spektakel initiiert hat, zudem treffen dank des Engagements des Profis von Galatasaray Istanbul lokale U7- bis U13-Teams aus Köln und dem Umland auf die Junioren nationaler und internationaler Top-Mannschaften.

Zu diesen gehören auch die U11- und U13-Junioren des erfolgreichsten türkischen Fußballclubs Galatasaray Istanbul. Ihr Mannschaftsquartier beziehen die Jungs aus der Bosporus-Metropole am Samstag im Dorint Hotel Köln-Junkersdorf, bevor es am Sonntag nach einem stärkenden Frühstück vom reichhaltigen Buffet erstmals beim STRASSENKICKER.CUP zur Sache geht.

„Beim STRASSENKICKER.CUP wird den aktiv teilnehmenden Junioren-Kickern und den als Fans zuschauenden Kindern auf und neben dem Platz richtig viel geboten. Das wird ein Fußballfest nur für sie. Daher ist es für uns auch eine echte Herzensangelegenheit, die Initiative von Lukas Podolski zu unterstützen“, so Achim Laurs, Regionaldirektor Region Rheinland. „Wir freuen uns sehr auf die Jungs und deren Betreuer von Galatasaray Istanbul sowie auf zwei fußballbegeisterte Tage bei uns im Hotel Junkersdorf und in der Wassermannhalle.“

Der STRASSENKICKER.CUP startet am Samstag, 4. Februar um 10:00 Uhr mit dem Turnier der U7-Junioren, bei dem Teams wie Schwarz-Weiss Köln, FC Bergheim 2000, Grün-Weiss Brauweiler oder Fortuna Köln aufeinander treffen. Danach treten ab 15:00 Uhr die U11-Junioren gegeneinander an. Am darauffolgenden Sonntag beginnt um 10:30 Uhr das U9-Turnier, in dem die Junioren des 1. FC Köln sowie von Galatasaray Istanbul auf die Teams von beispielsweise TuS Vernich aus Weilerswist, der TFG Nippes 78 oder des 1. FC Niederkassel treffen. Das U-13-Turnier bestreiten dann ab 15:30 Uhr unter anderem die Junioren-Teams von Schalke 04 und Galatasaray Istanbul, vom 1. FC Köln und vom belgischen Erstligisten KAS Eupen sowie vom Bonner SC und dem FC Hennef 05.

„Wir wollen den Kids etwas Besonderes bieten – schnellen und Spaß bringenden Straßenfußball vor voller Kulisse“, so Initiator Lukas Podolski. „Highlights sind natürlich die Auftritte der Top-Mannschaften aus den deutschen Profi-Ligen sowie aus der Türkei und Belgien. Für die Kinder etwa von der TFG Nippes 78 oder dem TuS Vernich ist das sicher einmalig. Und für die Spieler vom FC, aus Istanbul oder von Schalke 04 sind die Begegnungen ebenfalls echte Herausforderungen. Ich bin extrem gespannt auf das Turnier und freue mich, hoffentlich auch dabei sein zu können.“

In der ehemaligen Industrie- und jetzigen Eventhalle auf dem Girlitzweg finden Fußball-Fans am ersten Februarwochenende ihr Zuhause und können spannende Duelle auf dem hochwertigen Soccer-Court samt Kunstrasen und Rund-Um-Bande erleben. Der Eintritt für alle Besucher des Turniers ist frei.

Dorint Hotel Köln-Junkersdorf
Das Dorint Hotel Köln-Junkersdorf besticht durch seine gute Verkehrsanbindung an das Zentrum und die Altstadt sowie die unmittelbare Nähe zum Rhein Energie Stadion. Das Hotel verfügt über 145 großzügige, komfortabel eingerichtete Hotelzimmer. Die sieben Konferenzräume bieten alles, was für eine erfolgreiche Veranstaltung oder Tagung benötigt wird. Das Restaurant „Les Bernaches“ ist nicht nur ein Tipp für Hotelgäste, sondern für ganz Köln-Junkersdorf. Für einen entspannenden Drink empfiehlt sich die Lobby Bar.

Die Neue Dorint GmbH mit Sitz in Köln betreibt mit der Marke Dorint Hotels & Resorts europaweit 39 Häuser. Rund 3.300 Mitarbeiter in Deutschland, in den Niederlanden und in der Schweiz leben herzliche und natürliche Gastlichkeit. Dorint Hotels & Resorts gehört zu den führenden Hotelketten auf dem deutschen Markt.

Kontakt:
Public Cologne GmbH
Renate Schmidt
Gertrudenstr. 9
50667 Köln/GERMANY
Fon +49 221 272026-4
Fax +49 221 272026-1
presse@dorint.com

www.dorint.com/presse





Beiträge von Gastautoren


Der Unternehmensverkauf in der Nachfolgesituation ist kein Selbstläufer

Artikel lesen

Mindestlohn darf Unternehmereinkommen nicht gefährden

Artikel lesen

Mit Licht einen positiven Eindruck schaffen

Artikel lesen