Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 29. April, 2013

Das Strandhotel Glücksburg engagiert primo PR

(PREGAS) Wo ist Glücksburg? Das fragte sich Nuray Güler, Geschäftsführerin von primo PR, und machte sich 24 Stunden auf den Weg von Frankfurt am Main in den hohen Norden – und zwar in die nördlichste Stadt Deutschlands. Ziel: Strandhotel Glücksburg an der Flensburger Förde.

Die 24-Stunden Reise endete mit Erfolg: So unterstützt primo PR ab sofort die Kommunikationsarbeit des Strandhotels Glücksburg in Deutschland. Die Agenturinhaber Nuray Güler und  Anne Heußner werden das Traditionshaus aus dem Jahr 1872 durch On- und Offline PR-Maßnahmen in der deutschsprachigen Öffentlichkeit bekannter machen.

Das Vier-Sterne Superior Strandhotel Glücksburg, auch das Weiße Schloss am Meer genannt, gehört zu den schönsten Häusern der Region und begeisterte schon Emil Nolde und Thomas Mann. Das über 140 Jahre alte Traditionshaus ist im Besitz eines dänischen Kaufmanns und glänzt seit 2008 in skandinavischem Flair: Die nordische Leichtigkeit ist in jedem der 36 individuell eingerichteten Zimmer und Suiten zu spüren. Zum weiteren Repertoire gehört das vom Gault Millau mit einer Haube prämierte Restaurant „Felix“, der Elisabeth-Saal, das Strandbistro „Sandwig“, eine Seebrücke, Hotelgarten, Sonnenterrasse sowie eine Wellness-Lounge. Direkt vor der Tür die blau-glitzernde Ostsee mit ihrem weißen Puderstrand und die neue Promenade, die sich zum Fahrradfahren, Nordic Walking oder Schlendern eignet. Dänemark und die Ochseninseln sind zum Greifen nah.

Beliebtes Ausflugsziel in Glücksburg ist vor allem das Schloss Glücksburg, historisches Wasserschloss und eines der bedeutendsten Renaissanceschlösser Nordeuropas. Deutschlands größte Sammlung Englischer Rosen ist im Rosarium Glücksburg beheimatet. Eine weitere Superlative zeichnet den Ort aus: Die Hanseatische Yachtschule als größte und älteste Yachtschule Deutschlands hat hier ihren Sitz.

Viele kulturelle und sportliche Highlights schmücken ebenso diesen Ort: beispielsweise der international bekannte OstseeMan Triathlon, eine der größten Langdistanz-Wettkämpfe mit Schwimmen im offenen Meer – dieses Jahr am 4. August 2013. Oder das internationale Glücksburger Förde-Crossing am 10. August 2013 mit drei Kilometer Freischwimmen von Sonderhav/Dänemark nach Glücksburg/Sandwig. Die „Midsummer Night Open Air“ an der Glücksburger Strandpromenade wird ebenso die Öffentlichkeit in ihren Bann ziehen: Am 6. Juli präsentiert Mega-Star Ina Müller ihr neues Programm „Live & Draußen“; am 7. Juli geht es rockig weiter mit der bekannten Seemannsrock-Band Santiano & Friends. Ob direkt am Strand oder vom Hotelzimmer aus – norddeutscher Pop oder Seemannsrock gepaart mit Wellengeflüster wird den Aufenthalt im Strandhotel Glücksburg unvergesslich machen.

Weitere Informationen zum Strandhotel Glücksburg:
www.strandhotel-gluecksburg.de

Weitere Informationen zu primo PR:
www.primo-pr.com

Anne Heußner M.A.
Geschäftsführerin
Am Borsdorfer 13
60435 Frankfurt
E-Mail: a.heussner@primo-pr.com
Telefon 0049/69/530 546 50
www.primo-pr.com





Beiträge von Gastautoren


Wendepunkte frühzeitig gestalten

Artikel lesen

Transaktionen: Den Kauf absichern

Artikel lesen

Entertainment aus der Cloud: Ist das Netzwerk überhaupt dafür ausgelegt?

Artikel lesen