Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 27. Januar, 2014

Vom Nacktrodeln und Bügeleisenschießen / Braunlage sorgt für kuriose Abwechslung im Frühjahr

(PREGAS) Auch wenn in diesem Jahr der Winter auf sich warten lässt, ist ein Urlaub in Braunlage immer für eine Überraschung gut. So findet am 15. Februar nach einem Jahr Pause wieder das Nacktrodeln von 89.0 RTL auf der Rathauswiese statt. Am 1. März wird es spannend im Eisstadion, wenn Setzbügeleisenschützen um den Titel des Deutschen Meisters kämpfen. Eisdisco, Konzerte, Bogenschießen oder die Natur bei Wanderungen und Mountainbiketouren entdecken sorgen für Abwechslung bei einem Kurzurlaub in Braunlage.

Zum 5. Mal trifft sich das Partyvolk am 15. Februar an der Rathauswiese, um die Teilnehmer des Nacktrodelns anzufeuern. Bei hoffentlich kalten Temperaturen und heißen Rhythmen steht eine fröhliche Schneeparty bevor. Tickets für die Veranstaltung sollten bereits im Vorfeld gesichert werden und sind zum Preis von 8,90 Euro zzgl. 1 Euro Vorverkaufs-Gebühr online unter www.89.0rtl.de/aktionen erhältlich.

Bereits zum 18. Mal wird am 1. März der Meister oder die Meisterin des Bügeleisens gesucht. Die Deutsche Meisterschaft im Setzbügeleisen-Eisschießen, ausgerichtet von den Treppenterriern aus Bockenem, lockt jährlich rund 100 Teilnehmer in das Eisstadion Braunlage. Mit historischen Setzbügeleisen gilt es, Holzkegel am Ende einer 18,5 Meter langen Eisbahn zu treffen und somit Punkte zu erzielen. Die Wertung erfolgt in den Klassen Damen, Herren und Jugend. Dabei kann jeder Gast auch spontan an dieser originellen Sportart teilnehmen. Die Meisterschaft ist offen für jedermann. Die Anmeldung ist bis zum 25. Februar erforderlich, Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind unter Vorbehalt möglich.

Für einen Kurzurlaub im Harz bietet das Harz Hotel Altes Forsthaus in Braunlage verschiedene Angebote. Das familienfreundliche Hotel liegt direkt im Ortszentrum gegenüber dem Eisstadion Braunlage. Die Freizeiteinrichtungen im Ort sowie die Wintersportgebiete sind zu Fuß erreichbar. Ausreichend Erholung bietet das Angebot Happy Holiday plus, ein 6-tägiger All inklusive Urlaub im Harz. 5 Übernachtungen, freie Auswahl aus der Speise- und Getränkekarte, freier Eintritt im Hallenbad Braunlage sowie der Kurbeitrag sind im Preis ab 300,50 € pro Person im Doppelzimmer inklusive (Anreise sonntags). Weitere Informationen sind unter www.forsthaus-braunlage.de zu finden.

Kontakt:
Harz Hotel Altes Forsthaus Braunlage Hotel Betriebs GmbH
Harzburger Straße 7
D-38700 Braunlage
Telefon: 0 55 20 / 94 40
E-Mail: info@forsthaus-braunlage.de
Internet: www.forsthaus-braunlage.de
Ansprechpartner für die Presse:
Herr Oliver Nehmert

Das Hotel Altes Forsthaus Braunlage liegt mitten im Harz, einer der schönsten Naturlandschaften Deutschlands. Das Traditionshaus am Fuße des Wurmbergs residiert in einem idyllischen und über 350 Jahre alten Fachwerk-Gebäude, das zu den ältesten und wohl schönsten Architektur-Denkmälern des Harzes zählt. Bereits seit über 50 Jahren wird hier die Gastfreundschaft groß geschrieben!
Als eins der ersten Hotels im niedersächsischen Harz erlangte das Forsthaus die Auszeichnung „Servicequalität Niedersachsen“. Das an Service und Komfort orientierte Haus bietet hochwertige Arrangements und Ferien-Konditionen für Singles, Paare, Sportgruppen und Familien mit Kindern, die den Harz z. B. beim Wandern entdecken wollen. Frühzeitige Reservierungen sind zu empfehlen.

Fuchs PR
Miriam Fuchs
Am Sudmerberg 2
38642 Goslar
Tel. 05321 6832199
Fax: 05321 686496
www.fuchs-pr.de





Beiträge von Gastautoren


Ehrlich zu sich selbst sein: Insolvenz vermeiden

Artikel lesen

Einen spürbaren Mehrertrag erwirtschaften

Artikel lesen

Wendepunkte frühzeitig gestalten

Artikel lesen