Geschrieben von PREGAS Presseportal, Montag, 7. November, 2016

HANS IM GLÜCK: Doppeltes Burgerglück in Hamburg

(PREGAS) Während die Vorbereitungen für den neuen HANS IM GLÜCK an der Trostbrücke auf Hochtouren laufen, darf sich die Hansestadt über einen weiteren Burgergrill im kommenden Jahr freuen. „Neben der Eröffnung im Haus der Patriotischen Gesellschaft ist auch am Brandsende in der Nähe des Hauptbahnhofs ein HANS IM GLÜCK Burgergrill geplant. Damit ist es uns gelungen, innerhalb kurzer Zeit gleich zwei großartige Standorte mitten in der Hamburger Altstadt zu gewinnen“, freut sich Johannes Bühler, Geschäftsführer der HANS IM GLÜCK Franchise GmbH, und ergänzt: „Die zentrale Lage der neuen Burgergrills ist perfekt für unsere Gäste, die nach einem Stadtbummel beste Burger und Cocktails in entspannter Atmosphäre genießen möchten.“ Burger-Klassiker mit saftigem Rindfleisch oder zarter Hähnchenbrust stehen bei HANS IM GLÜCK ebenso zur Auswahl wie eine große Vielfalt an vegetarischen und veganen Burgern sowie frischen Salaten. Damit heißt es auch in Hamburg bald: Eintreten und den besonderen HANS IM GLÜCK Moment erleben.

ADRESSEN
HANS IM GLÜCK Burgergrill, Brandsende 6-10, 20095 Hamburg & Börsenbrücke 10, 20457 Hamburg

ÜBER DIE HANS IM GLÜCK FRANCHISE GMBH
Die HANS IM GLÜCK Franchise GmbH ist ein national führendes Unternehmen der Systemgastronomie mit Hauptsitz in München. Seit 2010 aktiv, ist HANS IM GLÜCK in den Städten Berlin, Bonn, Dresden, Düsseldorf, Essen, Hagen, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Koblenz, Köln, Landshut, Leipzig, Mainz, München, Münster, Nürnberg, Recklinghausen, Regensburg, Rosenheim, Stuttgart und Wuppertal vertreten. Neben einem vielfältigen kreativen Angebot an Burger- und Cocktailvariationen bieten die Burgergrills mit einer einzigartigen Wohlfühl-Atmosphäre einen Moment des Glücks. HANS IM GLÜCK steht für frische Zutaten, beste Qualität und ein ganz besonderes gastronomisches Erlebnis.

 

Kontakt: 
HANS IM GLÜCK Pressestelle
Nicole Eismann
kiecom GmbH
Rosental 10
80331 München
Tel.: 00 49 89 23 23 62 0
Fax:  00 49 89 23 23 62 20
E-Mail: hoellmueller@kiecom.de
www.kiecom.de





Beiträge von Gastautoren


Strafrechtliche Folgen nicht auf die leichte Schulter nehmen

Artikel lesen

Viel Technik für mehr Zeit am Gast

Artikel lesen

WerteEvent: Seit heute laufen nur noch Spenden auf

Artikel lesen