Geschrieben von PREGAS Presseportal, Mittwoch, 18. Oktober, 2017

Winter-Wellness im Parkhotel Rügen

Parkhotel Rügen vertreibt mit mehr als 30 Wellness-Angeboten Winterblues / Natürliche Heilmittel der Region im Fokus

(PREGAS) Wenn die Strände leerer werden und kühlere Temperaturen die winterliche Jahreszeit ankündigen, kehrt auf der Insel Rügen Ruhe ein. Ideal, um bei ausgiebigen Spaziergängen entlang der Ostseeküste das einmalige Reizklima zu genießen oder in attraktiven Spas gestresste Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Besonders erholsame Tage auf Deutschlands größter Insel verspricht das Parkhotel Rügen. Mehr als 30 Wellness-Programme, von wärmenden Hot-Stone-Massagen bis zu schwerelosen Anwendungen in einer so genannten Dreamwater-Lounge, entspannen in der hauseigenen Wellness-Oase „Aléa“ auf ganz besondere Weise Körper und Geist. Alle Angebote können als Tagesgast, aber auch im Rahmen von mehrtägigen Arrangements oder als Geschenkgutschein gebucht werden.

Packungen und Peelings gegen Alltagsstress
Beruhigende Packungen aus Meeresalgen (ab 20,00 Euro/25 Minuten) oder schmeichelnde Peelings wie „Prickelfrisch“ oder „Seidenweich“ (jeweils 35,00 Euro/30 Minuten) stabilisieren mit ihren natürlichen Inhaltsstoffen den Feuchtigkeitsgehalt und die Versorgung der Haut. Besonders wirksam, um strapazierte Haut zu regenerieren und die Durchblutung zu fördern, ist das Salz-Körper-Peeling des Parkhotels Rügen. In einer 30-minütigen Anwendung sorgen mineralisierende Salze, feinste Shea-Butter und pflegendes Kokosnussöl für ein rundum neues Hautgefühl. Für 35,00 Euro ist die durchweg vegane Behandlung buchbar (für 45,00 Euro inklusive einer 200-Gramm-Packung „Körperpeeling“ für Zuhause).

Zeit für mich: Sinnliche Verwöhnprogramme
Um verschneiten oder regnerischen Tagen Einhalt zu bieten, können Gäste des Parkhotels Rügen aus vier Verwöhnangeboten wählen. Programme wie „Klassisch“, „Heilkreide“, „Sanddorn“ oder „Meeresfrische“ verführen mit zwei- bis dreistündigen Ausflügen ins Reich der Sinne. Eingeleitet werden die aus einer Auswahl an wohltuenden Rückenmassagen, Wärmeanwendungen, Peelings oder Gesichtsbehandlungen bestehenden Auszeiten jeweils mit einem entspannenden Tee oder anregenden Sanddorn-Cocktail. Die „Zeit für mich“ kostet ab 80,00 Euro.

Genießen und Meer: Tage voller Erholung
Mehrtägige Wellness-Arrangements des Parkhotels Rügen sind die perfekte Wahl für all diejenigen, die im Urlaub ausgiebigen Genuss und Erholung erleben möchten. „Sonne für die Seele“ erfahren Gäste bei zwei Übernachtungen mit Muntermacher-Frühstück, Candle-Light-Dinner und Anwendungen wie Gesichtspflegen oder Rückenmassagen ab 121,00 Euro pro Person im Doppelzimmer. Wer bei seiner Reise nicht nur die beeindruckenden Kreidefelsen der Insel Rügen erleben, sondern auch ihre heilende Wirkung hautnah spüren möchte, entspannt bei dem Arrangement „Rügener Heilkreide“. Drei Übernachtungen mit Halbpension, Willkommensgeschenk und Rundum-Wellness-Programm samt Begrüßungs-Cocktail, Warmsteinmassage, Heilkreidepackung und Öl-Peeling sind ab 246,00 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Weitere Informationen und Wellness-Angebote im Parkhotel Rügen gibt es unter www.parkhotel-ruegen.de/wellness.

Über das Parkhotel Rügen
Im Herzen von Deutschlands größter Insel, in Bergen auf Rügen, empfängt das als vier Sterne klassifizierte Parkhotel Rügen seit mehr als 20 Jahren Erholungssuchende, Erlebnisurlauber und Geschäftsreisende. 154 modern ausgestattete Zimmer, ein Wellness- und Fitness-Bereich sowie ein erstklassiges Restaurant mit Sonnenterrasse laden ein, das Strand- und Kulturangebot der Insel Rügen zu erkunden oder Kraft für den Alltag zu tanken. Die Direktion des 1995 als Treff-Hotel eröffneten und seit 2007 privat geführten Hauses obliegt Charis Schalley.





Beiträge von Gastautoren


„Store-Marketing“ als Schlüssel zum Erfolg

Artikel lesen

Der „Morgen“ im Seebad Opatija

Artikel lesen

Cyber-Attacken können jeden treffen

Artikel lesen