Geschrieben von Redaktion, Dienstag, 21. April, 2015

Spiel und Spaß im BEST WESTERN PREMIER Parkhotel Kronsberg

(PREGAS) Spiel und Spaß für Groß und Klein im Best Western Premier Parkhotel Kronsberg in Hannover: In den vergangen vier Wochen ließ die Inhaber-Familie Bock den 118 Quadratmeter großen Freizeitbereich liebevoll renovieren. Ausgesuchtes Mobiliar im englischen Club-Stil, Fußboden in heller Holz-Plankenoptik und ausgewählte Accessoires in Blau- und Rottönen fügen sich nun in das elegante Hotelkonzept ein. „Den Freizeitbereich haben wir bewusst in zwei Räumlichkeiten aufgeteilt. In unserer Games Lounge finden Jugendliche und Erwachsene alles, was das Spielerherz begehrt: Zwei Kröckeltische, einen Air-Hockey und mehrere Spielkonsolen wie die PlayStation 4, die Xbox One und die Wii U dürfen hier für spannende Duelle genutzt werden. Zusätzlich bieten die großzügigen Sitzecken Platz für Gesellschaftsspiele oder eine Snackpause zwischendurch. Den zweiten Bereich haben wir ausschließlich für die kleinen Gäste gestaltet. Ein großer Tisch mit unzähligen Bastelutensilien, eine kleine Holzküche, ein kindersicheres Kletterpodest mit einer Kuschelhöhle und zahlreiche Spiele und Puzzle sorgen für viele erlebnisreiche Kinderstunden“, so Ursula Bock, Inhaberin des familiengeführten Vier-Sterne-Superior-Hotels.

Der Freizeitbereich ist nicht nur für die Hotelgäste gedacht, sondern er lädt auch Familien und Firmen aus der Nachbarschaft ein. So können künftig die Angebote der Games Lounge nach einem Geschäftsessen, in aktiven Kaffeepausen und für Weihnachtsfeiern genutzt werden. Auch Kindergeburtstage können nun im Best Western Premier Parkhotel Kronsberg gefeiert werden. „Bereits vergangenes Wochenende wurde der Freizeitbereich von den Brunchgästen gut besucht. Die Kinder wurden von zwei ausgebildeten Betreuerinnen mit vielen Spiel- und Bastelaktionen bespaßt und die Erwachsenen spielten ein Partie Tischfußball. Wir freuen uns über die geleistete Investition und viele weitere begeisterte Gäste“, sagt Ursula Bock.

Bildunterschrift:
Mit einem neuen Freizeitbereich sind im BEST WESTERN PREMIER Parkhotel Kronsberg Wohlfühlräume für die ganze Familie entstanden.

Pressekontakt im Hotel:
BEST WESTERN PREMIER Parkhotel Kronsberg
BEST WESTERN Hotel Der Föhrenhof
Anna Lisowski, Verkaufs- und Marketingassistentin
Gut Kronsberg 1
30539 Hannover
Telefon: (05 11) 87 40 0
Fax: (05 11) 86 71 12
E-Mail: lisowski@kronsberg.bestwestern.de
www.parkhotel-kronsberg.de

Best Western ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette, die unternehmerisch unabhängige Hotels unter einer Marke vereint. Mit über 4.000 Hotels in mehr als 90 Ländern ist Best Western die größte Hotelkette der Welt. Als Dienstleistungspartner verfolgt Best Western das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. In Deutschland und Luxemburg gehören mehr als 200 Hotels zur Best Western Hotels Deutschland GmbH, die im Jahr 2014 einen Gesamtumsatz von rund 680 Millionen Euro erwirtschaftet haben. Die Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke Best Western garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre unternehmerische Eigenständigkeit. Neben der Kernmarke präsentiert Best Western die Kategorien Best Western Plus und Best Western Premier, die sich durch ein hochwertiges Ambiente, durchgängiges Design sowie zusätzliche Serviceangebote und Ausstattung qualifiziert haben. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Neben zielgruppenspezifischen Katalogen in Millionenauflage stellt Best Western für alle Marktsegmente modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereit. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet optimal präsentiert und buchbar. Zudem verfügt Best Western über eigene Reservierungszentralen. Know-how Transfer ist eine der weiteren Aufgaben von Best Western: In der eigenen Best Western Akademie werden wichtige Fachkenntnisse vermittelt und geschult. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende heißt Best Western Rewards mit weltweit mehr als 24 Millionen Mitgliedern.

Weitere Informationen und Pressekontakt:
Best Western Hotels Deutschland GmbH, Eschborn
Anke Cimbal
Tel.: (0 61 96) 47 24 -31
Manuela Töpfer -844
Fax: (0 61 96) 47 24 78
E-Mail: presse@bestwestern.de
www.bestwestern.de/presse





Beiträge von Gastautoren


Die smarte „Das Leben ist schön-Cuisine“

Artikel lesen

Fehlende soziale Kompetenz in der Küche

Artikel lesen

Abmahnung und Kündigung: Fehler vermeiden

Artikel lesen