Geschrieben von PREGAS Presseportal, Freitag, 3. Mai, 2013

Dorint Parkhotel Bad Neuenahr: Die Laufschuhe für den guten Zweck schnüren / Hotel unterstützt „Peter Maffay Stiftung Run“ am 13. Mai 2013

(PREGAS) Das Dorint Parkhotel Bad Neuenahr unterstützt den ersten „Peter Maffay Stiftung Run“ am Montag, 13. Mai 2013, in Bad Neuenahr. Start des fünf Kilometer langen Laufes ist um 19 Uhr. Das Besondere: Die Teilnahmegebühr von fünf Euro geht komplett an die Peter Maffay Stiftung. Der Charity-Lauf findet im Rahmen des Best-Management-Kongresses für IT-Manager statt, der im Dorint Parkhotel veranstaltet wird.

Die Laufschuhe sollen aber nicht nur die IT-Manager schnüren. Auch Bad Neuenahrer dürfen sich gerne zum Spendenlauf anmelden. Die Strecke führt durch den Dahliengarten, dann die Ahr entlang bis zur Pius-Brücke und auf der anderen Seite der Ahr wieder zurück. Weitere Informationen zum ersten „Peter Maffay Stiftung Run“ gibt es im Dorint Parkhotel Bad Neuenahr unter der Telefonnummer 02641-895-0. Eine Anmeldung zum Lauf ist auch per E-Mail möglich: events@serview.de. Serview ist der Veranstalter des Best Management Kongresses.

Die Peter Maffay Stiftung engagiert sich für traumatisierte und benachteiligte Kinder und Jugendliche. Unter anderem ermöglicht die Stiftung therapeutische Aktivurlaube.

Das Dorint Parkhotel Bad Neuenahr liegt inmitten des Dahliengartens und in direkter Nähe zur Ahr-Promenade. Die Spielbank, das Kurhaus und die Ahrthermen sind bequem zu Fuß zu erreichen. Das 238 Zimmer-Haus verfügt über ein Kongresszentrum mit 4.000 Quadratmetern Konferenzfläche. In den 20 Veranstaltungs- und Tagungsräumen können bis zu 800 Tagungsgäste Platz finden. Erholung finden die Gäste in der Beautyfarm sowie dem Saunabereich. Auch kulinarisch bleiben hier im Restaurant sowie in der B’Ahr Zeitsprung und der Bar Liaison keine Wünsche offen Bei schönem Wetter werden alle Speisen und Getränke auf der Dahliengarten- oder der Ahrterrasse serviert.

Kontaktdaten:
Kaspar Müller-Bringmann
Pressesprecher
Aachener Straße 1051
50858 Köln / GERMANY
Fon +49 (0) 221 / 4 85 67-192
Fax +49 (0) 221 / 4 85 67-193
presse@dorint.com





Gastautoren


„Blick nach (Gastro-)Fernost lohnt sich“

Artikel lesen

Digitalisierung von Belegen bringt viele Vorteile

Artikel lesen

Risiken aus dem World Wide Web absichern

Artikel lesen