Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 6. März, 2017

Die Gemeinde Willingen im Sauerland ist ein Magnet für Wintersportfans und Wanderliebhaber

Willingen steigert Gästeankünfte und Übernachtungen - Der Urlaubsort im Sauerland ist ein perfektes Ganzjahresziel

(PREGAS) Das größte Skigebiet nördlich der Alpen befindet sich im Sauerland. Richtig gelesen! Und dass die Region rund um Willingen sehr beliebt ist bei nationalen und internationalen Gästen zeigt sich nicht nur im Winter. Aufgrund des beindruckend großen und schönen Wandergebietes, der vielfältigen Freizeitangebote sowohl Out- als auch Indoor und der zahlreichen Großveranstaltungen hat sich die Gemeinde Willingen in den letzten Jahren zu einem Urlaubs-Hotspot für Familien, Paare, Freunde und Singles entwickelt. Junge und ältere Gäste, alle genießen die vielen Möglichkeiten, die die Gemeinde im Mittelgebirge bietet. Und natürlich profitiert die hessische Urlaubsregion auch vom anhaltenden Boom im Deutschlandtourismus. Neben den Städtetrips schätzen die Gäste vor allem die Natur und authentische, regionale Atmosphäre in den Orten sowie die Gastronomie- und Übernachtungsangebote.

Gästeankünfte und Übernachtungen 2016 gesteigert

Die Gemeinde Willingen wurde letztes Jahr mit 367.786 Ankünften von so vielen Gästen wie noch nie zuvor besucht. Das ist eine Steigerung zum Vorjahr um 3,5 %. Aber nicht nur bei den Ankünften konnte sich die Gemeinde im Sauerland verbessern, auch bei den Übernachtungen gab es ein Plus von 3,0 % zum Vorjahr. 1.007.869 Menschen haben im letzten Jahr ihren Urlaub in Willingen verbracht.

Über diese Zahlen freut sich auch der Manager der Willinger Tourist-Info Ernst Kesper. „Mit unseren attraktiven Events und Großveranstaltungen ziehen wir das ganze Jahr über Gäste nach Willingen. Im letzten Jahr fand erstmalig im Juli mit großem Erfolg die Bike Week für Motorradfahrer statt und unsere Klassiker, wie die Alphornmesse und die Wanderveranstaltungen sowie das Skiweltcup-Springen sind weit über die Grenzen hinaus bekannt“, so Ernst Kesper.

In diesem Jahr wird wieder richtig Gas gegeben. Begonnen hat das Jahr bereits hervorragend. Aufgrund der fantastischen Schneeverhältnisse in diesem Winter und der Veranstaltungen, wie z. B. der Upländer Winterwandertag oder das Weltcupskispringen ist Willingen bereits im Januar mit einem Gästeplus gegenüber 2016 ins neue Jahr gestartet. Allein beim Weltcupskispringen im Januar schauten 47.000 Besucher den Sportlern beim „Fliegen“ zu.

Großevents 2017

In ein paar Tagen begrüßt Willingen zum ersten Mal die „Kunstgeschwister Kucksdorf“. Dahinter verbirgt sich ein Gemeinschaftsprojekt aus DJs, Künstlern und Architekten. Vom Open-Air-Festival „Hell / Dunkel“ werden die Besucher in Willingen begeistert sein. Das elektronische Musikevent findet am 11.03.2017 von 10:00 – 22:00 Uhr auf dem Ettelsberg in Willingen statt. Es ist eine absolute Premiere, denn das Hell / Dunkel Festival zieht zum ersten Mal in ein Winterskigebiet. Am Fuße der Skipiste des Ettelsberges, in einer Traumkulisse, heizen verschiedene Bühnen mit einer fantastischen Lichtshow und pulsierenden Beats den Besuchern ein.

Das ganze Jahr über bietet die Gemeinde Willingen herausragende Veranstaltungen. Mehr Informationen findet man unter www.willingen.de.

Wellness

Viele Gäste kombinieren auch die Wellnessangebote der Willinger Hotels mit Spaziergängen und Wanderungen, z. B auf dem17 km langen Pilgerweg. Es gibt eine große Auswahl an unterschiedlichen Hotels, die attraktive Wellnesslandschaften und Gesundheitsangebote anbieten. Wer gern E-Bike fährt, kann sich in Willingen ein Pedelec ausleihen; Routentipps inklusive.

Kontakt: Tourist-Information Willingen, Am Hagen 10, D-34508 Willingen (Upland), Tel. +49 (0)5632-9694353, willingen@willingen.de, www.willingen.de

 

 

Pressekontakt:
PR OFFICE, Kommunikation für Hotellerie und Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
D-32805 Horn-Bad Meinberg
Tel.: +49 (0)5234-2990
E-Mail: bettina.teichmann@pr-office.info
www.pr-office.info





Beiträge von Gastautoren


Mobilfunkverträge nicht einfach laufen lassen

Artikel lesen

Die Stiftung – ungeahnte Optionen

Artikel lesen

Auch kleine Drucksachen sind wichtig für den Geschäftserfolg

Artikel lesen