Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 12. Dezember, 2016

Die sonnenhotels freuen sich über Familienzuwachs im Harz

(PREGAS) Das sonnenhotel Wolfshof in Wolfshagen und das zurzeit noch im Bau befindliche sonnenresort Ettershaus bekommen Verstärkung im Harz. Der neueste Familienzuwachs ist das sonnenhotel Residenz Hohenzollern in Braunlage. Das Team des jetzigen sonnenhotel Residenz Hohenzollern wird seit dem 01. Dezember 2016 im Rahmen eines Managementvertrages im Bereich Marketing und Operations unterstützt.

Karina-Anna Dörschel, Geschäftsführerin der sonnenhotels und Resorts: „Dieses stilvolle und gemütliche Haus ist eine wunderbare Bereicherung für unsere Hotelgruppe und für unseren Standort Harz. Hier genießen die Gäste allen erdenklichen Komfort und haben mit dem Ganzjahresstandort Braunlage im Sommer ein großes und gut erschlossenes Wander –und Radfahrnetz und im Winter die Berge zum Skilaufen, rodeln und Langlaufski vor der Tür.“

Damit bietet die beliebte Hotelgruppe mit Hauptsitz in Goslar nun ihr drittes Haus am Standort „Mittelgebirge Harz“ an und ist insgesamt in ganz Deutschland und Österreich mit zehn Hotels in den schönsten Regionen vertreten.

 Das 4 Sterne superior sonnenhotel Residenz Hohenzollern liegt am Südhang des Wurmbergs nur wenige Gehminuten vom Zentrum Braunlages entfernt. Die Talstation der Wurmberg Seilbahn  und das Eisstadion Braunlage erreicht man nach einem zehnminütigen Spaziergang.

Im Haupthaus befinden sich 15 Suiten und 11 Doppelzimmer. Alle sind hochwertig und stilvoll eingerichtet, mit viel Platz für erholsame Urlaubstage. Die Suiten verfügen über einen Südbalkon mit weitem Blick über Braunlage sowie teilweise auch über eine Küchenzeile. Zusätzlich zum Haupthaus wird die Dependance Villa Waldidyll, die gleich nebenan liegt, angeboten. Hier gibt es drei Doppelzimmer und ein Einzelzimmer. Ideal geeignet z. B. bei Familienfeiern oder einem Urlaub mit Freunden.

Im Restaurant des Hotels „Victoria Luise“ wird saisonale Frischeküche mit möglichst regionalen Produkten und spannenden Aromen serviert. Das Harzer Weiderind aus dem Südharz steht ebenso auf der Speisekarte wie der heimische Rehrücken. Auch Vegetarier kommen nicht zu kurz und haben abwechslungsreiche Speisen zur Auswahl.

Der lichtdurchflutete Wellnessbereich bietet ein Schwimmbad, einen Whirlpool, eine finnische Sauna sowie eine Dampfsauna. Im gemütlichen Ruhebereich kann man entspannen. Das Team aus der „Beauty-Oase“ verwöhnt auf Wunsch mit Massage und Gesichtsbehandlungen.

Weitere Infos: sonnenhotel Residenz Hohenzollern, Dr. Barner-Str. 10-11 38700 Braunlage Telefon +49 (0)5520 9321 0.

Weitere Informationen und Buchung: www.sonnenhotels.de sowie kostenfrei aus dem deutschen Festnetz unter 0800 / 7744555. Oder per Mail unter zentralreservierung@sonnenhotels.de

Sonnenhotels

Die Sonnenhotels sind in den schönsten Regionen Deutschlands und Österreichs zu finden.

Alle Sonnenhotels sind familiengeführte Betriebe, die ihre Gäste mit Herzlichkeit empfangen und für unvergleichliche Urlaubstage sorgen. Hier fühlen sich Familien, aber auch etwas „ältere“ Gäste wohl. Jedes Haus bietet von allem etwas: Erholung und Entspannung, die unterschiedlichsten Sportarten, um aktiv zu sein, Angebote für größere und kleinere Kinder und Genießermomente für den Gaumen in den Restaurants der Sonnenhotels.

Weitere Informationen unter: www.sonnenhotels.de.

 

Pressekontakt:
PR OFFICE
Kommunikation für Hotellerie und Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
D-32805 Horn-Bad Meinberg
Tel.: +49 (0)5234-2990
E-Mail: bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info

                    





Beiträge von Gastautoren


Leasing: Wirtschaftliche Lösung für Fuhrparks

Artikel lesen

Das Gastgewerbe braucht eine stabile Netzwerkstruktur

Artikel lesen

Steuerberater: Mehr als nur Deklaration

Artikel lesen